Brauche Rat

    • fando67
      fando67
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 364
      Hallo

      Ich habe ein Problem. Ich komme nicht mehr weiter. Bin ratlos.
      Ich spiele seit einigen Monaten NL FR und SH auf den Micros. Mit dem Ziel
      irgendwann aufzusteigen. Das komische ist, ich habe NL 2, NL4 und NL5
      auf 52k Hände mit 8,1bb/100 mehr oder weniger geschlagen. Aber auf
      NL10 geht garnichts. Habe jetzt 80k Hände mit -1,04bb/100. Die Swings auf NL10 sind so heftig, das ich langsam schiss bekomme mich an ein NL 10 Tisch zu setzen.

      Meine NL2 bis NL5 Stats



      Und NL10



      Wenn ich die Stats vergleiche, sehe ich
      kein Unterschied zwischen den Limits. Mein Spiel ist fast identisch.
      In meinen Augen sieht das solide aus.
      An was kann das liegen? An mir, an den Gegnern? Sind die Gegner auf NL10
      um einiges besser. Ich glaube kaum. Oder reicht mein Skill für NL10 nicht aus?
      Vielleicht habt ihr ja für mich ein paar Anregungen. Danke!
  • 4 Antworten
    • kriim
      kriim
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 967
      Auf den ersten Blick fällt auf das du erstmal relativ tight bist, was aber gut ist! Dein Vpip/Pfr verhältnis ist gut, geht richtung 1.0. In SB und BB sieht es allerdings anders aus. Du callst in den Blinds zu viel. Die Gap zwischen Vpip und Pfr ist zu groß, zudem spielst du im SB scheinbar genauso viele Hände wie am Bu, was kaum gut sein kann.
      Du solltest viel seltener in den Blinds callen, lieber folden wenn du dir unsicher bist und dafür ab und zu 3betten. Aber nicht zu viel.

      Vor allem am Button kannst du etwas mehr raisen!

      Ansonsten sehen deine Stats sehr vielversprechend aus, etwas aggressiver könntest du wahsrcheinlich sein, aber das kommt mit dem Content von ps.de!

      Interessant finde ich, dass du in UTG 1.8% 3bettest... wie kann das sein? Limp/3bettest du da ab und zu oder woher kommt das?

      Weiter so, du machst das schon!
    • Metter3330
      Metter3330
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 5.569
      Also das sind jetzt alles SH stats von NL10?

      Dann bist du einfach viel zu tight und für die stats dann wahrscheinlich auch zu passiv. Gerade am BU kannst du sicher etwa doppelt soviele Hände spielen.

      In UTG solltest du auch nicht limpen, was du scheinbar gelegentlich machst. Und du 3bettest auch definitiv zu wenig mit 2,7%. Das ist dann ja ausschließlich for value, da wirst du sicher selten ausbezahlt.
      Gleichzeitig foldest du sehr wenig auf 3bets, was natürlich an deinen tighten stats liegen könnte. Wobei du natürlich aufpassen musst, dass die Gegner dich vielleicht nicht gerade besonders loose 3betten, wenn du so wenig Hände spielst.

      W$WSF ist auch extrem gering. Du scheinst viel zu leicht aufzugeben postflop, zumal du ja eigentlich immer ne relativ starke range hast.

      Ansonsten ist der SB ja auch fast deine looseste Position, was irgendwie auch nicht passt, weil du da immer oop spielen musst.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Dein OOP:IP Verhältnis an Händen suckt.

      Du spielst im SB (beschissenste Position am Tisch) genausoviele Hände wie im Bu (beste Position am Tisch). Auch die restlichen Positionen sehen sehr seltsam aus.

      UTG: Wie kommt es da zu zu einem Gap zwischen PFR und Vpip? Openlimpst du Hände???


      => mehr Hände IP spielen und deine Winrate wird definitiv steigen. Zu dem Thema Crushing NL50 anzugucken, da wird das alles recht gut beschrieben.
    • fando67
      fando67
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 364
      @kriim

      Was das Proplem SB angeht ist es so, das ich zuviel complete wenn ich die
      Odds bekomme. Was wahrscheinlich ein Fehler ist.
      Die 1.8% 3bettest aus UTG kommen daher, das ich AA und KK einigemale Limp/3bet gespielt habe. Habe ich mir aber schnell wieder abgewöhnt.

      @Metter3330

      Die Stats sind FR und SH gemischt. Ich spiele FR 13/10 und SH 16/13
      Ich werde mich aber auf vorerst auf FR konzentrieren.
      An meinem 3bet Wert bin ich am arbeiten. Habe gestern bei meine letzten FR Session IP mehrmals eine 3bet gemacht, mit Erfolg.
      Was wäre ein guter fold/3bet Wert?

      @Ghostmaster

      Das OOP:IP Verhältnis kommt wohl von den Rush Tischen. Die nicht mehr spielen werde. Habe gestern die NL10 FR Rush Tische mit den regulären FR Tische verglichen. Bei den Rush Tischen bin stark im Minus.

      Danke Jungs, für die Anregungen. Die Tipps werden mich nach vorne bringen.