Bonus für Sportwetten

  • 7 Antworten
    • Andre
      Andre
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2005 Beiträge: 1.443
      Hi Sta1k,

      sorry für die verspätete Antwort.
      Die Frage nach StrategyPoints oder Bonussen zu Sportwetten taucht immer wieder mal auf. Da wir jedoch eine reine Pokerseite sind, haben wir uns entschieden auch nur für das spielen von Poker Points, als auch Bonusse anzubieten.

      Wir haben aber ein Unterforum für Sportwetten. Dieses findest du hier

      Lieben Gruß,
      Andre
    • Jarostrategy
      Jarostrategy
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 5.603
      Hi Andre,

      Wenn ich mich recht erinnere hat Dominik auf der BM Party in München sogar zugegeben, dass ihr für Sportwetten (z.B. auf Betfair) auch am Rake beteiligt werdet. Ich finde es schon ziemlich dreist dass es dafür dann keine Strategypoints gibt, schließlich verdient ihr daran.

      Ziemliche Sauerrei meiner Meinung nach. Ihr scheffelt euch da nebenher noch paar schöne Sümmchen rein ohne Gegenleistung^^

      Mfg, Jaro
    • Andre
      Andre
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2005 Beiträge: 1.443
      Hallo Jarostrategy,

      ich muss sagen, dass ich es nicht wirklich dreist finde. Wir verschenken bei der Anmeldung 50$+100$ zum pokern. Damit ermöglichen wir jedem, der es ernsthaft mit Poker versuchen möchte, einen Schritt in die Pokerwelt zu wagen, ohne dabei eine eigene Einzahlung leisten zu müssen.

      Wenn dieses Mitglied dann irgendwann im Laufe seiner Karriere die Sportwetten-Bereiche des Anbieters nutzt, dann ist das seine freie Entscheidung, aber nicht unsere Intention.

      Lieben Gruß,
      Andre
    • Parczensky
      Parczensky
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 1.760
      nö find ich auch nicht. Wobei Betfair ja irgendwo so ein bischen ein Ausnahmefall ist da ihr das ja mal beworben habt.
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.762
      Original von Jarostrategy
      Hi Andre,

      Wenn ich mich recht erinnere hat Dominik auf der BM Party in München sogar zugegeben, dass ihr für Sportwetten (z.B. auf Betfair) auch am Rake beteiligt werdet. Ich finde es schon ziemlich dreist dass es dafür dann keine Strategypoints gibt, schließlich verdient ihr daran.

      Ziemliche Sauerrei meiner Meinung nach. Ihr scheffelt euch da nebenher noch paar schöne Sümmchen rein ohne Gegenleistung^^

      Mfg, Jaro
      Hey Jaro,

      um die Antwort von Andre zu ergänzen:

      erstens verdienen wir keinesfalls immer an Sportwetten - das hängt vom Vertrag ab (da bin ich mir zumindest sehr sicher).

      Zweitens möchten wir - da wir es nicht als strategische / profitable Betätigung verstehen / fördern können - keine Anreize dafür setzen.

      Drittens ermöglicht es in der Theorie den Abuse von Promotions wie dem Top250-Race: Fehlen mir dort 100 Punkte für einen $500-Sprung, ist es +EV, zu wetten. Das kann nicht im Interesse des Wettbewerbs & unserer Mitglieder sein.

      Gruß,
      Lutz
    • BayesLaw
      BayesLaw
      Global
      Dabei seit: 09.07.2007 Beiträge: 2.626
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.762
      Man kann irgendwie sicher Sportwetten profitabel gestalten - die Grundidee dabei lässt sich ja einfach erfassen. Jedoch ist es eben nicht leicht & wir bieten keinen Content an. Also wäre de facto Sportwetten für die meisten unserer Mitglieder wie Blackjack: -EV.

      Wir geben ja auch für Casinoplay keine Punkte.