Frage zur SSS

    • Mamarock1989
      Mamarock1989
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2009 Beiträge: 13
      Hallo,

      ich habe mal ne Frage zur SSS ich spiele nicht viel Cashgame aber ich will mich jetzt intensiver damit beschäftigen und spiele SSS limit 0,05/0,10.

      Ich möchte noch anmerken dass das kein Flamethread sein soll aber ich habe heut mal ne Bilanz gezogen und muss feststellen das das starting hands chart bei mir nur verluste einbringt.

      Habe heut 2x AA, 2xKK, 1xJJ verloren und kein mal gewonnen ich verliere mit KK trotz allin push gegen Q5, mit den AA beide male gegen lowere pockets und allgemein verlier ich sowieso fast alles...mich frustriert das ziemlich..

      Meine Frage nun hab ich einfach nur riesiges pech oda mach ich was falsch? Dazu muss ich sagen das ich mich an die bronze artikel halte.

      Bitte um Antwort danke schonmal im vorraus.
  • 8 Antworten
    • giomoney
      giomoney
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2008 Beiträge: 383
      ne frage zurück...hättest du ohne die SHC AA und KK nicht gespielt oder was hättest du anders gemacht ohne die artikel zu lesen;-)
      habe zwar nicht soviel plan vonn sss,aber würd mal sagen es gibt nichts besseres als all in gecallt zu werden mit den karten!!!
      zu jj würd ich sagen es kommt auf deine position an und welche action vor dir gemacht wurde,denke mal mehr als ein coinflip wird da für dich nicht rausspringen...wie gesagt ich weiss nicht wie man was wo und warum bei sss spielt...aber von der logik her....

      edit:ganz vergessen deine frage,würd sagen es ist pech,warte auf dein glück:-)
    • Checkpoint71
      Checkpoint71
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2008 Beiträge: 805
      Original von Mamarock1989
      Hallo,

      ich habe mal ne Frage zur SSS ich spiele nicht viel Cashgame aber ich will mich jetzt intensiver damit beschäftigen und spiele SSS limit 0,05/0,10.

      Ich möchte noch anmerken dass das kein Flamethread sein soll aber ich habe heut mal ne Bilanz gezogen und muss feststellen das das starting hands chart bei mir nur verluste einbringt.

      Habe heut 2x AA, 2xKK, 1xJJ verloren und kein mal gewonnen ich verliere mit KK trotz allin push gegen Q5, mit den AA beide male gegen lowere pockets und allgemein verlier ich sowieso fast alles...mich frustriert das ziemlich..

      Meine Frage nun hab ich einfach nur riesiges pech oda mach ich was falsch? Dazu muss ich sagen das ich mich an die bronze artikel halte.

      Bitte um Antwort danke schonmal im vorraus.
      was zur Beurteilung fehlt ist die Anzahl Hände; Das Starting-Hands Charts gibt dir einen Überblick welche Hände langfristig Gewinn bringen werden, was natürlich heißt dass sie auch mal kurzfristig Verluste bringen können; Bei den Beispielen die du bringst ist es einfach Pech, das mußt du wegstecken und vergessen;
    • Mamarock1989
      Mamarock1989
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2009 Beiträge: 13
      OK ich habe etwas über 300 hände gespielt zu den JJ habe aus mp3 geraist wurde gecalled board zimelich trocken nur low cards ich bette 0,40$ und werde allin gepusht nach kurzer überlegung gecalled gegenüber stehen mir 99 da hab ich mich kurz gefreut aber gleich auffem turn kam die dritte 9.. naja muss mich wohl damit abfinden und wirklich auf mein glück warten..danke für die Antworten :)
    • Anton83
      Anton83
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2009 Beiträge: 2.127
      Original von Mamarock1989
      OK ich habe etwas über 300 hände gespielt
      :f_eek: >> :f_biggrin:
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.301
      Du sagst es ja selber: von den 5 händen hättest Du nach der Wahrscheinlichkeit etwas mehr als 4 gewinnen müssen, so werden halt aus etwa 6,xx $ Gewinn -> 10$ Verlust. Hast einfach Pech gehabt.
      Wenn Du mehr als 10$ verloren hast lag es auf jeden Fall nicht nur an diesen 5 Händen ;)
    • Checkpoint71
      Checkpoint71
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2008 Beiträge: 805
      Original von Mamarock1989
      OK ich habe etwas über 300 hände gespielt zu den JJ habe aus mp3 geraist wurde gecalled board zimelich trocken nur low cards ich bette 0,40$ und werde allin gepusht nach kurzer überlegung gecalled gegenüber stehen mir 99 da hab ich mich kurz gefreut aber gleich auffem turn kam die dritte 9.. naja muss mich wohl damit abfinden und wirklich auf mein glück warten..danke für die Antworten :)
      300 Hände sind natürlich noch nicht viel und auf keinen Fall aussagekräftig;

      Zu deinem Beispiel: Der Typ hatte 2 Outs mit allen anderen Karten hättest du gewonnen; Wenn dieses Blatt noch 10 mal kommt (oder in dieser Konstellation) wirst du fett im Gewinn sein...ist also ein gutes Beispiel: Du hast verloren, solltest dich aber freuen, dass es einen gibt der dich mit schlechteren Karten called...denn genau dieser wird dir den Gewinn bringen;
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Ich verschieb den Thread mal ins SSS-Strategieforum.

      Viele Grüße
      Tobi
    • MrRaupE
      MrRaupE
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 15.589
      als das geld in die mitte ging warst du favorit und auf alles andere haste dann keinen einfluss mehr

      das shc macht dich nicht zu nem riesigen winningplayer, deshalb solltest du die möglichkeiten nutzen, die dir hier geboten werden, von handbewertungen über coachings hinüber zu den videos ;)