"amazon.at/.de" vs. "amazon.com"

    • zahi1974
      zahi1974
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2006 Beiträge: 1.084
      frage: hat von euch schon wer mitgekriegt, dass diverse pokerbücher bei amazon.com um vieles billiger sind, als bei amazon.at bzw. auch amazon.de? ein beispiel: Winning Omaha/8 Poker auf .at ----> € 21,50 auf .com --> $ 16.47 = € 12,55 und das ist dann doch ein preisunterschied von fast 50% und es ist nicht das einzige pokerbuch, wo das so ist !!! meine frage: wie haltet ihr es mit euren bestellungen und wo bestellt ihr? beste grüsse!
  • 10 Antworten
    • nihil
      nihil
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 262
      bei .com können dann noch zoll gebühren draufkommen, dann ist der unterschied vielleicht nichtmehr ganz so groß.
    • Steger1986
      Steger1986
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 930
      Original von nihil bei .com können dann noch zoll gebühren draufkommen, dann ist der unterschied vielleicht nichtmehr ganz so groß.
      auf bücher?
    • Macr0s
      Macr0s
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.047
      Ja auf alle Waren ausserhalb der EG musst du 19% Einfuhrumsatzsteuerzahlen. Jedoch gehoeren Buecher zur ermaessigten Gruppe fuer die man nur 7% zahlt.
    • seppmeier
      seppmeier
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2005 Beiträge: 396
      Das fiel mir letztens auch auf, z.B. auch Monitore sind bei .com sehr viel billiger, aber man kann da halt nicht einfach so bestellen.
    • chrisschiller
      chrisschiller
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 117
      ist es denn möglich bei amazon.com/co.uk einfach bücher zu bestellen ? was kommt da dann denn noch an versandkosten und zoll dazu . hat jemand das schon einmal probiert ? gruß chris
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Also ich hab das jetzt mal bei Phil Gordons Buchset ausprobiert. Bei .uk spart man nichts, bei .com würde man 12€ sparen, es kommen aber dafür ca 8€ Porto kosten wieder drauf. Amazon hat mir auf eine Anfrage hin geschrieben, dass die 2 Unternehmen getrennt von einander laufen und sie selbst den Preis nicht angleichen können. (Lass ich einfach mal unkommentiert)
    • peppard
      peppard
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2005 Beiträge: 379
      Ich habe schon ein paar mal englische Bücher (nicht nur über Poker :) ) bei amazon.com bestellt. Es waren jeweils Bestellungen über 4 oder 5 Bücher, die in Paketen zu 2 oder 3 Büchern ankamen. Die Versandkosten belaufen sich dann auf etwa $5 pro Buch. Es dauert ca. 2 Wochen. Bisher hatte ich keine Probleme mit dem Zoll. Es waren grüne Zoll-Aufkleber auf den Paketen und das wars. amazon.co.uk lohnt sich nicht, da die Bücher dort nicht billiger sind.
    • Muuhmann
      Muuhmann
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 658
      also spart man doch eigentlich garnichts oder? ich meine.. wenn dann noch pro buch versandkosten drauf kommen.. in GER sind die bücher ja versandkostenfrei
    • die2lustigen3
      die2lustigen3
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 233
      ich hab gehört bei dem zoll mist soll man richtig aufpassen monitore zb. das ist richtig heftig, wenn ware aus asien kommt kommen nicht nur 19% sondern 50% drauf hat da jemand erfahrungen gemacht? ich bin grad am grübeln ^^
    • peppard
      peppard
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2005 Beiträge: 379
      Original von Muuhmann also spart man doch eigentlich garnichts oder? ich meine.. wenn dann noch pro buch versandkosten drauf kommen.. in GER sind die bücher ja versandkostenfrei
      Die Ersparnis hält sich in Grenzen. Üblicherweise sind die Bücher bei amazon.com $10 billiger als der Cover-Preis. Den, umgerechnet in Euro, zahlt man aber bei amazon.de - allerdings ohne Versandkosten. Also spart man ca. $5 pro Buch, muss aber länger warten und hat eventuell ein minimales Zoll-Risiko. Aber wie gesagt: bisher hat der Zoll die Pakete ohne Gebühr abgefertigt. Weiterer Aspekt: Manche Bücher bekommt man hier aber gar nicht oder erst viel später.