wieso swinge ich so?

    • Wiseguy
      Wiseguy
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2005 Beiträge: 2.033
      Sind solche Swings normal? Ich hab recht viel gespielt letzte woche und bin da auf ca 15K Hands gekommen. In der Zeit hatte ich wirklich heftige Swings. Ich habe _sicher_ nicht getiltet, da ich weiss, dass ich das Limit schlage und mich gut fühle. Aber irgendwie wüsste ich gern die Ursache dafür.

      Liegt das eventuell an meinem relativ hohen AF?

      Ich hab mal den BR Verlauf und meine Stats angegeben. Bei 12k bis 15K Hands ist z.B. ein DS bzw, Swing den ich meine, der aber wirklich nicht auf Tilt zurückzuführen ist.

      Ist das alles noch im Rahmen der normalen Varianz? Wo kann ich meine Varianz eigentlich in PT nachschauen?



  • 74 Antworten
    • blackcollar
      blackcollar
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 65
      stats schauen sehr solide aus und der graf ist mal krass. dass winning players auf 2/4 auch mal 270BB down auf 2-3k hände haben können macht mir angst.
    • tabcim68
      tabcim68
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2006 Beiträge: 42
      Die Abweichung ist sicher noch im Bereich der normalen Abweichungsmöglichkeiten, aber ziemlich krass....

      Erinnert mich an das Beispiel, dass man theoretisch als winning player von 2BB/100 nach 10.000 Händen um die Null schwanken kann.

      Aber bei dir geht's ja im Endeffekt in die richtige Richtung :D

      Weiter so (ohne krasse downswings halt!)

      tabcim68
    • Frohbi
      Frohbi
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 796
      Erstmal, wiseguy, freut es mich, daß Du wieder so aktiv am Tisch bist!

      Das wär auch eine Talentverschwendung gewesen, wenn der letzte heftige Swing Dich pokertechnisch ausgehebelt hätte.

      Nimm mal an, die Swings seien tatsächlich im normalen Bereich. Wäre es mit so einer Grundeinstellung nicht schon viel erträglicher? (Meiner Meinung nach sieht der Graph nach einer normalen Schwankung am oberen Ende des "Normalen" aus)

      Und, da ich eine Vorliebe für den Wert habe: Dein "folded to river bet" sieht viel zu hoch aus.
      (Der Profidurchschnitt liegt bei etwa 35%)
      Da ich davon ausgehe, daß Du nicht zu häufig draws zum river bringst, tippe ich mal auf hin und wieder verschenkte showdown value.
    • Wiseguy
      Wiseguy
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2005 Beiträge: 2.033
      Original von Frohbi
      Erstmal, wiseguy, freut es mich, daß Du wieder so aktiv am Tisch bist!

      Das wär auch eine Talentverschwendung gewesen, wenn der letzte heftige Swing Dich pokertechnisch ausgehebelt hätte.
      Ich war nie richtig inaktiv. Ich hab bloss bisschen Bonuswhoring betrieben und das war wirklich sehr angenehm. Kann ich jedem empfehlen, wenns mal am Anfang ganz nach unten geht...

      Original von Frohbi
      Nimm mal an, die Swings seien tatsächlich im normalen Bereich. Wäre es mit so einer Grundeinstellung nicht schon viel erträglicher? (Meiner Meinung nach sieht der Graph nach einer normalen Schwankung am oberen Ende des "Normalen" aus)
      Naja, ich kommt schon damit klar, aber ich suche halt Leaks. Kann ja sein, dass ich irgendwas falsch mache. Und damit kämen wir auch zum letzten Teil:

      Original von Frohbi
      Und, da ich eine Vorliebe für den Wert habe: Dein "folded to river bet" sieht viel zu hoch aus.
      (Der Profidurchschnitt liegt bei etwa 35%)
      Da ich davon ausgehe, daß Du nicht zu häufig draws zum river bringst, tippe ich mal auf hin und wieder verschenkte showdown value.
      Ah, ok. Wie isses mit meinem Folded BB to Steal? Ich finde den zu hoch und weiss nicht, wie ichs besser machen soll...

      Sonst noch irgendwelche Werte, die ausserhalb des Rahmens liegen?

      EDIT: ach ja und vielen Dank schonmal!
    • rooksmdc
      rooksmdc
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2005 Beiträge: 149
      Du hast mir vorhin im IRC geschrieben das du den Swing an einem Tag hattest

      ~12k hände an einem Tag hintereinander an 10 Tischen...

      Vll. ist das auch schon ein Leak von dir. Warum gleich so heftig spielen?
    • Wiseguy
      Wiseguy
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2005 Beiträge: 2.033
      Original von rooksmdc
      Du hast mir vorhin im IRC geschrieben das du den Swing an einem Tag hattest

      ~12k hände an einem Tag hintereinander an 10 Tischen...

      Vll. ist das auch schon ein Leak von dir. Warum gleich so heftig spielen?
      Das waren nicht 12k an einem tag, sondern an 2. Und ich hatte wirklich nichts weiter zu tun, hab mich klasse gefühlt und hab mich die Tage zuvor langsam ans 10-Tabling gewöhnt. Wie gesagt, ich habe da wirklich nicht getiltet, dass muss man mir halt glauben. Ich weiss, wann ich tilte. :)

      Ich hab mich ja sogar _während und nach_ dem Downswing gut gefühlt. Ich wundere mich ja selbst darüber (waren immerhin 1k$).
      Aber ich hab momentan soviel Ausgleich gegenüber Poker, dass mich Swings echt nicht emotional oder vom Spiel her tangieren.

      Das soll auch kein Heulthread hier sein - passt eigentlich auch nciht in die "Sorgenhotline" insofern, dass es keine Sorge von mir ist. Aber inhaltlich passt es wohl am besten.
    • Frohbi
      Frohbi
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 796
      Ist schon ok so.

      Schau bitte mal in Deine PN-Box. =)
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Sieht fast alles gut aus Wise :) .

      Ich selber hatte auch 2 Swings die ähnlich (einer sogar etwas größer) waren, dafür war der up danach umso schöner (nicht BB technisch, sondern wegen dem Gefühl :) ). Man spielt danach auch imo wesentlich ruhiger und nimmt Badbeats gelassener hin.

      Vielleicht hast du ja auch Lust mal SH anzprobieren ob es dir besser gefällt, mit deinem Aggrowert solltest du SH auf jedenfall mal versuche, am besten erstmal 1/2 oder 0.5/10 :) .

      MfG
    • Wiseguy
      Wiseguy
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2005 Beiträge: 2.033
      Original von SlannesH
      Vielleicht hast du ja auch Lust mal SH anzprobieren ob es dir besser gefällt, mit deinem Aggrowert solltest du SH auf jedenfall mal versuche, am besten erstmal 1/2 oder 0.5/10 :) .

      MfG
      Ich hab vorher fast nur Shorthanded gespielt - daher kommt ja der AF Wert. :D
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Oha, dann ist dein VPIP und PFR zu niedrig. Ich hab mir grad deine Werte nochmal angeschaut und mir ist weiterhin folgendes aufgefallen:

      Folded to BB zu hoch, der sollte bei 50 liegen.
      Attempt to steal zu nierdig, sollte bei 35 liegen.
      Folded SB passt fast ideal (85)

      MfG
    • Wiseguy
      Wiseguy
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2005 Beiträge: 2.033
      Original von SlannesH
      Oha, dann ist dein VPIP und PFR zu niedrig.
      Ne, das sind doch Full Ring Idealwerte?! Die Hände sind _nur_ Full Ring. Für Shorthanded hab ich ne eigene Datenbank...

      Original von SlannesH
      Folded to BB zu hoch, der sollte bei 50 liegen.
      Attempt to steal zu nierdig, sollte bei 35 liegen.
      Folded SB passt fast ideal (85)

      MfG
      Zu den Steals: ich weiss nich so recht, wie ich den höher bekommen soll - dann müsste ich schon mit Junk stealen, und das is mir dann doch zu teuer...

      Zu BB Defense:
      Yo, das ist schon irgendwie n Problem, aber ich seh mich da auch zu häufig hinten bzw. habe keine Hände zum Defenden - ich spiel auch schon nach den Artikeln von Korn zur Defense usw... aber ich werd das wohl noch ausbauen müssen.
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Achso. Weil du geschrieben hast "Hab viel SH gespielt daher der aggro Wert" dachte ich, das die DB SH wäre :) , für FR sind die Werte natürlich top.

      MfG
    • Wiseguy
      Wiseguy
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2005 Beiträge: 2.033
      Ich bin jetzt ehrlich gesagt etwas verwirrt: sind die idealen Stealwerte bzw. Defendwerte in FR und Shorthanded unterschiedlich?
    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.169
      Ohne alles gelesen zu haben:

      NEIN,... solche swings sind nicht normal ... VORRAUSGESETZT, du spielst immer optimal.
      Das hast du hier SICHERLICH nicht. Der große krasse down ist ganz klar tilt.

      Zum Ende vom pic ist es auch wieder tilt.
      Das erkennt man einfach an der Graphstruktur.

      Nun könnte man natürlich argumentieren: persönliche Schwächen hat jeder, daher ist es letztendlich wieder "normal",...

      Es ist aber nicht "normal" im Sinne von "Karten- glück und pech".

      mfg
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Original von Wiseguy
      Ich bin jetzt ehrlich gesagt etwas verwirrt: sind die idealen Stealwerte bzw. Defendwerte in FR und Shorthanded unterschiedlich?
      Nein, mein Post hat sich nur auf VPIP und PFR bezogen :)

      @kay: solche Swings _können_ normal sein, wenn sie sehr selten auftreten. Innerhalb kurzer Zeit 2 solcher Swings hintereinander ist dann schon sehr unwahrscheinlich.

      MfG
    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.169
      Joa Slannes,... aber wenn jemand so einen swing hat und (hab ich so kurz gelesen; - ich will nichts falsches sagen) dann sagt er hat alle diese Hände an einem Tag 10-Tabling gemacht...

      Dann ist es eben nicht "normal"... sondern "tilt" oder wie man es auch nennen will.

      mfg
    • Wiseguy
      Wiseguy
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2005 Beiträge: 2.033
      Hm, ich verstehs aber teilweise nicht, bzw. weiss nicht, wo denn da der Tilt liegen soll. Ich habe trotzdem immernoch den Verdacht, dass es grösstenteils an meiner recht hohen Aggressivität liegt, die bei guten Händen natürlich mehr Value hat, aber bei schlechten mich derber hinabzieht.

      Mal schaun, ich spiel jetzt noch 20K Hände und dann melde ich mich nochmal.
    • Wiseguy
      Wiseguy
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2005 Beiträge: 2.033
      Aus den Swings ist jetzt ein permanenter DS geworden. Ich WEISS, dass ich besser spiele als die meisten auf dem Limit und natürlich auch die Fische. Warum geht hier über zehntausende Hände nix? Soll ich 1/2 spielen, weil ich offensichtlich nicht gewinnen kann?

      Einfach nur grausam.
      Ich bin grad auf Tilt und ich spiel trotzdem weiter, weils eh keinen Unterschied macht, ob ich vollkonzentriert spiele oder tilte. ich mach sowieso immer minus. Also was solls...
    • efkay
      efkay
      Silber
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 3.686
      Ich bin grad auf Tilt und ich spiel trotzdem weiter, weils eh keinen Unterschied macht, ob ich vollkonzentriert spiele oder tilte. ich mach sowieso immer minus. Also was solls...


      hört sich aber schon frustriert an :/
      ich meine irgendow in den anfängerpostings mal gelesen zu haben man sollte sich ein downlimit an bbs setzen, empfohlen war 50BBs oder so... kommt bei dir nicht so rüber als wenn du ein limit hast!?