Partypoker Lastschrift

    • fishnchips87
      fishnchips87
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2006 Beiträge: 330
      Habe bei Partypoker per ELV eingezahlt und durch eine Riesen-Stromnachzahlung war mein Konto nicht richtig gedeckt, als die Lastschrift eingezogen wurde. Mein Account ist jetzt eingefroren. In der Software steht, dass dies möglicherweise meine Bonität beeinträchtigen könnte. Können Partypoker bzw. PayPro dafür sorgen, dass ich einen Schufa-Eintrag wegen sowas bekomme oder kommen bei sowas Mahnungen?
  • 8 Antworten
    • emnation
      emnation
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2008 Beiträge: 863
      nein

      pp kann deinen acc dafür freezen. dich ausschließen und das geld fordern was nicht mehr da ist.
      erst wenn du das geforderte geld nicht zahlst kannst du stress mit schufa bekommen aber erst nach einigen mahnungen / mahnbescheid
    • es0xlucius
      es0xlucius
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2008 Beiträge: 194
      es wird folgendes passieren:
      1. geld wird von deinem PP-account rücküberwiesen (an PP)
      du musst 35$ bzw 25 euro bearbeitungs und rückbuchungskosten zahlen
      2 wenn das alles erledigt ist- kann gut ne woche dauern- kannst du dein konto wieder normal nutzen.. musst halt dann nochmal eincashen..
      einfach mal beim paypro cashier anrufen... auch deutsche hotline
      hoffe konnte dir etwas weiterhelfen
      gl
    • fishnchips87
      fishnchips87
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2006 Beiträge: 330
      bei partypoker steht etwas von wegen: ihre bonität kann beeinträchtigt werden. habe keinen bock auf einen schufa-eintrag wegen sowas. seid ihr ganz sicher, dass ich mir zeit lassen kann, bis ich das bezahle?
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.317
      Du bekommst ne Mail von Party, da wird wohl alles drinstehen
    • fishnchips87
      fishnchips87
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2006 Beiträge: 330
      können die mir nun inkassobüros auf den hals hetzen oder nicht (mal angemommen, dass ich nicht bezahle z.b.)?
    • tiltingjoe
      tiltingjoe
      Bronze
      Dabei seit: 05.05.2009 Beiträge: 1.363
      Original von fishnchips87
      können die mir nun inkassobüros auf den hals hetzen oder nicht (mal angemommen, dass ich nicht bezahle z.b.)?
      warum sollten sie es nicht können? aber wieso solltest du es nicht bezahlen, nur
      mal angenommen ?
    • Tytem
      Tytem
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 1.057
      keine Panik.Du kannst dir da ruhig Zeit lassen.Die schicken dir erstmal eine Mail das du noch eine Rechnung offen hast.Danach versuchen die dich anzurufen und dann kannst du auch Ratenzahlungen oder sonstwas vereinbaren.
      Im Prinzip kann Party nichts machen, da die nach deutschen Recht gar nichts von dir fordern können also auch kein Schufa Eintrag oder so.Wenn du das nichts bezahlt steht Party auf dem Schlauch.
    • Toerke79
      Toerke79
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 6.133
      Theoretisch könnten die über einen deutschen Anwalt einen Mahnbescheid gegen dich erwirken. Wenn du den bekommst, hast du zwei Wochen Zeit Einspruch einzulegen. Tust du es nicht, hat PP einen Titel gegen dich und das wird dann auch an die Schufa gemeldet. Legst du Einspruch ein, müssten sie dich verklagen um an ihr Geld zu kommen. Inwiefern die das alles wirklich durchziehen wegen den paar Kröten kann ich dir aber nicht sagen.