Carphunter hier?

  • 53 Antworten
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Hi,

      ich bin eher nicht so der Karpfenangler. Ich versuchs ab und zu mal gerne auf Brassen/Schleien und Karpfen, aber da ich mich da nicht drauf spezialisere und auch nicht anfüttern darf, blieben die guten Fänge bisher aus. ^^
      Hab mal fast einen beim Fliegenfischen als Beifang gefangen und sonst einige kleinere Exemplare.
    • klaus8003
      klaus8003
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 2.174
      :s_thumbsup:

      Hab diese Woche noch schnell neues Equipment gekauft. Saison kann starten.
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Karpfenangeln ist doch sau Langweilig :s_zZz:
    • spl4t
      spl4t
      Gold
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 3.273
      bei anderen fischen kann man jetzt auch nicht unbedingt von action sprechen ^^
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Naja zwischen Aktivem Spinnfischen wie ich es mache und Stunden/Tagelang sitzen und auf nen Biss warten besteht imo schon noch n großer Unterschied .
      Aber gut muss mal jeder selbst wissen was ihm Spaß macht :D
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Naja beim Fliegenfischen und Spinnfischen ist man auf jeden Fall wesentlich aktiver als beim Ansitzangeln. ^^
      Aber son Karpfen geht dafür an der Rute gut ab wie ein D-Zug, hatte selbst mal einen wirklich großen dran und da gabs kein Halten mit meinem leichten Gerät. ^^ Ist dann auch leider in eine Belüftungsanlage geschwommen und am Halterungsseil ist meine Schnur abgerissen.
    • Schalle
      Schalle
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2005 Beiträge: 1.332
      Spinnfischen? Das gibts noch? Ich dachte Drop Shot hätte das abgelöst

      Ich werd nach einer langer Abstinenz dieses Jahr wieder vermehrt angeln gehn. Neue Ausrüstung wurde schon eingekauft und die Ruhr schuldet mir auch noch paar Futterkörbe und Karpfenmontagen ;)
    • Defsey
      Defsey
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 797
      ich steh mehr auf Krapfen
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Original von Schalle
      Spinnfischen? Das gibts noch? Ich dachte Drop Shot hätte das abgelöst
      Spinnfischen ist der Oberbegrif für Das Aktive Fischen mit Kunstködern , da zählt Dropshot etc. auch dazu ;)
    • mcrs80
      mcrs80
      Global
      Dabei seit: 11.06.2008 Beiträge: 1.351
      Original von tzare
      Naja zwischen Aktivem Spinnfischen wie ich es mache und Stunden/Tagelang sitzen und auf nen Biss warten besteht imo schon noch n großer Unterschied .
      Aber gut muss mal jeder selbst wissen was ihm Spaß macht :D
      Ist einfach ne andere Disziplin. Sicher ist Spinn- und Fliegenfischen mit mehr Bewegung verbunden. Das Karpfenfischen ist da eher taktisch reizvoll. Platz- und Futterwahl sind da sehr entscheidend. Die Zusammensetzung des Futters ist eine Wissenschaft, aber nur dann, wenn man die "normalen" Karpfen aussen vor läßt. Diese lassen sich bei uns in Franken an jeder Ecke fangen. Es geht daher eher um größere Karpfen, die dann schwer zu fangen sind. Auch auf andere Friedfische kann man diese Taktiken anwenden. Schleien sind für mich zB sehr interessant, weil diese nich in derart großen Stückzahlen vorhanden sind.

      Ich bin ein Allrounder. Ich hab schon sehr viel mit Kunstköder gefischt und bin seit letztem Jahr aber auch mal daran interessiert, relativ professionelle Ansitze auf Karpfen und Schleien zu machen. Hat imo 2 schöne und reizvolle Aspekte. Erstens die großen Fische mit der selbstentwickelten Taktik zu verführen und zweitens paar schöne Tage am Wasser mit Kumpels inkl. Saufamenz und Fleisch im Feuer zu verbringen. Gibt doch nix besseres, als an lauen Abenden n kühles Blondes, paar nette Gespräche, keinen Zeitdruck und die Angeln im Wasser, um dann nen 20-Pfünder zu landen.

      Fliegenfischen steht noch auf meiner To-Do-Liste und wird dann irgendwann bearbeitet, wenn ich mal in einer Gegend wohne, wo das auch wirklich interessant ist.

      Zum Kukö-Fischen ist nur zu sagen, dass das wohl das Adrenalinreichste ist, was die Anglerei hergeben kann. Der imenze Schlag eines schönen Schwedenkrokodils an einer feinen Spinnrute ist unvergleichlich. Aber wie gesagt, es gibt auch andere sehr geile Sachen.
    • mcrs80
      mcrs80
      Global
      Dabei seit: 11.06.2008 Beiträge: 1.351
      Original von Defsey
      ich steh mehr auf Krapfen
      Mal ne Frage an die Mods hier:

      Wenn man einen wegen offensichtlicher Dummheit flamed, kriegt man sofort Gelb. Warum kriegt dann aber die Ursache nich auch eine auf die Murmel. Diese drecks Kellerkinder, die in jedem Thread nur Müll schreiben, damit sie sich wieder lustig fühlen sind imo mindestens genauso strafwürdig, wie jede Beleidigung, die genau diese Kreaturen sich auch verdient haben.

      Thoughts?

      Baschdi
    • mcrs80
      mcrs80
      Global
      Dabei seit: 11.06.2008 Beiträge: 1.351
      Original von spl4t
      bei anderen fischen kann man jetzt auch nicht unbedingt von action sprechen ^^
      Du hast wohl noch nie mitten in einem Makrelenschwarm gefischt? Das is mal richtig spassig....
    • flowrock
      flowrock
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2009 Beiträge: 302
      Schön auch hier auf Angler zu treffen, war zwar kein carphunter, aber die machen schon Spass, auch wenn mir mal ein Mistvieh die komplette Angel vom rodpod gerissen hat, Frolics waren das Zauberwort.
    • dbmdw
      dbmdw
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 5.129
      Original von mcrs80
      Original von Defsey
      ich steh mehr auf Krapfen
      Mal ne Frage an die Mods hier:

      Wenn man einen wegen offensichtlicher Dummheit flamed, kriegt man sofort Gelb. Warum kriegt dann aber die Ursache nich auch eine auf die Murmel. Diese drecks Kellerkinder, die in jedem Thread nur Müll schreiben, damit sie sich wieder lustig fühlen sind imo mindestens genauso strafwürdig, wie jede Beleidigung, die genau diese Kreaturen sich auch verdient haben.

      Thoughts?

      Baschdi
      Mein Gedanke dazu:
      Du bist nicht besser. Lies dir lieber noch einmal deinen Post durch, den halte ich für Verwarnungswürdiger.
    • Cickebein
      Cickebein
      Global
      Dabei seit: 04.08.2009 Beiträge: 1
      leck mich am sack!
    • rampe0815
      rampe0815
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2007 Beiträge: 3.664
      gibt auch schon nen richtig guten angel thread hier
    • FlyingSheep
      FlyingSheep
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 4.061
      ich steh mehr auf krapfen.
    • Invidious
      Invidious
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2009 Beiträge: 5.990
      Original von mcrs80
      Original von Defsey
      ich steh mehr auf Krapfen
      Mal ne Frage an die Mods hier:

      Wenn man einen wegen offensichtlicher Dummheit flamed, kriegt man sofort Gelb. Warum kriegt dann aber die Ursache nich auch eine auf die Murmel. Diese drecks Kellerkinder, die in jedem Thread nur Müll schreiben, damit sie sich wieder lustig fühlen sind imo mindestens genauso strafwürdig, wie jede Beleidigung, die genau diese Kreaturen sich auch verdient haben.

      Thoughts?

      Baschdi
      stimmt dir grundsätzlich zu. außerhalb des bbv soll doch schon gepflegt diskutiert werden. auf der anderen seite läuft der thread ja, es wird viel on topic geschrieben. ob man nun jemanden direkt verwarnen muss, weil er mal mit nem einzeiler nen witz machen wollte... naja. wenn aufgrund von spam ein thread untergeht sollte da schon im wiederholungsfall sanktioniert werden.

      so on topic:
      ich war noch nie fischen, würde aber gern mal. was kostet denn ne ordentliche rute? habt ihr evtl. nen link von ner empfehlenswerten bei hand?
    • Lemmingx
      Lemmingx
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2008 Beiträge: 746
      Hi,bin seit mehreren jahren nur noch mit der spinnrute unterwegs. Zander ftw ;) ansitzangeln ist nicht so mein ding.zu zeitaufwendig mit füttern usw. So kann ich abends mal schnell ne stunde los und zander schmeckt auch viel besser ;)