Maßgeschneiderte Anzüge übers Internet - Wo

    • SiMoNsayZpkR
      SiMoNsayZpkR
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 1.108
      Kennt wer von euch ne Seite, wo man maßgeschneiderte Anzüge für wenig Geld bestellen kann, ähnlich diesem Thai-Schneider mit den geschneiderten Hemden?
      Denkt ihr es ist möglich seine Maße für nen Anzug selbständig zu messen?
  • 23 Antworten
    • Eretico
      Eretico
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2007 Beiträge: 763
      Hast du schon probiert, bei Google einfach "Maasanzug" einzugeben? :D
    • LLuq
      LLuq
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 3.389
      Youtailor.de
    • CCRipper
      CCRipper
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 945
      Zu uns an die Hochschule kommt hin und wieder dieser hier: http://www.presidenttailors.com/

      Ich selber hab mir allerdings noch keinen Anzug schneidern lassen, kann also nicht viel dazu sagen.
    • SiMoNsayZpkR
      SiMoNsayZpkR
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 1.108
      Original von Eretico
      Hast du schon probiert, bei Google einfach "Maasanzug" einzugeben? :D
      nein, lol. nicht damit gerechnet dass es da noch andere seiten gibt, als youtailor. auf youtailor gibt es zumindest keine Maßanzüge (ganze zeit falsch geschrieben).
      hier hab ich was gefunden: http://www.massanzug-online.de/prices.php
      preise sind ganz ok, da frag ich mich wie die das so billig anbieten können. glaubt ihr, die lassen das in asien schneidern und führen das selbst ein? vsk sind ja mit ~0-10€ ganz ok.
    • SiMoNsayZpkR
      SiMoNsayZpkR
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 1.108
      Original von CCRipper
      Zu uns an die Hochschule kommt hin und wieder dieser hier: http://www.presidenttailors.com/

      Ich selber hab mir allerdings noch keinen Anzug schneidern lassen, kann also nicht viel dazu sagen.
      die page ist leider nicht so informativ. nen bankok schneider der oft nach europa kommt um maß zu nehmen.
    • ZackiX
      ZackiX
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 1.550
      Original von SiMoNsayZpkR
      Original von Eretico
      Hast du schon probiert, bei Google einfach "Maasanzug" einzugeben? :D
      nein, lol. nicht damit gerechnet dass es da noch andere seiten gibt, als youtailor. auf youtailor gibt es zumindest keine Maßanzüge (ganze zeit falsch geschrieben).
      hier hab ich was gefunden: http://www.massanzug-online.de/prices.php
      preise sind ganz ok, da frag ich mich wie die das so billig anbieten können. glaubt ihr, die lassen das in asien schneidern und führen das selbst ein? vsk sind ja mit ~0-10€ ganz ok.
      Das Zeug wird wohl aus der Schweiz verschickt somit müsste noch Zoll und MwSt dazukommen oder?
    • SiMoNsayZpkR
      SiMoNsayZpkR
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 1.108
      Weiss wer wieviel zusatzkosten da auf jemanden zu kommen würden?
      ist es rechnungspreis + zoll steuer + steuer auf alles drauf? oder werden zoll und mehrwertssteuer zusammen mit dem rechnungsbetrag verrechnet?
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 17.423
      Werd doch einfach Blacky dann kriegst auch nen Anzug =)
    • AKI307
      AKI307
      Black
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 1.642
      Original von josch2001
      Werd doch einfach Blacky dann kriegst auch nen Anzug =)
    • Jocks
      Jocks
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 520
      HIer über diese Seite http://www.anzugmacher.com/german/index2.html bestelle ich als Standardturniertänzer meine Maßhemden. Ich bin mit Qualität, Service und Preis sehr zufrieden. Auch einige meiner Kollegen bestellen hier.
      Maße nimmt man selbst, entsprechende Illustrationen über das "Wie" sind übersichtlich auf der Page enthalten. Bei mir haben die Maßhemden ausnahmslos gepasst.

      Einen Anzug hab ich allerdings dort noch nicht bestellt, da wir im Turniersport entsprechend angepasste Fräcke haben, die anders gestaltet sind.
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      ich wollt mal paar tage nach asien fliegen und mir paar anzüge machen lassen, hab nur noch keinen kumpel gefunden der mitwill :(
    • manniefresh
      manniefresh
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2007 Beiträge: 21
      Bei KUHN stellen die auch Maßanzüge her, kannst ja mal auf die Homepage schauen, es gibt auch Filialen in einigen deutschen Städten. Sind aber nicht ganz so billig wenn ich mich recht erinnere.
    • kearney
      kearney
      Global
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 6.694
      Original von Eretico
      "Maasanzug"
      :facepalm:
    • Elazul
      Elazul
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 2.068
      Original von youtailor
      Account deaktiviert!
      Schmiert euch euren Werberotz sonstwo hin...

      Selbst messen stelle ich mir recht schwierig vor. Liegt vor allem daran, dass 90% der Leute einen schlecht sitzenden sowieso nicht von einem gut sitzenden Anzug unterscheiden können. Deswegen weiß man dann auch nicht, wie eng oder weit das an der entsprechenden Stelle sein sollte.
    • Jocks
      Jocks
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 520
      Original von Elazul
      Selbst messen stelle ich mir recht schwierig vor. Liegt vor allem daran, dass 90% der Leute einen schlecht sitzenden sowieso nicht von einem gut sitzenden Anzug unterscheiden können. Deswegen weiß man dann auch nicht, wie eng oder weit das an der entsprechenden Stelle sein sollte.
      DAs geht schon.... selbst messen ist natürlich schwierig, aber messen lassen geht ;)

      Wie eng oder weit etwas sein soll muss man auch nicht wissen, sondern der Schneider. Man gibt seine Ist-Maße an und dann noch z.B. ob der Anzug "normal", "tailliert" oder "körperbetont" sein soll. Daraus ergeben sich die entsprechenden Zugaben an den entsprechenden Stellen, die aber der Schneider weiß ;)
    • Elazul
      Elazul
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 2.068
      Original von Jocks
      Original von Elazul
      Selbst messen stelle ich mir recht schwierig vor. Liegt vor allem daran, dass 90% der Leute einen schlecht sitzenden sowieso nicht von einem gut sitzenden Anzug unterscheiden können. Deswegen weiß man dann auch nicht, wie eng oder weit das an der entsprechenden Stelle sein sollte.
      DAs geht schon.... selbst messen ist natürlich schwierig, aber messen lassen geht ;)

      Wie eng oder weit etwas sein soll muss man auch nicht wissen, sondern der Schneider. Man gibt seine Ist-Maße an und dann noch z.B. ob der Anzug "normal", "tailliert" oder "körperbetont" sein soll. Daraus ergeben sich die entsprechenden Zugaben an den entsprechenden Stellen, die aber der Schneider weiß ;)
      Wenns so einfach wäre, wärs ja schön. Leider sind sehr viele "maßgeschneiderte" Anzüge einfach nur verhunzt. Da stimmen einfach irgendwelche Proportionen nicht oder irgendwas ist zu eng oder zu weit.
      Wenn jeder Schneider seinen Namen zu recht führen würde, wäre es in der Tat so, wie du es schilderst.
    • mrhack00
      mrhack00
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2006 Beiträge: 828
      Ich lasse meine Anzüge bei Dolzer machen, musste zwar in ne Filiale, das Preis/Leistungsverhältnis ist imo aber spitze! Anzüge ab ca. 280 Euro und du kannst wirklich über fast jedes Detail entscheiden.
    • Jocks
      Jocks
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 520
      Original von Elazul
      Wenns so einfach wäre, wärs ja schön. Leider sind sehr viele "maßgeschneiderte" Anzüge einfach nur verhunzt. Da stimmen einfach irgendwelche Proportionen nicht oder irgendwas ist zu eng oder zu weit.
      Wenn jeder Schneider seinen Namen zu recht führen würde, wäre es in der Tat so, wie du es schilderst.
      Naja, das ist eben wie mit jedem Beruf. Es gibt immer welche die ihren Job gut oder schlecht ausführen.
      Dort wo ich meine Maßhemden online bestelle machen die ihren Job gut. DOrt stimmen die Proportionen, das Material, der Schnitt... die Qualität. Und glaub mir, ich bin da als Standardturniertänzer sehr anspruchsvoll, nichts ist schlimmer als dazustehen wie ein in einem nassen Sack eingehüllter Schlumpf ;)
    • Eretico
      Eretico
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2007 Beiträge: 763
      Original von kearney
      Original von Eretico
      "Maasanzug"
      :facepalm:
      :D Du hast den Thread offensichtlich nicht von Anfang an gelesen, sonst hättest du den Witz verstanden. Da war die falsche Schreibweise noch im Threadtitel.

      Aber ernsthaft zum Thread, ich hab mehrere Maßanzüge, und kann von solchen Internet-Angeboten nur abraten. Beim Hemd kann man sich noch halbwegs selbst abmessen, da kann nicht gar so viel schiefgehen, aber ein Anzug muss sitzen. Sonst ist der Aufpreis zu einem Maßanzug unnötig. Einen guten Anzug von der Stange kannst du im Shop wenigstens ausprobieren, aber beim Maßanzug sollte ein Profi abmessen. Außerdem ist das ein wichtiger Teil des Vergnügens!

      Suche dir im Internet lieber Angebote in deiner Gegend, wo dir jemand vor Ort deine Maße nimmt, und der Anzug selbst im billigen Ausland gefertigt wird. Da kann man auch eine Menge sparen. In Wien könnte ich dir da "Stoffwerk" empfehlen (http://www.stoffwerk.at).
    • 1
    • 2