Lets get it done!

    • thump0r
      thump0r
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2009 Beiträge: 903
      Allgemeines

      Mein Hauptproblem in den 18 Jahren, die ich inzwischen auf dem Buckel habe ist, das ich bei fast jedem Hobby was ich bislang betrieb das weiterführen nach einer Unterbrechung nicht schaffte. Nahezu bei jeder Aktivität die ich länger ausübte, und weiterhin ausüben wollte, war nach einen Urlaub, einigen Tagen Krankheit oder ähnlichen Dingen die Luft raus und ich habe einfach aufgehört.

      Nachdem ich, bedingt durch die Klausurphase und verbesserungswürdigen Noten, nahezu 14 Tage nicht mehr vernünftig Poker spielte. Merkte ich wie meine Motivation von Tag zu Tag schwand. So kann es nicht weiter gehen!

      Dies ist eigentlich meine Hauptmotivation diesen Blog zu starten. Also, lets get it done!

      Angefangen hat meine Pokerlaufbahn vor geraumer Zeit. Ich spielte nur um Spielgeld und fand es ganz lustig ein wenig mit den Spielchips zu spielen. Was kostet die Welt, ich hol mir einfach neue Chips. Da mich allerdings schon immer das Geld lockte, kaufte ich mir ein Buch "Poker mit System" von Eike Adler. Ich las es. Las es nochmal und nach dem dritten Mal setzte ich mich wieder an meine geliebten Spielgeldtische und versuchte zu spielen. Mich kotzte das Spielverhalten der anderen unglaublich an, also hörte ich erst einmal auf.

      Nach einiger Zeit dachte ich mir, ich könnte doch mal versuchen ein Spielgeldturnier zu spielen. Ich muss sagen, dass dies schon mehr Spaß machte. Nach der ersten Stunde waren die meisten Idioten raus und man konnte einigermaßen gepflegt Pokern. Aber wie das so ist, Spielgeld bleibt nun mal Spielgeld.

      Vor knappen drei Monaten stieß ich dann auf Pokerstrategy und ließ mir die 50$ auf mein Everest Konto auszahlen. Vollkommen motiviert setzte ich mich an die Tische und siehe da. Es lief.

      Was mir allerdings auffiel ist, je mehr ich mich mit dem theoretischen Stoff beschäftigte, umso schlechter wurden meine Winnings. So kam es, dass ich knapp 7000 Hände BE spielte. Dazu zu sagen sei, das ich mit einem bis vier Tischen spielte, diese 7000 Hände also wirklich ewig zum gespielt werden brauchten.
      Ich las also im Forum und merkte, dass man auf den mircros wirklich nur ABC Poker benötigt. Siehe da, in den nächsten Händen lief es schon besser.

      Doch was ist mein Ziel? Meine Motivation? Mein Motor der mich stundenlang am Rechner fesselt?
      Mein Hauptziel ist, nach meiner Ausbildung keinen Job zwingend zu benötigen. Ich also eine Zeit struktureller Arbeitslosigkeit einfach durch Poker überwinden könnte. Ich denke momentan, dass mich Poker auf lange Sicht nicht komplett ausfüllen könnte. Aber ich erhoffe mir, durch Poker, beruflich das machen zu können was mich erfüllt, mir Spaß macht. Ein kleinen Hauch Kommunismus in mein Leben einziehen zu lassen. Ich muss dann nicht arbeiten um mein Leben zu finanzieren, ich darf arbeiten um mein Leben zu erfüllen. Die Basis ist gestampft, der Überhang kann wachsen. Aber das sei nur so nebenbei gesagt.

      Ich weiß, dass der mindestens fünfjährige Weg lang und steinig sein wird und ich weiß noch nicht ob ich wieder Abbreche, aber dieser Blog wird ein Weg in die richtige Richtung sein.

      Status Quo



      Limit: NL2
      BR: 164$

      Konkrete Ziele

      Blog mindestens wöchentlich updaten: []
      Anfangen Sessions auszuarbeiten: []
      Limit Aufstieg in 3 Monaten (14.6.10): []
      Regelmäßiger Content lesen: []
      Endziel erreicht haben (14.6.15): []

      Update



      Limit: NL2
      BR: $175.98
  • 2 Antworten
    • thump0r
      thump0r
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2009 Beiträge: 903
      Das erste Ziel habe ich schonmal hart gefailed. Aber da ich es nicht nochmal verschlimmern möchte kommt hier das Update.

      Nunja, ich habe relativ wenig Zeit und so konnte ich gerade mal 2200 Hände spielen, diese liefen dafür aber ganz Ordentlich. Hier ersteinmal der Graf der vergangenen Tage:



      Wie gesagt, ich denke ich kann mit dem Ergebniss zufrieden sein.

      Hier vielleicht noch ein paar Hände:


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $1,85
      BB:
      $1,07
      UTG:
      $2,27
      UTG1:
      $0,18
      UTG2:
      $1,45
      Hero:
      $2,00
      CO:
      $1,50

      0,01/0,02 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP1 with 2:diamond: , 2:club:
      UTG calls $0,02, UTG1 calls $0,02, UTG2 calls $0,02, Hero calls $0,02, 2 folds, CO calls $0,02, BU folds, SB calls $0,01, BB checks.

      Flop: ($0,14) 9:heart: , 9:diamond: , 9:spade: (7 players)
      SB checks, BB checks, UTG checks, UTG1 checks, UTG2 checks, Hero bets $0,14, CO calls $0,14, 4 folds, UTG2 calls $0,14.

      Turn: ($0,56) 7:heart: (3 players)
      UTG2 bets $0,02, Hero raises to $0,62, CO calls $0,62, UTG2 folds.

      River: ($1,82) 7:diamond: (2 players)
      Hero checks, CO bets $0,72 (All-In), Hero calls $0,72.

      Final Pot: $3,26

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a full-house, nines full of sevens (2d 2c)
      CO shows four of a kind, nines (9c 6c)

      CO wins with four of a kind, nines (9c 6c)

      Ich weiß nicht ob ich die Hand hier missplayed habe, ich habe ihn auf jedenfall nicht auf eine 9 gesetzt, auch wenn preflop keine Agression zu sehen war. Mit seinem Vpip von 30. Hier natürlich das Problem der Samplesize. Hier hatte ich sie einfach nicht, aber das kann ich bein meiner unlizensierten Version vom Elephant einfach nicht erkennen.

      Ich bin erstmal davon ausgegangen das er eine Highcard hat und dementsprechend meinen FullHouse gespielt. Als ein höheres ankam war ich mir relativ sicher das es einen SplitPott geben würde. Die 9 hätte ich echt nicht erwartet.


      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $1,98
      BB:
      $1,49
      UTG:
      $0,43
      BU:
      $0,89

      0,01/0,02 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with A:diamond: , A:club:
      UTG calls $0,02, 6 folds, BU calls $0,02, Hero raises to $0,11, BB calls $0,09, UTG calls $0,09, BU calls $0,09.

      Flop: ($0,44) 6:spade: , 9:club: , T:heart: (4 players)
      Hero checks, BB checks, UTG checks, BU bets $0,10, Hero calls $0,10, BB folds, UTG calls $0,10.

      Turn: ($0,74) Q:club: (3 players)
      Hero bets $0,74, UTG folds, BU calls $0,68 (All-In), Hero gets uncalled bet back.

      River: ($2,10) 8:heart: (2 players)


      Final Pot: $2,10

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of aces (Ad Ac)
      BU shows two pairs, nines and eights (9s 8d)

      BU wins with two pairs, nines and eights (9s 8d)

      Hier wurde ich schön mit meinen Aces zerstört. Ich weiß nicht, ich behaupte ich habe die nicht falsch gespielt. Versucht Value aus dem eher undrawigen Board zu holen. Dann als eine Karte kam die jemandem zu einem anscheinenden Toppair verhelfen würde gepusht.


      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $1,93
      UTG1:
      $0,87
      UTG2:
      $1,73
      MP2:
      $0,40
      MP3:
      $1,00
      CO:
      $1,63

      0,01/0,02 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with K:club: , K:spade: . MP3 posts a blind of $0,02.
      UTG1 calls $0,02, UTG2 calls $0,02, MP1 folds, MP2 calls $0,02, MP3 raises to $0,04, CO calls $0,04, BU folds, Hero raises to $0,21, 2 folds, UTG2 calls $0,19, MP2 folds, MP3 raises to $0,38, CO folds, Hero raises to $1,45, UTG2 raises to $1,73 (All-In), MP3 calls $0,62 (All-In), Hero calls $0,28.

      Flop: ($4,56) 5:spade: , 6:diamond: , 4:spade:
      Turn: ($4,56) 7:heart:
      River: ($4,56) 5:diamond: (3 players)


      Final Pot: $4,56

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, kings and fives (Kc Ks)
      MP3 shows two pairs, aces and fives (As Ac)
      UTG2 shows four of a kind, fives (5c 5h)

      UTG2 wins with four of a kind, fives (5c 5h)

      Hier war ich einfach happy das der underdog gewonnen hat. Ich werde so ungerne von Aces gegen meine Kings zerstört. Da gönne ich den Fünfern doch lieber die Quads.


      Known players:
      Position:
      Stack
      UTG:
      $7,96
      Hero:
      $2,07

      0,01/0,02 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP1 with J:heart: , J:club:
      UTG calls $0,02, UTG2 folds, Hero raises to $0,10, 6 folds, UTG raises to $0,33, Hero raises to $2,07 (All-In), UTG calls $1,74.

      Flop: ($4,17) Q:spade: , 4:heart: , 3:diamond:
      Turn: ($4,17) 7:heart:
      River: ($4,17) T:spade: (2 players)


      Final Pot: $4,17

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of jacks (Jh Jc)
      UTG shows high card king with queen kicker (Kc 2s)

      Hero wins with a pair of jacks (Jh Jc)

      Das ist eigentlich die einzige Hand die ich gewann und denke das ich sie hier zeigen könnte. Der Typ hat einfach alles gecallt, halt ein typischer Maniac. Das er den King hatte hat mir warscheinlich den Stack geschenkt.

      ====

      Ehrlich gesagt bin ich zu faul Hände raus zu suchen die ein bischen kniffliger waren, dafür habe ich momenten einfach zu viel Stress. In Zukunft kommen die aber auf jeden Fall.

      ===

      Neue BR: $175.98

    • thump0r
      thump0r
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2009 Beiträge: 903
      Heute habe ich mal etwas mehr gespielt, leider nicht sonderlich Erfolgreich. Ich bekam einfach nicht die Karten mit denen ich mal was gewinnen konnte. Zwar sackte ich einige Blinds ab, aber der große Gewinn blieb einfach aus. Dazu kamen noch Hände wie diese:


      Known players:
      Position:
      Stack
      UTG1:
      $5,12
      UTG2:
      $1,92
      Hero:
      $1,97

      0,01/0,02 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with A:diamond: , K:spade:
      UTG1 calls $0,02, UTG2 calls $0,02, 3 folds, Hero raises to $0,12, 3 folds, UTG1 calls $0,10, UTG2 calls $0,10.

      Flop: ($0,39) 3:heart: , 9:club: , 8:club: (3 players)
      UTG1 bets $0,39, UTG2 calls $0,39, Hero raises to $1,85 (All-In), UTG1 calls $1,46, UTG2 folds.

      Turn: ($4,48) 9:spade:
      River: ($4,48) 5:heart: (2 players)


      Final Pot: $4,48

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of nines (Ad Ks)
      UTG1 shows two pairs, nines and fives (7h 5c)

      UTG1 wins with two pairs, nines and fives (7h 5c)

      Der Herr hat einfach jeden Mist gespielt, da brauchte man nichtmal eine sonderliche Samplesize. Nach dem Equilator hatte ich auch die größere Wahrscheinlichkeit auf meiner Seite. Aber naja, thats Poker.


      Known players:
      Position:
      Stack
      UTG2:
      $0,40
      MP1:
      $2,81
      Hero:
      $1,98

      0,01/0,02 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with K:club: , Q:club:
      UTG2 raises to $0,40 (All-In), MP1 calls $0,40, 2 folds, Hero calls $0,40, 3 folds.

      Flop: ($1,23) K:diamond: , Q:heart: , Q:diamond: (2 players)
      MP1 bets $1,23, Hero raises to $1,58 (All-In), MP1 calls $0,35.

      Turn: ($4,39) K:heart:
      River: ($4,39) T:heart: (3 players)


      Final Pot: $4,39

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a full-house, kings full of queens (Kc Qc)
      MP1 shows a full-house, kings full of queens (Ad Ks)
      UTG2 shows two pairs, kings and queens (Jd Jh)

      Hero wins with a full-house, kings full of queens (Kc Qc)
      MP1 wins with a full-house, kings full of queens (Ad Ks)

      Hier habe ich natürlich mal eben die Nuts geflopped, kam dann auch noch all in. Und dann kommt der verdammte König und gibt MP1 seinen FullHouse. Eine Wahrscheinlichkeit von 2,7%. Nungut, was will man machen.


      Known players:
      Position:
      Stack
      MP1:
      $1,82
      Hero:
      $1,97
      BU:
      $2,88

      0,01/0,02 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP2 with J:spade: , J:heart:
      2 folds, MP1 calls $0,02, Hero raises to $0,10, 2 folds, BU calls $0,10, 3 folds.

      Flop: ($0,25) 8:heart: , 2:diamond: , 5:spade: (2 players)
      Hero bets $0,25, BU raises to $2,78 (All-In), Hero calls $1,62 (All-In), BU gets uncalled bet back.

      Turn: ($3,99) 6:diamond:
      River: ($3,99) 9:club: (2 players)


      Final Pot: $3,99

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of jacks (Js Jh)
      BU shows a straight, nine high (7c 6c)

      BU wins with a straight, nine high (7c 6c)

      Tjo, mit meinem Overpair den Push von dem loose aggressiven Spieler gecalled. Bei einer Equity von 65,7%. Und er trifft auf dem River seine Karte.

      Dafür habe ich aber halt viele kleine Pötte gewonnen und den Verlust somit minimieren können.

      Abschließend der Tagesgraph: