Deal or No Deal

    • Fredel
      Fredel
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2006 Beiträge: 2.315
      Hi Community!

      Ich habe gestern Abend das $33,000 KO Guarantee gespielt und bin unter die letzten drei gekommen. Die Chipstackkonstellation sah dann folgendermaßen aus.

      Blinds: 30,000/60,000; Ante 7500

      Villian1 (3,284,482)
      Hero (1,352,600)
      Vilian2 (1,260,918)

      Standard Auszahlung:
      1st: 8000$
      2nd: 5200$
      3rd: 3900$

      ICM Deal:
      1st:6600$
      2nd: 5350$
      3rd: 5150$

      Villian1 wollte sich leider nicht auf einen von mir vorgeschlagenen Deal einlassen, sondern maximal auf den ICM-Deal.

      Pro/Contra-Deal:

      Pro:
      - ich werde seit Nov. 2009 gestacked und saß daher auf scared money (mit Deal hatte ich meine eigene BR sicher).
      - es war schon spät und meine konzentration war nicht mehr 100%.

      Contra:
      - Villian1 war in der Lage schlechte calls für seinen Stack zu machen und war meiner Einschätzung nach der schwächere Spieler von beiden Villians (Einschätzung beruhte allerdings nur auf einen schlechten Call, den er zuvor gemacht hatte).
      - Villian2 war tight.
      - insgesamt habe ich mir gegen beide Spieler eine Edge gegeben, da ich recht viel Erfahrung im Final Table Spiel habe (nur eben nicht um diese Summen).

      Was denkt ihr?

      Edit: Kann zu. Habs ins MTT-Unterforum kopiert.
  • 3 Antworten