Mülltonnendiebstahl - GPS-Sender einbauen?

    • aetos
      aetos
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 650
      Guten Morgen.

      Unserer WG in Tübingen wurde letzte Woche das zweite Mal innerhalb eines halben Jahres die Mülltonne gestohlen. Sie steht zwei Wochen in nem Kabuff, kommt nur an den Abholtagen vor die Tür.
      Mich kotzt das richtig an, die Tonne kostet wie die Marke Geld, das ich sinnvoller ausgeben könnte.

      Ich überlege jetzt, ob ich in den neuen Behälter einen Peilsender einbauen sollte und dem netten dritten Dieb einen Hausbesuch abstatte.
      Bei eBay kosten GPS-Sender aus China ca. 50-90 €. Billiger im Eigenbau wäre mir natürlich lieber. Hat jmd. vll. einen Bauplan oder ne Teileliste?

      Wie könnte man das Gerät fest verbauen, ohne dass es auf- oder abfällt?
      Mein erste Idee war ein zweiter Boden: Die Füllmenge würde nur minimal abnehmen, das Gerät wäre geschützt und nicht auf den ersten Blick (und wer gönnt dem schmutzigen Tonneninneren einen zweiten Blick?) sichtbar.
  • 37 Antworten
    • 1
    • 2