Userdaten + Passwort nicht mehr auffindbar

    • Trynamo
      Trynamo
      Bronze
      Dabei seit: 27.12.2008 Beiträge: 18
      Ich habe mir vor kurzem den Holdem Manager installiert. Da es dabei Probleme mit dem PostgreSQL gab, musste ich das Programm neu downloaden, wodurch es wahrscheinlich meine Datenbank im Elephant zerlegt hat.
      Da ich einiges am Elephant sehr schön finde wollte ich ihn wieder starten. Jetzt kommt die Eingabeaufforderung, dass ich eine neue Datenbank erstellen soll. Leider habe ich meinen Benutzernamen und das Passwort nicht mehr.
      Kann mir jemand sagen, wie ich an die damals eingegebenen Daten komme (Wenn ich etwas neues eingebe kommt die Fehlermeldung:
      Es konnte keine Verbindung zum Datenbankserver aufgebaut werden! FATAL: 28000: password authentication failed for user "..."
  • 16 Antworten
    • lukenewitschh
      lukenewitschh
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2009 Beiträge: 185
      je nach postgres sql-version, die du installiert hast
      (entweder die, die von holdem-manager ODER die, die von elephant empfolen wird, das programm ist nur bei einer dabei)

      kannst du unter start-programme-postressql-pgadmin III
      ein adminprogramm für deine datenbanken starten und benutzername auslesen und das passwort ändern.
    • ETBrooD
      ETBrooD
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2009 Beiträge: 2.422
      Ich habe dasselbe Problem. Den Elephanten hab ich schon seit Monaten nicht mehr verwendet und ich erinnere mich nicht an Name und Passwort, weshalb ich keine neue Datenbank einrichten kann.
      Die Fehlermeldung ist dieselbe wie die von Trynamo.
    • Trynamo
      Trynamo
      Bronze
      Dabei seit: 27.12.2008 Beiträge: 18
      Vielen Dank für den Tipp und die Bestätigung, dass ich nicht der einzige bin. Nachdem ich in die PostgreSQL - pg Admin III gegangen bin und nichts geändert habe, hatte mein Holdem Manager gleich auch noch Probleme mit der Datenbank. Jetzt habe ich den Holdem Manager nochmal neu installiert und zum Glück geht der jetzt wieder. Ich werde es mit dem Elephant besser sein lassen, weil mir auch das Verständnis für das PostgreSQL- Programm fehlt.
    • DannyKing
      DannyKing
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2009 Beiträge: 1.695
      schreib mal mkr1988 persönlich an, der kennt sich ganz gut damit aus!
    • PeSch81
      PeSch81
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 31
      Original von Trynamo
      Ich habe mir vor kurzem den Holdem Manager installiert. Da es dabei Probleme mit dem PostgreSQL gab, musste ich das Programm neu downloaden, wodurch es wahrscheinlich meine Datenbank im Elephant zerlegt hat.
      Da ich einiges am Elephant sehr schön finde wollte ich ihn wieder starten. Jetzt kommt die Eingabeaufforderung, dass ich eine neue Datenbank erstellen soll. Leider habe ich meinen Benutzernamen und das Passwort nicht mehr.
      Kann mir jemand sagen, wie ich an die damals eingegebenen Daten komme (Wenn ich etwas neues eingebe kommt die Fehlermeldung:
      Es konnte keine Verbindung zum Datenbankserver aufgebaut werden! FATAL: 28000: password authentication failed for user "..."

      Grüß dich, hatte am Anfang ein ähnliches Problem.

      Erstmal alle Wichtigen Daten, evtl. Datenbank irgendwo sichern.
      Danach habe ich den Elephant sowie PostgreSQL deinstalliert (Systemsteuerung)
      Suchfunktion von Windows, Postgre suchen, alles was damit zu tun hat löschen, genauso hab ichs mit Elephant gemacht.
      Neustart
      Regestry säubern, sollte man eh ab und zu mal machen :)
      Neustart
      Alles komplett neu Istalliert und es funzte.

      Hoffe es hilft dir.

      Gruß
    • ETBrooD
      ETBrooD
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2009 Beiträge: 2.422
      @ PeSch81

      Wird danach kein Name/Passwort mehr benötigt oder wie ist das?
    • Burkart
      Burkart
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2008 Beiträge: 606
      Wird danach kein Name/Passwort mehr benötigt oder wie ist das?
      Das muss man bei der Neuinstallation mit angeben. Empfohlen wird User = Passwort = 'elephant'.
    • PeSch81
      PeSch81
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 31
      Original von Burkart
      Wird danach kein Name/Passwort mehr benötigt oder wie ist das?
      Das muss man bei der Neuinstallation mit angeben. Empfohlen wird User = Passwort = 'elephant'.
      Ganz genau. Wie im Video empfohlen.
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Helfen die bisher genannten Tipps?
    • Trynamo
      Trynamo
      Bronze
      Dabei seit: 27.12.2008 Beiträge: 18
      Vielen Dank für die Tipps.
      Obwohl ich die grafische Aufbereitung vom Elephant besser als im Holdemmanager finde, ist der Holdem Manager während des Spiels doch um einiges besser.
      Deswegen habe ich derzeit keine Lust PostgreSQL wieder zu deinstallieren, weil ich dann wahrscheinlich auch bei dem Holdem Manger von vorne anfangen muss.
      Wird die handhistory auch im Elephant (wäre schön, den habe ich ja noch auf dem Rechner) hinterlegt oder sind die Daten nur in dem PostgreSQL-Programm hinterlegt (wäre schade, den habe ich ja mehrfach deinstalliert)?
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Original von Trynamo
      Vielen Dank für die Tipps.
      Obwohl ich die grafische Aufbereitung vom Elephant besser als im Holdemmanager finde, ist der Holdem Manager während des Spiels doch um einiges besser.
      Deswegen habe ich derzeit keine Lust PostgreSQL wieder zu deinstallieren, weil ich dann wahrscheinlich auch bei dem Holdem Manger von vorne anfangen muss.
      Wird die handhistory auch im Elephant (wäre schön, den habe ich ja noch auf dem Rechner) hinterlegt oder sind die Daten nur in dem PostgreSQL-Programm hinterlegt (wäre schade, den habe ich ja mehrfach deinstalliert)?
      Die Daten befinden sich in einer Datenbank innerhalb der PostgreSQL Ordnerstruktur. Der Elephant selbst stellt nur eine Verbindung zu der Datenbank her.
    • Trynamo
      Trynamo
      Bronze
      Dabei seit: 27.12.2008 Beiträge: 18
      Danke für Eure Hilfe, auch wenn es schade ist, dass jetzt meine Handhistory weg ist.
    • ETBrooD
      ETBrooD
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2009 Beiträge: 2.422
      Also, ich habe nun alles genau so gemacht wie PeSch81 es erklärt hat, aber sobald ich PostGreSQL installieren möchte, kommt eine Fehlermeldung:
      "User 'elephant' could not be created: The user account already exists.!"

      Das war auch ziemlich genau das, was ich erwartet hatte... schließlich hatte ich das Programm ja schon einmal installiert und verwendet und ich habe seit damals auch den Benutzernamen. Ich glaube, dass ich damals nach dem Installations Video vorgegangen bin.

      Kann/muss ich nun einen neuen Benutzernamen wählen oder geht das auch nicht?
      Andere Vorschläge?
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Du brauchst nur einen anderen Benutzernamen bei der Installation zu wählen.

      PostgreSQL wurde vor dem neuinstallieren nicht korrekt deinstalliert.

      How-To: Deinstallation von PostgreSQL
    • ETBrooD
      ETBrooD
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2009 Beiträge: 2.422
      Heya, wollte noch Bescheid sagen, dass der Elephant wieder funktioniert :)
      Ich finde allerdings, dass der komplett falsche Stats anzeigt. Superloose Spieler werden tight gekennzeichnet und umgekehrt, auch nach 50+ Händen noch.
      Ich werde weiterhin ohne Elephant spielen, ich glaube das Teil hat Fehler.
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Bitte eröffne doch einen neuen Thread und schildere das ganze mal etwas detaillierter.