In welchem Limit einsteigen?

    • ente111
      ente111
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 275
      Hi

      ich hab mir ne Bankroll von ungefähr 400$ zusammengedonkt. Eig hauptsächlich auf NL10 SH. Auf NL25 SH war ich loosingplayer (kleine Samplesize, aber so vom Gefühl her).

      Auf jeden Fall hab ich schon alles mögliche ausprobiert und will mich jetzt mal an der SSS versuchen.

      Ich hab vor mich etwas einzulesen und will dann anfangen zu spielen. Und dann hauptsächlich neben dem spielen die SSS lernen
      Laut BRM könnte ich ja NL50 spielen, aber ich bin mir nicht ob ich dort mit so wenig Skill bestehen kann. Würdet ihr trotzdem direkt mit NL50 beginnen (etwas Pokererfahrung hab ich ja schon) oder vllt doch erstmal mit NL25?
  • 3 Antworten
    • radience
      radience
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 1.008
      zw. sss nl25 und nl50 wird kein unterschied sein vom benötigten skill
    • chrischiberlin
      chrischiberlin
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 13.112
      nl25.... gerade weil du noch keine erfahrung in dem bereich hast und 80 stacks besser sind als 40... allerdings würde ich dir empfehlen, was anderes zu spielen, da es sss wohl bald nicht mehr gibt und es sich somit nicht wirklich lohnt dort einzuarbeiten...
    • MrRaupE
      MrRaupE
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 15.589
      Original von chrischiberlin
      nl25.... gerade weil du noch keine erfahrung in dem bereich hast und 80 stacks besser sind als 40... allerdings würde ich dir empfehlen, was anderes zu spielen, da es sss wohl bald nicht mehr gibt und es sich somit nicht wirklich lohnt dort einzuarbeiten...
      so siehts (leider aus)

      würde auch empfehlen erstmal nl25 zu spielen und sich an die sss zu gewöhnen