non sd winnings ohne ende

  • 20 Antworten
    • pocketquads
      pocketquads
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2007 Beiträge: 3.639
      lag
    • SpiCy51
      SpiCy51
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 2.010
      leak
    • EvaPoker
      EvaPoker
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2008 Beiträge: 2.518
      shau mal "thin red line"
    • apple37
      apple37
      Black
      Dabei seit: 05.03.2008 Beiträge: 1.493
      nice fisch graph.....
      aggrofische haben genau den selben....

      ballern rum, gewinnen viele kleine pötte weil keienr die eier / hand hat sie runterzucallen, wenn es dann aber mal zum SD geht sind sie behind.
    • Afura
      Afura
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 480
      Original von apple37
      nice fisch graph.....
      aggrofische haben genau den selben....

      ballern rum, gewinnen viele kleine pötte weil keienr die eier / hand hat sie runterzucallen, wenn es dann aber mal zum SD geht sind sie behind.
      fish graph mit ~100k winnings. does not compute.
    • samagain
      samagain
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2008 Beiträge: 1.600
      manchmal glaub ich mancher hier hat lieber ne redline im minimalen plus Bereich als hohe overall winnings.
      es gibt so viele bekannte winning-player mit non-sd losses, aber jeder lagmit ner kleinen redline im plus wird gefeiert wie ein gott.
    • contfold
      contfold
      Black
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 6.507
    • contfold
      contfold
      Black
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 6.507
      Original von samagain
      manchmal glaub ich mancher hier hat lieber ne redline im minimalen plus Bereich als hohe overall winnings.
      es gibt so viele bekannte winning-player mit non-sd losses, aber jeder lagmit ner kleinen redline im plus wird gefeiert wie ein gott.
      letzt was lustiges bei 2p2 gelesen:

      MSNL in a nutshell:

      Cheet 12:29 am
      all i care about is redline
      me 12:29 am
      same
      Cheet 12:29 am
      losing is fine
    • apple37
      apple37
      Black
      Dabei seit: 05.03.2008 Beiträge: 1.493
      Original von samagain
      manchmal glaub ich mancher hier hat lieber ne redline im minimalen plus Bereich als hohe overall winnings.
      es gibt so viele bekannte winning-player mit non-sd losses, aber jeder lagmit ner kleinen redline im plus wird gefeiert wie ein gott.

      absolut
      superlächerlich die leute die zuviel auf NonSD geben. wayne stats, wayne NonSD, hauptsache maximaler gewinn.

      und das sag ich obwohl ich regelmäßig im plus bin mit meiner redline.
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      immer raisen und betten.
      nie folden

      und schon gehen die Non-SD-Winnings nur noch nach oben
    • TheSenseman
      TheSenseman
      Silber
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 26.099
      Original von BigAndy
      immer raisen und betten.
      nie folden

      und schon gehen die Non-SD-Winnings nur noch nach oben
      Allins muss man halt noch callen.
    • eiche135
      eiche135
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2007 Beiträge: 958
      das fällt wohl unter das nie folden ;-)
    • fame
      fame
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.553
      Original von apple37
      nice fisch graph.....
      aggrofische haben genau den selben....

      ballern rum, gewinnen viele kleine pötte weil keienr die eier / hand hat sie runterzucallen, wenn es dann aber mal zum SD geht sind sie behind.
      Ja genau, der Typ ist ueber 300K Haende Winningplayer und der dickste Fisch... :rolleyes:

      Es gibt halt verschiedene Spielstile die dann halt auch zu anderen Graphen fuehren. Ich wuerde da wenig drauf geben solange der eigene Stil Erfolg hat.
    • ktec
      ktec
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 2.781
      Original von apple37
      Original von samagain
      manchmal glaub ich mancher hier hat lieber ne redline im minimalen plus Bereich als hohe overall winnings.
      es gibt so viele bekannte winning-player mit non-sd losses, aber jeder lagmit ner kleinen redline im plus wird gefeiert wie ein gott.

      absolut
      superlächerlich die leute die zuviel auf NonSD geben. wayne stats, wayne NonSD, hauptsache maximaler gewinn.

      und das sag ich obwohl ich regelmäßig im plus bin mit meiner redline.
      ahahaha, red line losing player ITT. da hilft auch die ausrede mit "manchmal sind meine nonsd winnings für 5 hände im plus" nicht
    • Aerox88
      Aerox88
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 2.906
      Original von BigAndy
      immer raisen und betten.
      nie folden

      und schon gehen die Non-SD-Winnings nur noch nach oben
      klar aber der typ is ja overall trotzdem gut im plus


      meine non sd winnings sind auch im plus, aber des fand ich einfach nur sick. und obv. ist der graph nicht von nem fish ist glaub ich von grindcore oder improva von dc. man weiß halt nicht was für nen limit des ist, muss aber mindestens irgendwas im oberen midstack bereich sein um 120k winnings zu bekommen.
    • violin89
      violin89
      Gold
      Dabei seit: 29.05.2007 Beiträge: 6.339
      Original von fame
      Original von apple37
      nice fisch graph.....
      aggrofische haben genau den selben....

      ballern rum, gewinnen viele kleine pötte weil keienr die eier / hand hat sie runterzucallen, wenn es dann aber mal zum SD geht sind sie behind.
      Ja genau, der Typ ist ueber 300K Haende Winningplayer und der dickste Fisch... :rolleyes:

      Es gibt halt verschiedene Spielstile die dann halt auch zu anderen Graphen fuehren. Ich wuerde da wenig drauf geben solange der eigene Stil Erfolg hat.
      wie du halt knallhart auf den Levelzug reinfällst :rolleyes:
    • ownage4u
      ownage4u
      Black
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 4.802
      ein recht guter graph entsteht auch, wenn man bei jeder hand darüber nachdenkt, wie man sie am besten spielt
    • rootsanarchy
      rootsanarchy
      Black
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 6.843
      Original von ownage4u
      ein recht guter graph entsteht auch, wenn man bei jeder hand darüber nachdenkt, wie man sie am besten spielt
      exzentriker
    • fame
      fame
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.553
      Original von violin89
      Original von fame
      Original von apple37
      nice fisch graph.....
      aggrofische haben genau den selben....

      ballern rum, gewinnen viele kleine pötte weil keienr die eier / hand hat sie runterzucallen, wenn es dann aber mal zum SD geht sind sie behind.
      Ja genau, der Typ ist ueber 300K Haende Winningplayer und der dickste Fisch... :rolleyes:

      Es gibt halt verschiedene Spielstile die dann halt auch zu anderen Graphen fuehren. Ich wuerde da wenig drauf geben solange der eigene Stil Erfolg hat.
      wie du halt knallhart auf den Levelzug reinfällst :rolleyes:
      Ghihihi, wenn das so ist hat er mich aber hart verarscht, ghihihi.
    • 1
    • 2