15/30 - grausamer river im bloated pot

    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      UTG spielt eher aggro/schlecht, hoher 3bet wert, ~45 vpip usw
      BTN spielt eher passiv/schlecht 37/10, schlecht in stud afaik

      wollte aufgrund des niedrigen pfrs nciht 3betten (trotzdem isolieren??)
      denke UTG limp/called viele schlechtere low+high cards die uns ja kaum stoeren

      river?

      $15/$30 Limit Omaha Hi/Lo
      5 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG ($834.50)
      CO ($642)
      BTN ($284)
      SB ($933.50)
      Hero ($493)

      Pre-Flop: (1.7 SB, 5 players) Hero is BB 9:spade: 3:spade: 8:diamond: A:heart:
      UTG calls, 1 fold, BTN raises, 1 fold, Hero calls, UTG calls

      Flop: 4:diamond: 7:heart: 2:diamond: (6.7 SB, 3 players)
      Hero checks, UTG checks, BTN bets, Hero calls, UTG folds

      Turn: 9:club: (4.3 BB, 2 players)
      Hero checks, BTN bets, Hero raises, BTN calls

      River: 3:club: (8.3 BB, 2 players)
      Hero
  • 17 Antworten
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Preflop call ich auch nur. UTG callt eh 100%, bist OOP und besonders doll ist deine Hand nicht.

      River find ich garnicht so schlimm und vor allem nicht grausam ^^ Easy vbet imo. A2/A3/A4 splitten und dein High ist sehr oft gut. Gibt auch nichts wovor du angst haben musst außer A5.
    • SpaceMarine
      SpaceMarine
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 884
      bet/foldest du hier dann auch immer brav?
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Riverraise ist schon fast immer A5, vor allem ist seine Range auch eher showdownbound. Fast niemand denkt darüber nach hier jetzt A2** in einen Bluff zu turnen, die callen einfach runter und hoffen auf den halben Pot. Gegen wirklich gute und tricky Regs kann man b/c vertreten aber auch nur wenn man selber eine tighte History hat und öfter mal auf solche Karten b/f gespielt hat (gegen schlechte Gegner bspw). Gegen alle andern ist es wohl ein b/f. Die Buttonraisingrange wird ja auch nur sehr selten ein 56 ohne A haben von daher ist Riveraise eigentlich immer A5 oder A56.
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.817
      Preflop zu raisen fände ich sehr schlecht , 8er und 9er sind einfach sehr schlechte Karten bei O8 weswegen deine Hand nicht besonders stark ist.

      Bei einer Riverbet frage ich mich aber schon obs noch viele schlechtere Hände gibt die callen.
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Klar. Jedes A2, jedes A3. Davon haben für High superviele Kombos beat und für low splitten wir. Bet ist auch >> c/c weil er dann evtl echt hauptsächlich Hände bettet die uns auch beat haben und den Rest runtercheckt. Wir haben immerhin two pair und nichtmal schlechtes two pair sondern top+low. Ich seh kaum eine Hand außer A5 (die eh raist) die er callt und gegen die wir hinten sind. Da braucht er genau A2/A3/A4 + 97/set/94. Ist gegenüber den ganzen anderen Combos an Händen die er haben kann ganz wenig. A3KQ bspw callt er 100% runter und wir kriegen 0,5bb extra am River und genauso mit eigentlich jedem A3 und eben auch A2. Manchmal hat er auch AA7 oder so und wir scoopen sogar.
    • Spectra1
      Spectra1
      Black
      Dabei seit: 25.05.2006 Beiträge: 7.189
      ich würde den river betten, da das 2pair sehr oft gut ist..

      auf welcher seite gibt es dieses game? 15-30 mein ich..
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      FTP
    • aufuu
      aufuu
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 1.194
      Chris, nicht 56 vergessen.


      BTW: Gut dass du mir geholfen hast paar von den geilen SuperTurbo Sats zum laufen zu bringen die Tage :heart:
    • Spectra1
      Spectra1
      Black
      Dabei seit: 25.05.2006 Beiträge: 7.189
      org.. :) nie gesehen.. läuft aber nicht konstant oder?
      by the way ich würde die hand preflop folden.. du drawst auf low, und verlierst oft trotzdem die hand ist crap,
      eine 2 floped zu selten, und is ja nicht wie ein set.. du drawst selbst dann auf den halben pot und kannst selbst den noch splitten.. ich mein A3 kann man schon spielen, aber du sollter bischen high potential haben.. As 88A3,.. wursch.. aber irgendwas..
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Original von ChrisA3 Die Buttonraisingrange wird ja auch nur sehr selten ein 56 ohne A haben von daher ist Riveraise eigentlich immer A5 oder A56.
      Und mit Buttonraising meine ich Button ISO raisingrange.

      Aufuu wer bist du auf Stars? Jetzt wo dus sagst bin ich ja doch neugierig, Pedrobär?

      Und @ spectra: PF folden ist sehr nitty. Das kann man bei PLO8 machen, bei FLO8 halte ich es für zu tight. Aber natürlich auch hier jeder wie er mag, gibt mehr als einen Weg das Spiel zu spielen :)
    • aufuu
      aufuu
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 1.194
      Yes Im Pedro.
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Cool. Ich füll immer auf sobald ich seh dass da einer dransitzt, egal welche Variante, aber selber starten tu ich die nicht, da joint fast nie einer bei mir ;)
    • Spectra1
      Spectra1
      Black
      Dabei seit: 25.05.2006 Beiträge: 7.189
      ich finde plo high low ist ein "Rock"-game ein rock style ist quasi durch andere styles nicht beatbar.. da man genügend nutlow hände ausgeteilt bekommt (im verhältniss zur blindpressure) und dadurch quasi immer den halben pot mitnimmt..
      daher sagt man ja auch das high low das niedrigste fluktuation: winrate verhältnis hat..
      leider selten die hohen spiele.. jetzt kann man natürlich streiten, ob es sinn macht marginalle calls trotzdem noch zu spielen..
      dem winrate:fluktuation verhältniss tuts jedemfalls nix gutes..

      ich mach nur ein bsp.. A2 bekommt man zu knapp unter 10% dh nehmen wir noch 50% A3 50% A45.. und paar guute high hände dazu.. ist das schon weitmehr als wir mathematisch spielen müssen.. (auch mehr, als ein tag in einem normalen fl game spielen würde)
      das wiederum heißt dass alle die "loose" openraisen oder defenden gegen deinen style MASSIVE loosers sind da sie ständig auf 2nd best hände drawen.. (is quasi wie in plo high auf den 3ten nutflush zu drawen.. schlicht schlecht..)
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Die Hand ist aber nicht PLO High/Low sondern FL Hi/Lo. Stimmt alles was du über PLO8 sagst, trifft hier aber nicht auf die Hand zu.
    • aufuu
      aufuu
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 1.194
      BTW: Chris du bist viel zu loose im TD27
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      =) Habs auch ewig nicht gespielt und bin von den NL hypers verzogen. Glaub ich hab von denen auch keinen einzigen gewonnen. Aber hast du wohl recht, nach dem 6ten circa hab ich auch gemerkt dass ich da unmöglich ne edge hab. Aber die machen schon Laune. Limit Hypers sind sowieso immer ganz merkwürdig find ich.
    • aufuu
      aufuu
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 1.194
      Mit loose mein ich nicht gutes LAG play, sondern loose weakness:D Also ZU loose. Was solls, no offense.

      Macht FUN :heart: