Attest Gebühren

    • Pyrololos
      Pyrololos
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2008 Beiträge: 1.175
      Heutzutage kommt ja in fast jeder Praxis neben der Praxisgebühr noch sone Gebühr (5-15€) für ein Attest dazu. Muss ich die als Privatpatient auch dort vor Ort cash bezahlen oder entfällt die ganz wie die Praxisgebühr?

      Gebe ich beim neuen Arzt einfach meine Adresse an und ich muss die Rechnung dann weiterleiten? Weil als Privatpatient wird ja nich direkt mit den Kassen abgerechnet!?

      Bin Student und über meine Eltern versichert, aber sollte mich so weit es möglich ist komplett selbst drum kümmern.
  • 4 Antworten
    • BackdoorBandit
      BackdoorBandit
      Global
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 9.072
      ich bin familienversichert und musste bisher noch nie eine attestgebühr zahlen (außer praxisgebühr) und ich habe schon sehr oft ein attest bekommen.
      keine ahnung zu was für einen arzt du gehst
    • Matze4x4
      Matze4x4
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 2.486
      Original von Pyrololos
      Heutzutage kommt ja in fast jeder Praxis neben der Praxisgebühr noch sone Gebühr (5-15€) für ein Attest dazu. Muss ich die als Privatpatient auch dort vor Ort cash bezahlen oder entfällt die ganz wie die Praxisgebühr?

      Gebe ich beim neuen Arzt einfach meine Adresse an und ich muss die Rechnung dann weiterleiten? Weil als Privatpatient wird ja nich direkt mit den Kassen abgerechnet!?

      Bin Student und über meine Eltern versichert, aber sollte mich so weit es möglich ist komplett selbst drum kümmern.
      Atestgebühr ?

      WTF ? Oo

      Du meinst bestimmt etwas anderes.
    • Pyrololos
      Pyrololos
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2008 Beiträge: 1.175
      1. ergebnis google zb
      http://www.hausarzt-gpo.de/info_IGeL_attest.htm

      brauchte shcon ewigkeiten keins mehr und wusste es auch nicht. soll hier aber relativ verbreitet sein...habs ja aus 1. hand gehört, dass wer 5€ noch in bar dazu abdrücken musste (kassenpatient aber)
    • BackdoorBandit
      BackdoorBandit
      Global
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 9.072
      hing bei uns auch mal aus, aber musste nie zahlen.

      ich weiß nur dass manche aok versicherungen sich verspekuliert haben und nu die versicherten drauf zahlen müssen, aber normalerweise kostet ein krankenschein nix