Weekly Quiz - Blinddefense mit suited Connectors

  • 16 Antworten
    • Eastwood
      Eastwood
      Black
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 4.751
      In Aufgabe 8:

      Ist 225 VPIP vom BB nicht ein bisschen viel? :D

      Aufgabe 9: Warum nicht 3 Bet, gegen einen Gegner der ATS von 41% hat und wir Position und mit T9s eine durchaus spielbare Hand haben?
    • jever2
      jever2
      Global
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 2.401
      Aufgabe 9 und 10 versteh ich nicht.
      Der Button hat doch längst gefoldet.
      Wieso soll ich mir den anschauen?
    • Duodax
      Duodax
      Global
      Dabei seit: 15.09.2008 Beiträge: 1.461
      Du hast 18 von 22 möglichen Punkten erreicht. Das entspricht 82 %!

      22-17 Punkte:

      Auch wenn die Blinddefense individuell gestaltbar ist, hast du die Grundsätze verstanden. Du achtest auf die Gegner und denkst auch schon über mögliche Postflopsituationen nach. Dies ist sehr wichtig.

      BUM!
    • David
      David
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2006 Beiträge: 1.114
      Original von Eastwood
      In Aufgabe 8:

      Ist 225 VPIP vom BB nicht ein bisschen viel? :D
      Der BB spielt halt recht viele Hände ;)

      Fixed, thx :)
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      mir ist bei Aufgabe 9 + 10 auch total rätselhaft wieso der BU wichtig sein soll?
      selbst wenn er 98/95 Aggromat wäre, so isser net in der Hand drin und interessiert mich jetzt halt gerade nicht :s_confused:

      Mit Aufgabe 10 bin ich nicht einverstanden, wann bitte callen wir SCs IP wenn nicht hier?
      Für nen 3betbluff ist T9s viel zu stark, da will ich 75s oder 96s oder so nehmen und fold ist ja wohl auch ein Witz.
      snapcall and it's not even close.
    • glissario
      glissario
      Black
      Dabei seit: 13.06.2006 Beiträge: 2.751
      Auch die Pushing-Range in Aufgabe 2 finde ich nicht gelungen - da fehlen mindestens TT,AT,77. Und ob er da AJs direkt gegen pusht ist auch fraglich.
    • BrEaKdOwNpG
      BrEaKdOwNpG
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.289
      aufgabe 5...
      nur ein logisches problem: am ende entscheided das ranking nach punkten wo man steht, bei jeder antwort in aufgabe 5 gibts einen punkt...so eine aufgabe bringt doch für ein ranking system nichts... man kann also gar nicht 0 erreichen ;)
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Original von BrEaKdOwN[pG]
      aufgabe 5...
      nur ein logisches problem: am ende entscheided das ranking nach punkten wo man steht, bei jeder antwort in aufgabe 5 gibts einen punkt...so eine aufgabe bringt doch für ein ranking system nichts... man kann also gar nicht 0 erreichen ;)
      gibt halt Spots wo alle Möglichkeiten je nach Umständen spielbar sind, ist doch nicht uninteressant zu wissen dass das so ist. ;)
    • Puscherbilbo
      Puscherbilbo
      Platin
      Dabei seit: 17.06.2009 Beiträge: 1.229
      Original von glissario
      Auch die Pushing-Range in Aufgabe 2 finde ich nicht gelungen - da fehlen mindestens TT,AT,77. Und ob er da AJs direkt gegen pusht ist auch fraglich.
      Range ist bei Aufgabe 2 sehr individuell. Erwarte persönlich eher selten, dass er TPGK oder so da am Flop shipped. Denke eher 2pairs+ und eventuell bessere FDs aber das ist hier close, weil hier As geblockt ist. Eventuell KsQs KsJs und QsJs.

      Aufgabe 9+10. Denke gerade gegen tightere Range habe ich mehr implieds, insbesondere wenn er doublebarreled.
      Würde daher gegen loosen SB aus #9 eher 3betten und gg tighten SB #10 eher callen.
      Wenn bei #9 villain oop viel coldcalled, haben wir mit cbet viel Fe und können i.P. eigentlich optimal spielen (cb mit Toppair/Midpair bzw. shove mit den Draws)
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Was die Aufgaben 9 und 10 betrifft, so wurde in der dazugehörigen Kolumne darauf eingegangen wie häufig man in gewisse Spots kommt und wie man diese dann balancen sollte.

      Natürlich ist hier nix "richtig" oder "falsch", aber die Punktevergabe dient dazu die Kolumne zu unterstützen. Wenn nun jeder mal auf diese Situationen achtet ist doch allen mehr geholfen als dass ihr volle Punktzahlen habt.*gg*

      Letztlich ist es so, wenn unglaublich viel gestealt wird von Leuten in Position und mir dann einmal der SB meinen BB klauen will, muss ich da nicht zwanghaft etwas balancen. Natürlich kann die 3-bet dennoch +EV sein, keine Frage, aber es ist für das Balancing nicht unbedingt nötig.

      Wenn jedoch jede Runde der Blind attackiert wird (bspw. weil der BU ultratight ist), muss man sich halt des öfteren zur Wehr setzen.

      Letztlich wollte ich darauf hinaus, wie häufig diese Situationen vorkommen, und wie ich sehe haben ja viele nie drauf geachtet oder sich Gedanken darüber gemacht. Es sind auch nur Kleinigkeiten, aber auch die kann man mitnehmen.;-)

      Vergesst doch letztlich einfach die Punktevergabe, irgendwas muss man ja geben.;-)
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.838
      @MiiWiin:

      hier wundert michdas Quiz doch sehr, da du doch eigentich weißt, dass es wertlos ohne Angaben wie Fold_to_3bet-Statistik ist.

      Also zumind. ich habs mir deswegen zumind. diese Woche großzügig gespert- no offense;)

      Ev. ist das nächste für mich wieder, wie eindeutig die Mehrheit aller Quize von dir, etwas interessanter^^
    • aporiano
      aporiano
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 14.175
      Original von IronPumper
      @MiiWiin:

      hier wundert michdas Quiz doch sehr, da du doch eigentich weißt, dass es wertlos ohne Angaben wie Fold_to_3bet-Statistik ist.

      Also zumind. ich habs mir deswegen zumind. diese Woche großzügig gespert- no offense;)

      Ev. ist das nächste für mich wieder, wie eindeutig die Mehrheit aller Quize von dir, etwas interessanter^^
      fold to 3bet und 4bet werte fehlen imo.
    • dapapst
      dapapst
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 325
      Ohne die Kolumne gelesen zu haben
      22 von 22 Points , sick Brag :D

      GZ Dapapst


      Es stimmt, es fehlt vor allem der 3bet / fold to 3bet Wert.
      Die habe ich mir aus WTS,ATS und VPIP hergestellt. Ist dann zwar nicht 100% richtig, gibt aber eine Tendenz an.
    • BrEaKdOwNpG
      BrEaKdOwNpG
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.289
      Original von Scooop
      Original von BrEaKdOwN[pG]
      aufgabe 5...
      nur ein logisches problem: am ende entscheided das ranking nach punkten wo man steht, bei jeder antwort in aufgabe 5 gibts einen punkt...so eine aufgabe bringt doch für ein ranking system nichts... man kann also gar nicht 0 erreichen ;)
      gibt halt Spots wo alle Möglichkeiten je nach Umständen spielbar sind, ist doch nicht uninteressant zu wissen dass das so ist. ;)
      das steht auch außer frage, ist ja auch nicht dramatisch das ganze. bringt nur nichts für ein punkt basiertes ranking.
      du kommst so auch niemals auf 0, und daher ist die angabe 0-... punkte fehlerhaft. ich halt nun meine klappe :D
    • Grimlock
      Grimlock
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 301
      Original von dapapst

      Es stimmt, es fehlt vor allem der 3bet / fold to 3bet Wert.
      Die habe ich mir aus WTS,ATS und VPIP hergestellt. Ist dann zwar nicht 100% richtig, gibt aber eine Tendenz an.
      Na ja. Ich denke auf die stats kann man im Rahmen des Quiz auch verzichten. Zum einen da die stats unter 1k Händen nicht wirklich aussagekräftig sind, und zum anderen da mich ein niedriger FT3B Wert nicht zwingend dazu bringt meine 3bet range signifikant einzuschränken. Für mich ist dieser Wert in der Regel nur eine mentale Stütze um mir preflop schon mal Gedanken um's postflop Spiel zu machen.
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.838
      Original von Grimlock
      Original von dapapst

      Es stimmt, es fehlt vor allem der 3bet / fold to 3bet Wert.
      Die habe ich mir aus WTS,ATS und VPIP hergestellt. Ist dann zwar nicht 100% richtig, gibt aber eine Tendenz an.
      Na ja. Ich denke auf die stats kann man im Rahmen des Quiz auch verzichten. Zum einen da die stats unter 1k Händen nicht wirklich aussagekräftig sind, und zum anderen da mich ein niedriger FT3B Wert nicht zwingend dazu bringt meine 3bet range signifikant einzuschränken. Für mich ist dieser Wert in der Regel nur eine mentale Stütze um mir preflop schon mal Gedanken um's postflop Spiel zu machen.
      check ich nicht ganz.

      Natürlich hägt meine 3bet-Range unter anderem von der Tatsache ab, wie oft Villan pre auf 3bets foldet, callt oder 4bettet.