An die rapidshare-fraktion

    • Erebos25
      Erebos25
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2008 Beiträge: 2.243
      Hey,

      ich habe ein problem mit rs.com. Wenn ich eine Datei runterlade (egal ob die aus 3 oder 20 dateien besteht), dann sind in 80% der fälle mind. 1 datei beschädigt, also corrupt. Ich nutze den Jdownloader und habe auch schon andere settings versucht. Z.z. probiere ich 2 connections und 2 downloads gleichzeitig. hatte vorher 3 conn. und 6 downl. gleichzeitig.

      jemand ne idee, wie ich die ganzen besch. dateien verhindern kann?es is auch sehr nervig, denn selbst wenn eine von 20 dateien beim extrahieren beschädigt ist und ich die resete, dann is direkt die nächste auch wieder corrupt.
  • 50 Antworten
    • paIIe
      paIIe
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 1.023
      Das Problem hab ich öfters gehabt wenn ein dl zu oft unterbrochen und resumed wurde.
      Dann kam es bei mir oft zu dem Problem das die Dateien am Ende corrupt waren.

      Ein anderes Problem das ich noch habe mit rs ist, das die meisten DLs (gerade wenn es größere container sind), irgendwann nur noch bis 80-90% laden und dann immer wieder die connection verlieren, und ich jeden dann einzelnd noch 5-10 mal neustarten muss (danach treten häufig die Probleme auf), bis die dann mal fertig geladen sind.
    • keewee
      keewee
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 1.159
      Bei mir kommen häufig CRC-Errors, jemand einen PLan, wie ich das aufm Mac beheben kann... Nutze ebenfalls jDownloader
    • McClanemd
      McClanemd
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2007 Beiträge: 5.326
      Das Problem kenn ich auch. Ist auf jeden Fall sehr nervig. "Read times out" oder sowas in der Art steht dann bei mir immer da.

      Wenn das Problem auftritt habe ich zuletzt immer die einzelne Datei, die dann nicht zu laden ging, einfach noch mal extra runtergeladen und dann alles zusammen entpackt.

      Ist aber nervig, wenn man sich dann erst wieder die Quelle suchen muss wo man die Datei her hatte und auf jeden Fall keine Dauerlösung.

      Vielleicht haben ja andere noch eine bessere Problemlösung parat.
    • Bommel64
      Bommel64
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2009 Beiträge: 2.396
      Original von keewee
      Bei mir kommen häufig CRC-Errors, jemand einen PLan, wie ich das aufm Mac beheben kann... Nutze ebenfalls jDownloader
      es gibt bei winrar eine funktion die sich reparieren nennt oder? ich meine damit kann man einzelne parts reparieren und dann funktioniert es sogar!
    • paIIe
      paIIe
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 1.023
      Original von paIIe
      Das Problem hab ich öfters gehabt wenn ein dl zu oft unterbrochen und resumed wurde.
      Dann kam es bei mir oft zu dem Problem das die Dateien am Ende corrupt waren.

      Ein anderes Problem das ich noch habe mit rs ist, das die meisten DLs (gerade wenn es größere container sind), irgendwann nur noch bis 80-90% laden und dann immer wieder die connection verlieren, und ich jeden dann einzelnd noch 5-10 mal neustarten muss (danach treten häufig die Probleme auf), bis die dann mal fertig geladen sind.
      gerade wieder das selbe Problem. Versuche mit dem jDownloader ein 4gb Container zu laden.
      Nach 1.8-2 GB ca verliert er auf einmal die connection und bricht die dls ab. Auch bei den folgenden Dateien das selbe. Er fängt zwar an, bricht aber nach kurzer Zeit wieder ab.
      Wenn ich den Rechner neustarte geht es erstmal ne ganze Zeit lang wieder. Jemand ne Idee woran das liegen könnte ? Selbst wenn ich versuche Dateien dann manuell von RS zu ziehen passiert das selbe.
    • Langdon
      Langdon
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 271
      leider kann ich euch nicht weiterhelfen, wollte aber kurz bemerken, dass das problem nicht an rs liegen kann. ich bin da auch recht aktiv und ziehe immer ohne probs und mit reichlich speed.

      einzelne parts sind zwar in ausnahmefällen defekt, aber die sind dann fix neu geladen und passen dann auch immer. und wie gesagt, das passiert ziemlich selten im verhältnis zur menge ;)
    • Erebos25
      Erebos25
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2008 Beiträge: 2.243
      was mir mal aufgefallen ist, wenn ch ohne prem. acc runterladen (klar dauert halt auch ewig), dann hab ich nie beschädigte datein.

      ich versuche wie gesagt gerade mal die einstellung 2 conn. und 3 verbind. gleichzeitig und dazu noch immer random server wählen...hab jetzt irgendwo gelesen, dass es zu übertragungsfehlern kommen kann, wenn zuviele datein von einem server gleichzeitig gezogen werden.
    • Langdon
      Langdon
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 271
      Original von Erebos25
      was mir mal aufgefallen ist, wenn ch ohne prem. acc runterladen (klar dauert halt auch ewig), dann hab ich nie beschädigte datein.

      ich versuche wie gesagt gerade mal die einstellung 2 conn. und 3 verbind. gleichzeitig und dazu noch immer random server wählen...hab jetzt irgendwo gelesen, dass es zu übertragungsfehlern kommen kann, wenn zuviele datein von einem server gleichzeitig gezogen werden.
      ich lade immer mit 2 verb 4 dl´s, also daran sollte es bei dir nicht liegen...
    • Malte265
      Malte265
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2006 Beiträge: 4.187
      Wenn man bei WinRAR "Beschädigte Dateien behalten" ankreuzt, klappt das entpacken meistens trotz der Fehler...
    • Erebos25
      Erebos25
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2008 Beiträge: 2.243
      Original von Malte265
      Wenn man bei WinRAR "Beschädigte Dateien behalten" ankreuzt, klappt das entpacken meistens trotz der Fehler...
      ich hab winrar 3.00, wo genau befindet sich die option?
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 40.188
      das liegt an eurem jDownloader, nehmt bei containern ein anderes prog und bei direktdownloads einen besseren manager.
      wenn ihr firefox nutzt, kann ich euch DtA empfehlen
    • Erebos25
      Erebos25
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2008 Beiträge: 2.243
      Original von Paxis
      das liegt an eurem jDownloader, nehmt bei containern ein anderes prob und bei direktdownloads einen besseren manager.
      wenn ihr firefox nutzt, kann ich euch DtA empfehlen
      kannst du auch einen für chrome empfehlen?

      ok gerade mal noch winrar 3.92 besorgt, ist die option dann "ohne bestätigung" entpacken?finde deine option nirgends

      Gerade gesehen, dass ich den Download Accelerator Plus 9.4.0.6 nutzen könnte, kennt den jemand und kann feedback geben?
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 40.188
      leider nich, nutze nur den FF =/
      vielleicht mal googeln obs einen ähnlichen für chrome gibt, der für FF heißt ausgesprochen "Down them All!"
    • Langdon
      Langdon
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 271
      Original von Paxis
      das liegt an eurem jDownloader, nehmt bei containern ein anderes prog und bei direktdownloads einen besseren manager.
      wenn ihr firefox nutzt, kann ich euch DtA empfehlen
      kann ich nicht bestätigen, nutze ebenfalls den jdownloader und habe damit nie probs. der knackpunkt muss also an anderer stelle zu finden sein...
    • Akonuk
      Akonuk
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 1.401
      Original von paIIe
      Das Problem hab ich öfters gehabt wenn ein dl zu oft unterbrochen und resumed wurde.
      Dann kam es bei mir oft zu dem Problem das die Dateien am Ende corrupt waren.

      Ein anderes Problem das ich noch habe mit rs ist, das die meisten DLs (gerade wenn es größere container sind), irgendwann nur noch bis 80-90% laden und dann immer wieder die connection verlieren, und ich jeden dann einzelnd noch 5-10 mal neustarten muss (danach treten häufig die Probleme auf), bis die dann mal fertig geladen sind.
      Ich wusste, es gibt noch eine Steigerung von ebend.

      :facepalm:
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 40.188
      Original von Langdon
      Original von Paxis
      das liegt an eurem jDownloader, nehmt bei containern ein anderes prog und bei direktdownloads einen besseren manager.
      wenn ihr firefox nutzt, kann ich euch DtA empfehlen
      kann ich nicht bestätigen, nutze ebenfalls den jdownloader und habe damit nie probs. der knackpunkt muss also an anderer stelle zu finden sein...
      genau, wenn alle den benutzen und es nich funzt, es aber bei dir geht, sinkt die wahrscheinlichkeit enorm das es nich daran liegt :rolleyes:

      mal dran gedacht das du vielleicht nich so oft oder kleinere/andere datein saugst als die?
    • tiltingjoe
      tiltingjoe
      Bronze
      Dabei seit: 05.05.2009 Beiträge: 1.363
      also ich benutze den jdownloader auch und hatte noch nie irgendwelche probleme bzw kaputte files

      € habe etwa ein terra damit gesaugt und es sind in der regel 100 mb files
    • Malte265
      Malte265
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2006 Beiträge: 4.187
      Original von Erebos25
      Original von Malte265
      Wenn man bei WinRAR "Beschädigte Dateien behalten" ankreuzt, klappt das entpacken meistens trotz der Fehler...
      ich hab winrar 3.00, wo genau befindet sich die option?
    • ButterflyEffect619
      ButterflyEffect619
      Global
      Dabei seit: 10.05.2009 Beiträge: 3.281
      Original von Paxis
      Original von Langdon
      Original von Paxis
      das liegt an eurem jDownloader, nehmt bei containern ein anderes prog und bei direktdownloads einen besseren manager.
      wenn ihr firefox nutzt, kann ich euch DtA empfehlen
      kann ich nicht bestätigen, nutze ebenfalls den jdownloader und habe damit nie probs. der knackpunkt muss also an anderer stelle zu finden sein...
      genau, wenn alle den benutzen und es nich funzt, es aber bei dir geht, sinkt die wahrscheinlichkeit enorm das es nich daran liegt :rolleyes:

      mal dran gedacht das du vielleicht nich so oft oder kleinere/andere datein saugst als die?
      Ne, der jdownloader hat nen super Entwicklungsteam, bei dem es mich sehr wundern würde, wenns da nen so großen fehler gäbe, dass Dateien tatsächlich fehlerhaft runtergeladen werden. (Müsste ja dann auch bei Nichtarchivdateien geschehen, was ja nicht der Fall ist)
      -> Fehler liegt entweder schon an der gehosteten Datei
      -> Beim Entpackungsprogramm(Hat bei mir mit Winrar auch als Freeuser fast immerl ne angeblich beschädigte Datei wieder brauchbar gemacht, indem man eben Rechtsklick->Datei Entpacken anwählt, wo dann das oben gepostete Fenster erscheint)