Rush - QQ Preflop reinstellen oder nicht?

    • lkbizzo
      lkbizzo
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 636
      Wenn ihr keine Reads habt auf die Spieler, was ja im Rush Poker meistens der Fall ist, geht ihr dann preflop broke mit Queens oder nicht?
      Ich hab gestern auf ca. 3500 Hände meine Queens immer reingestellt, wenn möglich und hatte nicht sehr Erfolg damit :)

      6x Preflop All In, davon 4x vs. AK, 1x vs. KK und 1x vs AA... 5x verloren und 1x gewonnen.

      Also gestern wäre es zumindest nach EV definitiv profitabel gewesen.
  • 13 Antworten
    • SideSh0w
      SideSh0w
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2008 Beiträge: 138
      limit?
      auf NL10 stell ichs nicht rein, die ham halt fast immer AA/KK, manchma AK oder selten auch irgendnen krampf, aber kann mir nicht vorstellen, dass es longterm +EV ist
    • lkbizzo
      lkbizzo
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 636
      Ja war jetzt NL25....

      Ich weiss halt nicht. Gibt schon viele sehr tighte Spieler, was eigentlich dagegen sprechen würde. Aber oft stellen die auch 22+ oder Axs, Kxs rein.

      Ich hab' da leider noch keine Samplesize im Rushpoker. Jedenfalls habe ich nach HEM in meinen 15'000 Händen Rushpoker NL5-NL25 bis jetzt einen positiven EV, wenn ich Queens preflop reinstelle. Dabei spielte ich bedeutend öfters gegen AK oder schlechter, als gegen KK+.
      Würde mich wunder nehmen, wie es in euren Datenbanken so aussieht, falls es noch andere gibt, die ihre Queens preflop reinstellen ;)
    • Awesomeness
      Awesomeness
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2008 Beiträge: 7.231
      Ich würds einfach von der Position abhängig machen. So UTG vs MP folden, aber BU vs BB broke gehen etc.
    • SideSh0w
      SideSh0w
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2008 Beiträge: 138
      ja genau, außerdem kannst du noch ausnahmen bei gewissen stacksizes machen..
      gibt wirklich viele affen die mit 30-45 bb mit 22+ oder z.B. J8o broke gehen, aber für 100bb in keinem blindbattle würd ichs nicht reinstellen
    • lkbizzo
      lkbizzo
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 636
      Ja danke schon mal. Die Position spielt natürlich schon keine unerhebliche Rolle. Mal gucken, ob es so besser läuft ;)
    • Schmodder77
      Schmodder77
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 822
      Queens kann man auf eine 3bet in den meisten Fällen +EV 4bet/pushen. Selbst wenn die Gegner nur mit KK+ broke gehen, heißt das nicht, dass das 4bet/push -EV ist, da man den Gewinn, den man durch den 3bet/fold des Gegners macht nicht unterschätzen sollte. 3bettet Villain QQ+, AK und geht nur mit KK+ broke ist es abhängig von der 3bet-Größe mehr oder weniger +Ev hier Queens zu pushen (gilt ntürlich nur für 100bb oder weniger).
    • Schmodder77
      Schmodder77
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 822
      ...
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Ich glaub Preflop wird auf Rushpoker eher nitty gespielt als aggressiv. In Late Position vs Blinds bzw. Blinds vs Blinds oder late position vs late position wäre ich denk ich schon bereit mit AK/QQ das Geld reinzubringen, aber in den anderen Positionen nicht unbedingt.

      Das Ding ist halt einfach das selbst die Fische auf Rushpoker ihren Trash folden lönnen.
    • Sumatraleaf
      Sumatraleaf
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2006 Beiträge: 130
      habe von meinen letzten 12 preflop all-ins mit QQ 12x verloren.

      9x QQ<KK
      1x QQ<AA
      2x QQ<AK

      denke man sollte es eher folden....
    • mclatinbella
      mclatinbella
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2009 Beiträge: 7
      also wenn er auf meinen rais mit über 60 bbs pusht dann call ich mit qq und ak. Wenn er aber normal 3 oder 4betet bin ich sogar mit kk weit im minus. hab da glaube ich nur 1 der letzten 6 Pötte gewonnen. Postflop will ich inzwischen auch schon nicht mehr brok gehen wenn ich top pair top kicker habe. das is irgendwie schon total sick
    • lkbizzo
      lkbizzo
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 636
      Als ich den Thread eröffnet habe, hatte ich noch keine Stats, aber mittlerweile funktioniert ja HEM auch bei Rush Poker. Deshalb kann man jetzt wieder relativ easy nach den Stats urteilen, ob man broke gehen sollte oder nicht.
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.276
      Original von lkbizzo
      Als ich den Thread eröffnet habe, hatte ich noch keine Stats, aber mittlerweile funktioniert ja HEM auch bei Rush Poker. Deshalb kann man jetzt wieder relativ easy nach den Stats urteilen, ob man broke gehen sollte oder nicht.
      welcher wert soll das sein ? bevor man nicht mindestens 400 hände oder mehr von jemanden hat vermag ich nicht zu beurteilen ob ich wenn ich mein qq reinstelle auch gegen jj und ak laufe, was dann in 4/5 bet pots die grundlage ist um mit qq broke zu gehn ^^
    • lkbizzo
      lkbizzo
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 636
      z.b. 3bet/4bet werte? selbst vp$ip/pfr sind hilfreich hier. und es ist mir ehrlich gesagt relativ egal, wieviel hände DU von jemandem brauchst, bis du nach den stats urteilst.