2/4 low draw+medium flush

    • Pokerklemi
      Pokerklemi
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2008 Beiträge: 574
      Und noch eine Hand:


      PokerStars, $1.00/2.00 Omaha Hi/Lo Cash Games, 6 Players
      Hand Converter by Pokerhand.org

      Board:
      UTG: $40.50
      UTG+1: $98
      CO: $53
      Button: $112.50
      SB: $95
      BB: $55.50

      Dealt to UTG+1 A:heart: 9:club: 2:spade: T:spade:

      Pre-flop:
      UTG calls $2, UTG+1 raises to $4, CO raises to $6, (3 folds), UTG calls $4, UTG+1 calls $2

      Flop: ($21) Q:spade: 8:diamond: 7:spade: (3 Players)
      UTG bets $2, UTG+1 calls $2, CO raises to $4, UTG calls $2, UTG+1 calls $2

      Turn: ($33) J:spade: (3 Players)
      UTG bets $4, UTG+1 calls $4, CO calls $4

      River: ($45) T:club: (3 Players)
      UTG checks, UTG+1 bets $4, CO calls $4, UTG calls $4

      Preflop reraise ich um mit dieser Hand HU zu kommen, da mein Gegner sehr viele schwächere lowdraws chased.

      Postflop calle auf den lowdraw und evtl. einen noch guten flushdraw. Turn ist wohl auch ein leichter call. Am River, denke ich, dass nachdem utg checkt und CO am turn nur gecalled hat, hab ich da fast 100% die beste Hand und kann die 3rd nuts nochmal valuebetten.

      Die Hand mag standard sein, aber wäre echt freundlich, wenn ihr mir sagen könntet, ob meine Gedankengänge richtig sind.

      Edit: Gibt es hier auch eine Möglichkeit anders zu spielen, weil ich denke es gibt kaum eine andere möglichkeit die hand zu spielen, oder?

      MfG PK
  • 5 Antworten
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Ich bin hellauf begeistert, nicht nur überall das richtige gemacht sondern überall noch die richtige Begründung dazugeschrieben :) Und ich seh auch nicht was man anders machen kann, den Turn zu raisen halte ich nach bet/call flop, bet turn von UTG auf jeden Fall für einen Fehler. Und auf jeden Fall gute Bet am River nach UTGs check. Vnh, grade als Einsteiger!
    • Spectra1
      Spectra1
      Black
      Dabei seit: 25.05.2006 Beiträge: 7.189
      der flop gehört gecapped..
      du hast nen MONSTER lowdraw, und einen sehr guten high draw.. wenn auch nicht alle outs auf die nuts sind..
    • mnl1337
      mnl1337
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 15.462
      monsterlowdraw?
    • FalstaFF
      FalstaFF
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2007 Beiträge: 850
      Ich versteh auch nicht warum Du den Flop mit nem StraightFlush- und Nut-lowdraw nicht raist, gerade wenn Du sagst, dass Deine Villains gerne schlechtere Lowdraws chasen.
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Hier zu Isolationsraisen halte ich für Schwachsinn. Wir wollen ja nicht HU gegen UTG kommen sondern so viele Gegner wie möglich drinhalten. Bessere FDs kriegen wir eh nicht gekickt und wir müssen sowieso noch hitten um zu gewinnen. Wenn wir eh hitten müssen hab ich den Pott aber doch lieber Multiway als HU.

      Deswegen würd ich die Flopbet auf keinen Fall raisen sondern auf Overcall vom CO gehen. Nachdem der CO dann raist und UTG callt müssten wir aber nochmal selbst für Value raisen, jetzt sind ja eh beide drin. Stimmt schon.