Überblick über die Varianten?

    • moarsi
      moarsi
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2006 Beiträge: 1.620
      Wär von euch jemand so freundlich mir die verschiedenen Varianten(NLH, FLH, PLO, O8, Razz, Badugi, Stud, 2-7, Mixed eben alles was man online alles spielen kann) aufzulisten, natürlich nach eurer eigenen Einschätzung.
      Wichtige Punkte wären:
      - Wie schnell lernt man die Variante
      - Rentabilität/Fischdichte/Edgevorteil von guten Spielern (wahrscheinlich wie
      immer schwer einzuschätzen)
      - Komplexität/Lernaufwand um sich weiter zu entwickeln
      - Spaßfaktor
      - Angebot/Tischanzahl
      - Varianz
      - Multitabling?
      - BRM
      - Was euch eben sonst noch einfällt

      Weiß nicht obs sowas schon gibt, hab leider nix gefunden.

      Danke schonmal falls sich einer auskennt und sich die Mühe macht.
  • 16 Antworten
    • aufuu
      aufuu
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 1.194
      Mach mir ne tabelle, und ich kanns mit punkten "bewerten". Kenn jedes Spiel relativ gut.
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      du hast 5carddraw vergessen =[
    • Zander99
      Zander99
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 27.11.2008 Beiträge: 34.013
      Rush Poker und SNGs fehlen auch und dann noch die MTTs in den verschiedenen Varianten.
    • aufuu
      aufuu
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 1.194
      mach ne tabelle man und ich fülle mein gesamtes breites spektrum an knowledge darein1!11!
    • moarsi
      moarsi
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2006 Beiträge: 1.620
      Original von aufuu
      mach ne tabelle man und ich fülle mein gesamtes breites spektrum an knowledge darein1!11!
      werd ich machen (ne richtig schöne :f_biggrin: ), hab aber in 2 tagen noch ne wichtige prüfung. bis dahin...
    • aufuu
      aufuu
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 1.194
      okay freu mich drauf.
    • moarsi
      moarsi
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2006 Beiträge: 1.620
      Excel-Datei so?
    • michaelg5pro
      michaelg5pro
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 2.628
      Was eine Geburt =) Ich wär ja immer noch für plain text ala ----|-----|-----|---- gewesen :> Dann wünsche ich aufuuu viel Freude beim ausfüllen.
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Aufuu kanns ja mal ausfüllen, in Plaintext hier posten und dann mach ich auch ergänzende Kommentare von der Seite :)
    • aufuu
      aufuu
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 1.194
      ich mach mich mal dran, hoffentlich klappt das mim mac :baby:
    • aufuu
      aufuu
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 1.194
      naja, warum du bei razz/stud etc die spieleranzahl nicht unterscheidest aber bei Omaha Hi versteh ich nicht, aber wayne. bei nlhe kenn ich mich am wenigsten aus btw.

      jede zahl weicht ja bei jedem indivuum ab, dem einen macht das spaß dem anderen das, manche leute können sich karten besser merken und so besser stud als nlhe fr multitablen, weil sie schlecht ranges definieren können, selbst die varianz unterscheidet sich bei jedem spieler...und und und.

      bewertung: alle zahlen nur ein vergleich, keine angaben bezogen auf das topic.


      BRM hängt natürlich von der varianz ab, welche wiederrum durch die hourly bestimmt ist die sich aus winrate (fischdichte) und dem volumen (samplesize,traffic,tische) zusammensetzt.


      stellt gerne fragen.



      bis dann




      SO SEH ICH DAS
    • michaelg5pro
      michaelg5pro
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 2.628
      Irgendwie kommen mir einige Faktoren redundant oder nicht ganz trennscharf vor. Gut, sind freilich auch die zusammenhängenden.

      moarsi, was bedeutet Multitabling in der letzten Spalte mit Winrate? Bezieht es sich auf die Spielbarkeit, da Tischangebot bereits eine eigene Spalte hat oder soll es lediglich für die Hourly verdeutlichen, dass dann richtiges Grinding stattfindet? Dann hat Rentabilität auch noch eine eigene Spalte, gut wobei mir hier klar ist, dass die Fischdichte gemeint ist.

      In Sachen Texas und Omaha Hold'em bin ich nun arg ahnungslos, mit dem Rest kann ich mich anfreunden. Bei den Studspielen ist es natürlich knifflig, wobei die grobe Abstufung schon plausibel ist. Bei Stud Hi hätte ich auf die gleiche Varianzliga wie PLO u.a. gesehen, aber wer wollt denn Erbsen zählen, und als FL Spiel gegen PLO ist der Unterschied auch wieder einleuchtend.

      Badugi seh ich leicht aufgewertet, natürlich unter dem Vorbehalt dass man fast nur das klein wenig Micro und Low traffic hat.

      Unter den Tisch fielen nun 27 TD und KCL, ersteres wäre bei mir mit

      Rentabilit 6
      Komplexität/Lernaufwand 7
      Spaßfaktor 9
      Angebot/Tische 5
      Varianz 8,6
      Hourly 2

      dabei, bei letzterem bin ich nicht im Bilde.
    • aufuu
      aufuu
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 1.194
      meine spalte tische bezieht sich auf traffic, vorhanden auf allen limits zusammen.
    • moarsi
      moarsi
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2006 Beiträge: 1.620
      moarsi, was bedeutet Multitabling in der letzten Spalte mit Winrate? Bezieht es sich auf die Spielbarkeit, da Tischangebot bereits eine eigene Spalte hat oder soll es lediglich für die Hourly verdeutlichen, dass dann richtiges Grinding stattfindet? Dann hat Rentabilität auch noch eine eigene Spalte, gut wobei mir hier klar ist, dass die Fischdichte gemeint ist.


      ja mit multitabling/hourly mein ich ob die variante sich zum multitablen eignet und sich damit die hourly erhöht!

      verbesserungsvorschläge werden gerne angenommen!

      was ist KCL?

      kann natürlich Stud auch noch unterteilen, dachte nur, dass der traffic da nicht so groß ist und habs deshalb nur als einen punkte genommen.

      werd die angesprochenen punkte morgen einfügen!

      aufuu kannst du die excel datei hochladen, dann hab ichs leichter die tabelle zu vollenden und weitere varianten (wie von michael5pro) zu adden.
    • aufuu
      aufuu
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 1.194
      http://www.xup.in/dl,16750246/pokervarianten.xls/


      lol at omaha hi traffic>stud traffic
    • Midas
      Midas
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2005 Beiträge: 934
      Original von moarsi

      was ist KCL?

      KCL = Kansas City Lowball = 27 Single Draw, meist NL gespielt

      Außerdem fehlen in der Tabelle aktuell wohl

      - LHE (FR, SH, HU, MTT, SnG)

      - NLHE SSS

      - 5-Card-Stud

      - Omaha Hi NL

      - Omaha hi/lo PL und NL

      - eine Differenzierung zwischen 5-Card-Draw FL, PL und NL

      - wie bereits zuvor angemerkt: 27 TDL