Spieler die dich tilten...Absicht??

    • HaensWoerst
      HaensWoerst
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2010 Beiträge: 767
      folgendes:

      Ich spiele die 5er Don's auf Stars und in letzter Zeit läuft mir da immer so ein Typ über den Weg ...shef30 oder so...der totale maniac. Ist in jeder Hand (Russe klar, nur die Ostblocktypen spielen derart agressiv) drin callt jedes raise und das Schärfste:

      Nach 3 Runden ist er fast immer Chipleader...da er einfach jeden sofort aus dem Pot drängt wie zur Hölle ist das möglich? Oder erwische ich ihn halt nur immer in seinen glücksmomenten?

      Dieser Typ macht mich rasend....schon sein Bild, auf dem er sich mit einem selbstgefälligem Grinsen automatisch zum MACDADDY des Tisches ernennt.

      Ich hab mir geschworen ihn ab sofort zu meiden nur gerade hab ich nicht aufgepasst und saß blöderweise doch wieder mit ihm am Tisch.

      Diesmal hat er mich so getiltet, dass er mich sogar gebustet hat....aber fragt nicht wie....callt mein Raise mit 97s trifft seine Sieben und stellt mich All In bei noch ziemlich niedrigen Blinds - in dem Moment war ich schon so auf tilt, dass ich sofort ohne zu überlegen gecallt habe.

      Hat jemand schonmal ähnliche Erfahrungen gemacht? Also Gegner die dich einfach schon mit ihrer Anwesenheit tilten. Hab ich noch nicht erlebt sowas. Machen diese Spieler das vielleicht mit Absicht? Strategie?
  • 9 Antworten
    • hartiedd
      hartiedd
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 4.798
      Move to BBV for more Strategy
    • HarryGER
      HarryGER
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2007 Beiträge: 4.213
      Bei SnGs wohl eher nicht. Und dein Typ da scheint einfach nur ein glücklicher Fisch zu sein.

      Beim CG krieg ich auch öfters Schwierigkeiten mit aktiven Regs, die viel 3- und 4betten. Zuerst wird 89o ge4bettet und 2pair gehittet, um danach AA gegen meinen Move zu halten. Sowas bringt mich auf Tilt.
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.974
      Lol, das erinnert mich an nen Typen gegen den ich mal FL auf Party gespiielt hab. Ein 80 VPip Vollpfosten wir haben bestimmt 2-3 Stunden gespielt. Ich hatte Position auf ihn, also eigentlich alles perfekt. Wäre da nicht die Tatsache gewesen, daß der gefühlte 99,9 Prozent der Hände gegen mich gewonnen hat. Danach hat er alles wieder schön am Tisch aufgeteilt nur um seinen Stack bei mir wieder aufzufüllen. Der hat meine Monster ausgesuckt, bin ich mal mit marginalen Händen zum SD hat er natürlich gehittet, hab ich mich entschlossen mal wegzuwerfen hat er mir seinen Bluff gezeigt. Ich glaub ich hab 3 Stacks an den Trottel abgedrückt. Als ich ihm irgendwann gesteckt hatte das er ne dreckige Luckbox ist, hat er mir geschrieben: Everybody has his own style. Ich weiß sogar heute noch den Namen, obwohl das schon locker zwei Jahre her ist: Helldazer, werd ich wohl auch nicht mehr vergessen.
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Schau halt bei Sharkscope nach, wie er runnt, guck auf seine -1000$ Verlust und freu dich nen Keks. Hat mir früher geholfen, als ich noch SnGs gespielt habe. ^^
    • Tandor1973
      Tandor1973
      Black
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 3.987
      Ist doch vollkommen normal das solche Leute nach 3 Orbits Chipleader sind.

      Vorausgesetzt natürlich sie sitzen dann überhaupt noch am Tisch, meist ist dem nicht so aber das fällt dir dann wahrscheinlich nicht auf.
    • violin89
      violin89
      Gold
      Dabei seit: 29.05.2007 Beiträge: 6.339
      Original von josch2001
      Lol, das erinnert mich an nen Typen gegen den ich mal FL auf Party gespiielt hab. Ein 80 VPip Vollpfosten wir haben bestimmt 2-3 Stunden gespielt. Ich hatte Position auf ihn, also eigentlich alles perfekt. Wäre da nicht die Tatsache gewesen, daß der gefühlte 99,9 Prozent der Hände gegen mich gewonnen hat. Danach hat er alles wieder schön am Tisch aufgeteilt nur um seinen Stack bei mir wieder aufzufüllen. Der hat meine Monster ausgesuckt, bin ich mal mit marginalen Händen zum SD hat er natürlich gehittet, hab ich mich entschlossen mal wegzuwerfen hat er mir seinen Bluff gezeigt. Ich glaub ich hab 3 Stacks an den Trottel abgedrückt. Als ich ihm irgendwann gesteckt hatte das er ne dreckige Luckbox ist, hat er mir geschrieben: Everybody has his own style. Ich weiß sogar heute noch den Namen, obwohl das schon locker zwei Jahre her ist: Helldazer, werd ich wohl auch nicht mehr vergessen.
      We couldn't find a player named helldazer. Here are some of the top searches.

      ;) PTR checkts nich
    • ElHeisenberg
      ElHeisenberg
      Global
      Dabei seit: 14.04.2007 Beiträge: 7.196
      Original von josch2001
      Lol, das erinnert mich an nen Typen gegen den ich mal FL auf Party gespiielt hab. Ein 80 VPip Vollpfosten wir haben bestimmt 2-3 Stunden gespielt. Ich hatte Position auf ihn, also eigentlich alles perfekt. Wäre da nicht die Tatsache gewesen, daß der gefühlte 99,9 Prozent der Hände gegen mich gewonnen hat. Danach hat er alles wieder schön am Tisch aufgeteilt nur um seinen Stack bei mir wieder aufzufüllen. Der hat meine Monster ausgesuckt, bin ich mal mit marginalen Händen zum SD hat er natürlich gehittet, hab ich mich entschlossen mal wegzuwerfen hat er mir seinen Bluff gezeigt. Ich glaub ich hab 3 Stacks an den Trottel abgedrückt. Als ich ihm irgendwann gesteckt hatte das er ne dreckige Luckbox ist, hat er mir geschrieben: Everybody has his own style. Ich weiß sogar heute noch den Namen, obwohl das schon locker zwei Jahre her ist: Helldazer, werd ich wohl auch nicht mehr vergessen.
      Oh wow, 3 Stacks. So sick!
    • HaensWoerst
      HaensWoerst
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2010 Beiträge: 767
      Oh man...ich hab mal bei sharkscope geschaut.

      Sein "Können" Wert liegt nnur ein paar Punkte unter meinem :D

      Muss ich mir jetzt Gedanken machen??? :D
      Könnte allerdings daran liegen, dass ich in meiner Stars Angfangszeit viel Geld verloren und sehr schlecht gespielt habe.

      Bei "Form" steht bei ihm: Super tilt :D
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.974
      Original von LeonOrellano
      Original von josch2001
      Lol, das erinnert mich an nen Typen gegen den ich mal FL auf Party gespiielt hab. Ein 80 VPip Vollpfosten wir haben bestimmt 2-3 Stunden gespielt. Ich hatte Position auf ihn, also eigentlich alles perfekt. Wäre da nicht die Tatsache gewesen, daß der gefühlte 99,9 Prozent der Hände gegen mich gewonnen hat. Danach hat er alles wieder schön am Tisch aufgeteilt nur um seinen Stack bei mir wieder aufzufüllen. Der hat meine Monster ausgesuckt, bin ich mal mit marginalen Händen zum SD hat er natürlich gehittet, hab ich mich entschlossen mal wegzuwerfen hat er mir seinen Bluff gezeigt. Ich glaub ich hab 3 Stacks an den Trottel abgedrückt. Als ich ihm irgendwann gesteckt hatte das er ne dreckige Luckbox ist, hat er mir geschrieben: Everybody has his own style. Ich weiß sogar heute noch den Namen, obwohl das schon locker zwei Jahre her ist: Helldazer, werd ich wohl auch nicht mehr vergessen.
      Oh wow, 3 Stacks. So sick!
      Für FL find ich das schon sick, außerdem gehts ja nicht darum, wieviel dir schon mal abgenommen wurde sondern um Spieler die dich tilten. Und der hat mich definitiv getiltet.
      Is schon ne weile her, evtl. hat das PTR gar nicht mehr gespeichert, die exakte Schreibweise weiß ich auch nicht mehr.