Habe den Glauben an Onlinepoker verloren!!!

    • baki21
      baki21
      Silber
      Dabei seit: 09.04.2007 Beiträge: 743
      Hallo erstmal!
      Erstmal zu meiner Poker Laufbahn: Spiele jetzt schon 5 Jahre Poker, 4 Jahre Online, habe am Anfang damals auf Ongame 600$ eingezahlt und seitdem nicht mehr wieder eingezahlt. Kartenspiele(Glücksspiele) haben mich schon immer gereizt und sehr viel Spaß gemacht. Spiele i.m. auf FTP BSS NL50(leider abgestiegen von nl100 ?( ?( ) und gebe mir eine große Edge(Naja, wer gibt sich das auf NL 50 schon nicht ;) ). Und nun zu meinem Problem mit Onlinepoker: Ich habe einfach die Lust verloren, weil es immer daselbe ist : Entweder es Läuft wie sau, treffe jeden Flop, die Frequenz der Starthände, in der ich starke Hände habe ist hoch, wenn ich mal nicht treffe, auch kein problem C-Bets werden schnell gefoldet, werde sehr gut ausbezahlt, es läuft einfach und die BR wächst. Und das ganze geht dann ne weile so. Alles schön, alles gut, nur das Problem ist, das ganze geht auch andersherum, von einem Tag zum anderen, wie aus Zauberhand, läuft nichts mehr, treffe einfach keinen Flop mehr, c-bets werden sehr oft geraist, verliere alle großen wie auch viele kleine Pötte, Badbeats, Setups.. alles was das Herz begehrt. Seltsam das ganze, weiß oder schwarz, etwas anderes gibt es nicht. Mitlerweile traue ich dem ganzen nicht mehr, und werde meine Konsequenzen ziehen und aufhören.
      OK, das mußte einfach mal raus.
  • 72 Antworten
    • Grossmeiseter
      Grossmeiseter
      Gold
      Dabei seit: 15.10.2007 Beiträge: 3.104
      höchstwahrscheinlich bist du ein fisch! Darüber sollteste dir gedanken machen!!! Das du aufhörst, ist so leit es mir tut, für dich dann das richtig!!! Mehr kann ich dazu wirklich nicht sagen.
    • jokers87
      jokers87
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 1.338
      ok
    • tiltingjoe
      tiltingjoe
      Bronze
      Dabei seit: 05.05.2009 Beiträge: 1.363
      Versuch doch mal eine andere seite. hab mal gehört ftp sei rigged :rolleyes:
    • baki21
      baki21
      Silber
      Dabei seit: 09.04.2007 Beiträge: 743
      Kann sein das ich ein Fisch bin, wenn ich mir speziell mal bei FTP die sog. REGs bei PTR angucke scheinen die auch alle Fische zu sein, bis auf ein paar Ausnahmen, die auf 500k Hände 5k winnings haben, viel ist das nicht.(NL 50)
    • baki21
      baki21
      Silber
      Dabei seit: 09.04.2007 Beiträge: 743
      Original von tiltingjoe
      Versuch doch mal eine andere seite. hab mal gehört ftp sei rigged :rolleyes:
      Andere Seiten sind weniger rigged??
    • tiltingjoe
      tiltingjoe
      Bronze
      Dabei seit: 05.05.2009 Beiträge: 1.363
      vielleicht liegen dir die gegner bei zB stars ja mehr ...
    • baki21
      baki21
      Silber
      Dabei seit: 09.04.2007 Beiträge: 743
      Wäre mal eine Idee, muß mal sehen, dann wäre ich ja endlich getrackt über ps.com
    • BlueMarine87
      BlueMarine87
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2010 Beiträge: 2
      Ich persönlich bin der Ansicht, dass dieses Auf und Ab bei jedem Pokerspieler vorhanden ist!Die Kunst daran ist es eigentlich nur, zu wissen, wann man dann mal nicht spielen sollte!...Es gibt Abende, da spiele ich auf FullTilt 3x 3,30$ KO MTTs und sitze bei allen am FinalTable und damit im Geld...
      Dann gibt es Abende, da verliere ich jede Hand, auch AA gegen z.b 7,2....Dann weiß ich aber auch, dass ich besser nicht mehr spielen sollte, denn das Auf kommt genauso wieder, wie das Ab...
      Also...
      Geduld ist eine Tugend;) ...und beim Pokern wird jene sehr geübt!!!
    • lori
      lori
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2005 Beiträge: 1.175
      ich finde aber auch dass es bei FullRigged nur schwarz u weiss gibt
      meiner meinung nach am varianzlastigsten
      es gibt durchaus seiten bei denen das nicht so ist bzw bei mir nicht
      klar,es gibt immer mal tage da läuft nichts,aber bei FT extrem
      such die ne seite bei der du dich wohlfühlst u nicht verarscht vorkommst dann macht auch das pokern wieder spass
      so hab ichs auch gemacht
      es muss ja nicht unbedingt eine der grossen seiten sein,ne kleine tuts ja auch
    • baki21
      baki21
      Silber
      Dabei seit: 09.04.2007 Beiträge: 743
      Danke erstmal für die Antworten!!!!
      Ich wollte keine Hände posten, aber hier ein paar Beispiel nur von gestern
      AA< 88
      AA< AK Flop k, river k (konnte es aber vorraus sehen, als ich das K am Flop gesehen hatte, wußte ich - verloren)
      AA<56suited Flop FD, flush kommt nicht an, aber turn 5, river 6
      AK< AQ PF Allin, hatte reads, wie so oft haben die mich im Stich gelassen
      KK< 10sJs Flop kx x xs river flush
      666< AA am ende sind vier gleiche Farben am Tisch usw usw usw und so geht das schon seit 4 Wochen ca. 40 k Hände (ca) rushpoker
      Weiß nicht ob das alles was damit zu tun hat, ob man gut spielt oder eher nicht. Immer dann, wenn ich ein Monster habe, hat der Gegner eine bessere Hand spätestens am River. Komische Boardentwicklung lässt mich einfach zweifeln, das Online alles mit rechten dingen zugeht(FTP in meinem Fall) Meine gegner müssen schon drawing dead sein, denn sobald die Karten aufgedeckt werden, habe ich schon lange verloren, ich weiß es nur noch nicht.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Ich quote hier mal aus der Postingguideline:

      Original von michimanni
      Um dich hier zu unterstützen, haben wir ein extra Forum geschaffen, in dem du einfach mal deinen Frust von der Seele schreiben kannst, ohne Gefahr zu laufen, mit hämischen Kommentaren anderer User konfrontiert zu werden.
      Es wäre schön, wenn hämische Kommentare einfach ausbleiben würden, wenn sich jemand auskotzen möchte. Denkt immer daran: Ihr könntet der/die Nächste sein, der vor Frust an die Decke gehen könnte :)
    • DeadMensHand
      DeadMensHand
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2006 Beiträge: 1.539
      Original von Grossmeiseter
      höchstwahrscheinlich bist du ein fisch! Darüber sollteste dir gedanken machen!!! Das du aufhörst, ist so leit es mir tut, für dich dann das richtig!!! Mehr kann ich dazu wirklich nicht sagen.
      Wie varianz trifft nur Fishe????????
    • geno2009
      geno2009
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2010 Beiträge: 4
      Original von baki21
      Danke erstmal für die Antworten!!!!
      Ich wollte keine Hände posten, aber hier ein paar Beispiel nur von gestern
      AA< 88
      AA< AK Flop k, river k (konnte es aber vorraus sehen, als ich das K am Flop gesehen hatte, wußte ich - verloren)
      AA<56suited Flop FD, flush kommt nicht an, aber turn 5, river 6
      AK< AQ PF Allin, hatte reads, wie so oft haben die mich im Stich gelassen
      KK< 10sJs Flop kx x xs river flush
      666< AA am ende sind vier gleiche Farben am Tisch usw usw usw und so geht das schon seit 4 Wochen ca. 40 k Hände (ca) rushpoker
      Weiß nicht ob das alles was damit zu tun hat, ob man gut spielt oder eher nicht. Immer dann, wenn ich ein Monster habe, hat der Gegner eine bessere Hand spätestens am River. Komische Boardentwicklung lässt mich einfach zweifeln, das Online alles mit rechten dingen zugeht(FTP in meinem Fall) Meine gegner müssen schon drawing dead sein, denn sobald die Karten aufgedeckt werden, habe ich schon lange verloren, ich weiß es nur noch nicht.

      Leider kann ich mich dem nur anschließen. Vom Life Poker kenn ich das gar nicht, aber wenn ich Online AA oder AK auf die Hand bekomme weiß ich meistens schon das ich jetzt Geld verlieren werde.

      Beispiele von heute:

      AA verliert gegen K3 (Set 3 auf turn und river)

      AK verliert gegen AK (Richtig gelesen! Gegner macht, nachdem 4 Kreutz Karten aufgedeckt werden, auf dem river sein Flush A hoch)

      AQ verliert gegen 66 (Er macht Fullhouse)

      TT verliert gegen 33 (Set, selbstverständlich)

      Ich kann ewig weiter machen. An manchen Tagen kommt es mir so vor, als sei es mir unmöglich auch nur einen einzigen Showdown zu gewinnen.
      An anderen Tagen geht es dann wieder besser.
      Grundsätzlich aber beobachte ich schon lange, dass sehr häufig die Preflop schlechtere Hand spätestens am River zu nem Monster mutiert ist.
    • baki21
      baki21
      Silber
      Dabei seit: 09.04.2007 Beiträge: 743
      Mir gehts in erster Linie garnicht drum, mit aces zu verlieren, was ist mich nervt an poker ist, derbe hoch oder derbe runter.
      Gestern wieder so eine geile Aktion, AA vs QQ der flop direkt Q war PF allin mit 160 bb nh sir. geht noch weiter, Ich am button, AA(endlich denke ich mir) einer raist auf 1,75$, 3 nach ihm gehen mit, ich auf 9,75$, ein caller, flop 359 rainbow, er checkt ich auf 12$ er pusht drüber ich calle er zeigt 99. OMG!!!! Ist ja auch normal PF 20 bb zu callen mit 99 warum auch nicht die 9 kommt doch sowieso. Hätte ich besser die Hand folden sollen? Ich muß doch davon ausgehen, das V JJ,QQ,KK oder so hat.
    • violin89
      violin89
      Gold
      Dabei seit: 29.05.2007 Beiträge: 6.339
      Original von baki21
      Kann sein das ich ein Fisch bin, wenn ich mir speziell mal bei FTP die sog. REGs bei PTR angucke scheinen die auch alle Fische zu sein, bis auf ein paar Ausnahmen, die auf 500k Hände 5k winnings haben, viel ist das nicht.(NL 50)
      Fisch = 500k hands 100stacks up..oookay, alles klar..

      back to topic, ich würd dir mal nen Seitenwechsel empfehlen, wenns bei FTP so mies läuft, einfach mal neue Gegner, neue Software etc. das hilft :)
    • toLgatus
      toLgatus
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2010 Beiträge: 1.155
      Original von geno2009
      Original von baki21
      Danke erstmal für die Antworten!!!!
      Ich wollte keine Hände posten, aber hier ein paar Beispiel nur von gestern
      AA< 88
      AA< AK Flop k, river k (konnte es aber vorraus sehen, als ich das K am Flop gesehen hatte, wußte ich - verloren)
      AA<56suited Flop FD, flush kommt nicht an, aber turn 5, river 6
      AK< AQ PF Allin, hatte reads, wie so oft haben die mich im Stich gelassen
      KK< 10sJs Flop kx x xs river flush
      666< AA am ende sind vier gleiche Farben am Tisch usw usw usw und so geht das schon seit 4 Wochen ca. 40 k Hände (ca) rushpoker
      Weiß nicht ob das alles was damit zu tun hat, ob man gut spielt oder eher nicht. Immer dann, wenn ich ein Monster habe, hat der Gegner eine bessere Hand spätestens am River. Komische Boardentwicklung lässt mich einfach zweifeln, das Online alles mit rechten dingen zugeht(FTP in meinem Fall) Meine gegner müssen schon drawing dead sein, denn sobald die Karten aufgedeckt werden, habe ich schon lange verloren, ich weiß es nur noch nicht.

      Leider kann ich mich dem nur anschließen. Vom Life Poker kenn ich das gar nicht, aber wenn ich Online AA oder AK auf die Hand bekomme weiß ich meistens schon das ich jetzt Geld verlieren werde.

      Beispiele von heute:

      AA verliert gegen K3 (Set 3 auf turn und river)

      AK verliert gegen AK (Richtig gelesen! Gegner macht, nachdem 4 Kreutz Karten aufgedeckt werden, auf dem river sein Flush A hoch)

      AQ verliert gegen 66 (Er macht Fullhouse)

      TT verliert gegen 33 (Set, selbstverständlich)

      Ich kann ewig weiter machen. An manchen Tagen kommt es mir so vor, als sei es mir unmöglich auch nur einen einzigen Showdown zu gewinnen.
      An anderen Tagen geht es dann wieder besser.
      Grundsätzlich aber beobachte ich schon lange, dass sehr häufig die Preflop schlechtere Hand spätestens am River zu nem Monster mutiert ist.
      schon mal irgendnen live event geschaut? da verliert auch mal AA gegen KK weil aufm Flop 2 Könige kommen, oder quads Aces gg nen Royal Flush

      schönes vid dazu http://www.youtube.com/watch?v=ct4S-5NlxAQ
    • speeecht
      speeecht
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2008 Beiträge: 1.877
      wenn dir poker grundsätzlich spass macht und du longterm winning player bist dann solltest du dich einfach mit der varianz abfinden.

      wenn man mal richtig von ihr gefickt wird kann man wochenlang nur verluste machen aber im endeffekt geht die kurve ja trotzdem nach oben ;)

      also besser einfach nicht so ergebnisorientiert spielen sondern einfach a-game durchziehen. außerdem tut man im downswing wenigstens mehr für sein spiel... ich zumindest.
    • baki21
      baki21
      Silber
      Dabei seit: 09.04.2007 Beiträge: 743
      Original von speeecht
      wenn dir poker grundsätzlich spass macht und du longterm winning player bist dann solltest du dich einfach mit der varianz abfinden.

      wenn man mal richtig von ihr gefickt wird kann man wochenlang nur verluste machen aber im endeffekt geht die kurve ja trotzdem nach oben ;)

      also besser einfach nicht so ergebnisorientiert spielen sondern einfach a-game durchziehen. außerdem tut man im downswing wenigstens mehr für sein spiel... ich zumindest.
      Poker macht mir Spaß, Problem nur der Glaube fehlt einfach, weiter zu machen, ist doch immer das selbe... ok, habe ca. 20 k winnings(mit MTT) in 4 Jahren
      Ich kann den Amis einfach nicht trauen, sry, aber was bei FTP abgeht nennt man glaube ich auch Gewinnoptimierung. Gestern wieder so derbe, so oft als Favorit rein, immer wieder ausgesuckt worden. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit immer wieder wenn man mal AA, KK, QQ hat leute mit 22,33,44,55 usw callen (oft auch nach PF 4bet) ihr set treffen? Geht mir auch nicht unbedingt ums Geld, verdiene eigentlich gut, aber habe meine Zweifel. Ich weiß auch was Varianz ist(spiele 4 Jahre Leute, habe seit einem Jahr CR Acc) und das mit AA auch mal verliert, alles kein Problem, aber die Art und Weise ist einfach sehr sehr Unwahrscheinlich. Wie kann ich blind einer Firme wie FTP vertrauen, kann mir jemand beweisen das alles mir Rechten dingen zugeht, gibt irgentwelches Videomaterial, wie die Firma aufgebaut ist, wie Funktioniert der Kartenmischer(wird weiter gemischt bla bla bla...) mit wem habe ich es eigentlich zu tun? Den Banken kannst du Heute nicht trauen, aber einer Pokerseite soll ich trauen.
    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      Im Endeffekt stecke ich auch gerade in einem heftigen Down und verliere sehr viele Hände am River. Obwohl ich am Turn >70 % Favorit bin.

      Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass es nicht mit rechten Dingen zu gehen soll. Ich glaube das Risiko geht FTP nicht ein.

      Wenn das raus kommen würde, wäre halt Schluss mit FTP. Meiner Meinung nach ist alles korrekt.

      Nur komisch ist es schon.

      Ich habe manchmal die gleichen Gedanken aber wirklich vorstellen kann ich mir den Betrug nicht. Zumindest nicht bei einer so großen Seite.

      Da ist die Gefahr bei einer kleineren Seite schon höher denke ich.

      Ein guter Spieler erleidet nun mal mehr Bad Beats wie ein schlechter Spieler.

      Vielleicht einfach mal zwei Wochen nicht spielen und wieder runter kommen.