vpip und pfr sh NL5 Cashgame

    • Yggin
      Yggin
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 150
      Hiyo ! :D

      Obwohl ich schon länger hier durchs Forum stöber mal mein erster Post :)
      Ich lese lieber erstmal ein bisschen mehr weil es zu Anfang doch sehr viel war für so ein Neuling im Poker... :D
      Bin zum Poker gekommen da ich früher viel Bw (Broodwar^^) gespielt habe und einige aus meinem damaligem Clan doch recht erfolgreich im Poker geworden sind und naja... Wollt denn auch mal mein Glück versuchen !

      So blabla!
      Meine eigentliche Frage bezieht sich auf meinen Stats , wo ich mal einfach jemand fragen wollte der ein bisschen mehr Plan hat.

      vPIP: 27
      Pfr: 19

      Ich spiele auf PP nl5 Sh nun seit drei Tagen und habe ca 10k Hände gespielt. Arbeitslos^^
      Der Vpip is ganz schön hoch, weiss gar nicht wieso ?! Vielleicht liegts an suited one und two gabber , die ich vielleicht auf dem Limit rauslassen sollte?
      Bisher bin ich 20 Stacks up und nähere mich Nl10..
      Wobei ich sagen muss das ich mit 25$ angefangen habe die PP mir freundlicher Weise zur Verfügung gestellt hat..
      Ich weiss das entspricht nicht dem Bankrollmanagment wie es eigentlich sein sollte aber auf NL10 werd ich auch erst mit 300$ gehen. Wollte halt nix eincashen....

      Lange Rede kurzer Sinn, meint ihr mit den Stats ist nl 5 10 und evtl auch 25 50 zu schlagen?
      Werde mir wohl auch Holdem Manager zulegen wenn es weiter gut läuft da ich momentan mit Elephant spiele und die Software gefällt mir nicht all zu sehr.


      Liebe Grüüßßßeee
  • 9 Antworten
    • lausbua
      lausbua
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2009 Beiträge: 5.032
      First: Such dir ne Arbeit!!

      Wenn dieser Punkt abgehackt ist könntest versuchen evtl. die suited connectors bzw. onegappers wegzulassen da du auf dem Limit eh mit guten Karten häufig genug ausbezahlt wirst... da brauchst ansich sowas nicht in die Range mit reinnehmen.
    • Yggin
      Yggin
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 150
      HEy, danke erstmal für die Antwort,

      das mit der Arbeit nehm ich jetzt mal nich böse auf Mäuschen :) Das hat natürlich Priorität , werde wohl nicht die nächsten Tage zum Pokergott mutieren :D
      Bin zum ersten mal Arbeitslos und habe die letzten 8 Jahre durchgeackert aber ich möcht mich nun auch hier nicht und schon gar nicht von jemanden den ich nicht kenne rechtfertigen :)

      Für konstruktive Antworten bin ich natürlich jederzeit offen aber son Heckmeck muss nich sein.
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      Finde 27 VPIP deutlich zu loose für das Limit, das müssen aber mehr Hände als diese paar suited Hände sein, was raist du denn so standardmäßig aus welcher Position?
    • Yggin
      Yggin
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 150
      Naja, jedes Pocket aus jeder Position.
      Suited connector wie 23 lass ich ausm "utg" weg aber spiele sie dann auch aus jeder postion.
      Dann halt one Gabber....
      Dann halt sachen wie QJ KQ AK offsuited, weobei ich QJ schon manchma ausm UTG weglasse.
      Ausm Button raise ich dann auch mal Crap wenn pfr und vpip vom Gegner richtung Rock gehen.. Kann sein das es daher so hoch ist?!
      Aber ich arbeite schon dran das es weiter runter geht, wird einfach zuviel gecallt.

      Aber bisher hab ich halt jeden Tag mit min 4 Stacks bis hin zu 8 Stacks up gespielt. Aber sowas kann sich ja auch schnell ändern :) Sind ja bisher auch nur 5 Tage :D
    • Yggin
      Yggin
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 150
      Hab grad mal geschaut , so sieht der Vpip aus der jeweiligen Position aus:

      Vpip MP2 19 MP3 21 CO 24 BU 35! ui :( SB 32 BB 20
      Pfr Mp2 19 MP3 21 CO 23 BU 27 SB 16 BB 9



      Bin für Verbesserungsvorschläge offen !

      Shit grad ausm MTT geflogen 2 Plätze vor Kohle asdf :D
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Original von Yggin
      Hab grad mal geschaut , so sieht der Vpip aus der jeweiligen Position aus:

      Vpip MP2 19 MP3 21 CO 24 BU 35! ui :( SB 32 BB 20
      Pfr Mp2 19 MP3 21 CO 23 BU 27 SB 16 BB 9



      Bin für Verbesserungsvorschläge offen !

      Shit grad ausm MTT geflogen 2 Plätze vor Kohle asdf :D
      MP2 - zu hoch!
      MP3 - zu hoch!
      CO - ok!
      BU - sehr gut!
      SB - katastrophal hoch, extrem tighter werden, insbesondere weniger callen!!
      BB - immernoch viel zu hoher VPIP, calle weniger.

      Im Poker ist das A und O die Position und Hände in Position zu spielen.

      Ein gewisser Phil Ivey hat mal gesagt, er würde gegen seine Oma nicht gewinnen können beim Poker, wenn er jede Hand OOP spielen müsste! :f_p:
    • charly
      charly
      Gold
      Dabei seit: 20.01.2005 Beiträge: 794
      und wer ist phil ivey ?

      okay mal ernster beitrag..

      versuch immer 2 von den 3 zu haben bevor du eine hand spielst.

      - Position
      - Skill vorteil
      - Bessere Karten

      Skill ist naklar sehr subjektiv zu sehn aber gehört dazu. es gibt genug gegner wo ich weis das sie besser sind als ich... da versuche ich halt nicht die kleinst möglichste edge zu suchen
    • Nyrey
      Nyrey
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 887
      Original von Scooop
      Original von Yggin
      Hab grad mal geschaut , so sieht der Vpip aus der jeweiligen Position aus:

      Vpip MP2 19 MP3 21 CO 24 BU 35! ui :( SB 32 BB 20
      Pfr Mp2 19 MP3 21 CO 23 BU 27 SB 16 BB 9



      Bin für Verbesserungsvorschläge offen !

      Shit grad ausm MTT geflogen 2 Plätze vor Kohle asdf :D
      MP2 - zu hoch!
      MP3 - zu hoch!
      CO - ok!
      BU - sehr gut!
      SB - katastrophal hoch, extrem tighter werden, insbesondere weniger callen!!
      BB - immernoch viel zu hoher VPIP, calle weniger.

      Im Poker ist das A und O die Position und Hände in Position zu spielen.

      Ein gewisser Phil Ivey hat mal gesagt, er würde gegen seine Oma nicht gewinnen können beim Poker, wenn er jede Hand OOP spielen müsste! :f_p:
      #2

      Du kannst dir mal den ORC für SH anschauen http://de.pokerstrategy.com/strategy/bss/1671/1
      Gibt zu mindest mal ne Grundidee was man alles spielen kann, wenn du dann aufloosen willst fang immer damit an mehr Hände in Position zu spielen

      Grad auf loose/passiven Limits wie Nl5 ist es das beste Preflop sehr tight zu spielen, vor allem OoP (UTG,MP,SB,BB)
      Gegen den großen Unterschied zwischen Vpip und Pfr aus late Position(CO,BU) kann man so direkt nichts sagen, da man viele spekulative Hände spielen kann wenn vor einem schon 2-3 Gegner in den Pot eingestiegen sind allerdings sollte man das auch nicht übertreiben
    • Yggin
      Yggin
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 150
      Super Jungs, vielen Dank!
      Werd auf jeden Fall dran arbeiten... Hat mich selbst erschrocken das ich im SB so aggro bin , das ist ja so ziemlich die beschissenste Posi weil ich immer oop bin..

      Yo werde mehr auf Position spielen, da geht auf jeden Fall noch was!
      Man unterschätzt das manchmal einwenig aber bringt schon einiges.


      Dicken Dank :)