Buch aus Ps.de-Shop

    • Doomknight
      Doomknight
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 4.687
      Hey Leute,
      hab für den ps.de-shop einen gutschein gewonnen und möchte da unter anderem meinem Dad 1-2 pokerbücher bestellen.
      Leider kenn ich mich nicht wirklich aus und es sollte schon halbwegs zu ihm passen...
      zu ihm, er schaut poker fast immer im TV wenn was kommt und diskutiert da auch immer fleißig mit...nur leider ohne richtig ahnung davon zu haben (regeln usw kennt er schon, nur halt keine strategy)...desweiteren is er ein playmoney-pro und erzählt da auch immer stolz wie er die anderen übern tisch gezogen hat...

      das buch bzw die bücher sollten also ihn halt nicht direkt überfordern aber halt uach nicht langweilen...

      Dachte entweder an sowas wie Harrington on Cash Games band 1 und 2 oder Phil Gordons - Die besten Pokertipps für Einsteiger oder halt was vollkommen anderes was ihr mir empfehlen könnt...

      Achja, leider is deutsch pflicht...

      danke euch schonmal
  • 6 Antworten
    • Scherben
      Scherben
      Silber
      Dabei seit: 07.12.2007 Beiträge: 992
      Theorie of poker?
    • Doomknight
      Doomknight
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 4.687
      hab ich nicht auf deutsch im ps.de-shop gefunden und des sind leider die voraussetzungen
    • adi4you
      adi4you
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2007 Beiträge: 197
      No-Limit Hold'em - Theorie und Praxis

      dürfte genau das richtige sein
    • TNT9
      TNT9
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2008 Beiträge: 509
      würde "Professional No-Limit Hold'em - Band 1" ist, ausgenommen "Mathematics of Poker" das beste buch das ich bis dato gelesen habe... verständlich aber trotzdem wird erklärt was warum...
      wiso die harrington bücher so nen guten ruf haben ist mir schleierhaft, find sie schrott, erkärungen gehen zu wenig weit...
      The Theorie of Poker ist nicht schlecht, aber mir persönlich hat es abgelöscht als ich gesehen habe, in was für riesen buchstaben das buch gedruckt ist, musste mich wirklich zusammenreissen um es konzentriert zu lesen (das einzige pokerbuch das ich nur einmal durchgearbeitet hab...)
    • Doomknight
      Doomknight
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 4.687
      danke euch beiden!!

      Hab anderweitig auch noch bischen rumgefragt und da wurde mir eigentlich immer Harrington on Cash Games empfohlen...

      bei dem NLH - Theorie und Praxis hab ich etwas bedenken, dass der theorie teil vllt zu trocken/ausführlich ist, war zumindest auch der einwand von einem der das buch schon gelesen hat...

      zu Prof. NLH - Band 1 konnte mir bislang keiner was sagen, werd mich noch bischen umhorchen, aber wie es aussieht werd ich wohl die harrington nehmen...

      danke euch trotzdem!!!!! :f_cool: :f_love: :f_love: :f_love:
    • came66
      came66
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2008 Beiträge: 214
      Also ich fand als Einstieg die Bücher "Poker mit System" sehr gut. Sind nicht sehr dick und recht gut zu lesen. Die gibt es aber nicht im PS-Shop.

      Es ist aber auch die Frage, ob Dein Vater Lust hat, dicke Theoriebücher zu lesen. Als Playmoney-Pro helfen ihm keine Bücher. Ein großer Teil der Strategien ist doch darauf ausgelegt, dass es um echtes Geld geht.

      Vielleicht wäre das Buch von Full Tilt zu empfehlen, da es in relativ kurzen Kapiteln verschiedene Spielarten behandelt.