Partypoker SSS NL10

    • oRkisHw4rChieF
      oRkisHw4rChieF
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2010 Beiträge: 1.452
      Da sich leiderin dem SSS-Forum keiner so recht mit mir beschäftigen mag frag ich einfach hier mal nach, ich vermute das ich dort Falsch gepostet habe.


      Hallo erstmal, ich bin jetzt seit ganzen 3 Tagen dabei, also nen vollkommender Frischling sozusagen.
      Theorie von Einsteiger - Bronze zu SSS und die Psychologie & Allgemeine Pokerregeln habe ich ausgiebig studiert und alle Videos zu den Artikel geschaut (Und am Sonntag ein Einsteiger SSS Coaching mitgemacht)

      Zu allererst einmal ich Spiele auf Partypoker NL10 und halte mich Strickt an das SHC und das verhalten nach dem Flop, versuche ab und an zu Stealen/Restealen aber gerade das Stealen ist mehr so eine Glückssache bis jetzt und deshalb lasse ich es lieber das der Steal/Resteal ja erst in der Silbermitgliedschaft näher behandlet wird.

      Meine Spielerfahrungen bis jetzt:

      Tag 1. BR : 50 -> 55$ (1-2 Tische)
      Tag 2. BR: 55 -> 47$ (1-2 Tische)
      Tag 3. BR: 47 -> 41,68 $ (2-4 Tische (kann das SHC und das Preflopspiel jetzt perfekt auswendig, deswegen habe ich mich an mehr Tische getraut)

      Hab leider kein Statsprogramm mitlaufen, erfährt man ja wenig drüber in den jetzigen Theoriekapiteln, aber meine Stats in Pokerstars sind folgende:

      Tisch: Bargeldspiele
      Spiel: Hold'em
      Gespielte Blätter: 1015

      Ihre Handlungen:
      Gepasst: 77%
      Mitgegangen 0%
      Geschoben: 10%
      Geboten: 3%
      Erhöht: 7%
      Erneut erhöht: 0%

      Wann Sie gepasst haben:
      Vor dem Flop: 85%
      Flop: 2%
      Turn: 0%
      River: 0%
      Nicht gepasst: 10%

      Gewonnene Blätter: 8%
      Gewonnene Showdowns: 1%
      Gesehene Flops: 8%
      Gewinn bei Flops (gesehen): 34%

      Weiß nicht ob ihr da was rauslesen könnt, ich leider nicht :/ ( Sollte ich mir schnellstmöglichst Software runterladen (Elephant und Equilator/ oder noch was anders?) Bis jetzt wurde in den Strategiestektionen nicht weiter darauf eingegangen)


      Eben wieder bin ich entgültig aufgestanden und werde jetzt schlafen gehen, hab mich heute wieder einigermaßen erholt, ne kleine Session gespielt 4 Tische waren am laufen, die Hände kommen auf einmal davor rein garnichts, 1 Stunde nur gefoldet und an Blinds verloren. Wie gesagt das Stealen hab ich noch nicht gelernt (Leider!) und ich halte mich strikt an die Anweisungen!


      Also die Hände kommen

      AK -> Lose gegen AA
      KK -> Lose gegen QQ
      AK -> Lose Gegen QQ

      Das alles fast Parralel auf 3 Tischen und ich natürlich wieder 6 $ nach hinten gefallen, puh da konnte ich echt nichtmehr gelassen bleiben und hab die Software beendet nachdem ich an allen 4 Tischen den BB hätte bekommen sollen.

      Meine nächste Frage ist sollte ich mit dem Limit runtergehen? Ich will auf keinen Fall broke gehen und 100 Partypoints für das Behalten der 50$ erspielen (z.Z. habe ich 10 PartyPoints allerdings wenns so weitergeht bin ich eher Broke als auf 100 unglücklich )



      Fragen über Fragen, bin für sämtliche Tipps offen
  • 5 Antworten
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Hallo oRkisHw4rChieF,

      leider kann ich dir hier auch nicht gut helfen. Allerdings ist das SSS-Erlebnisberichte Forum auch nicht das Richtige.
      Das passende Forum wäre das SSS-Strategieforum, wohin ich deinen Beitrag jetzt verschoben habe.

      Viele Grüße
      Tobi
    • MrRaupE
      MrRaupE
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 15.589
      Ok, dann kümmern wir uns mal um dich ;) und fangen mal vorne an

      das SHC ist sehr tight ausgelegt, d.h. man spielt max. 5-6% seiner hände, deswegen kann es nicht schaden sich schnellst möglich, wenn man die basic verinnerlicht hat, mit steal/resteal zu beschäftigen. auch wenn du noch nicht auf die artiekl zugreifen kannst, benutze mal die suchfunktion hier im forum, da solltest du einige threads zu dem thema finden.

      dass man hände bei denen man favorit ist verliert ist auch ganz normal, da sollte man sich als sss'ler dran gewöhnen. was dir nur helfen kann ist dich mit deinem eigenem spielt zu beschäftigen und zu verbessern indem du videos guckst, coachings besuchst und das handbewertungsforum besuchst und dort aktiv oder passiv mitarbeitest

      ob du bei party auf ein niedrigeres limit absteigen kannst, kann ich dir leider nicht sagen, du musst dich auf jedenfall mit 20bb einkaufen können, ansonsten kannst die sss-strategie nicht befolgen und zu den 100 extra dollarn kann ich leider auch nix sagen

      hoffe das hilft dir schonmal ein bisschen weiter

      grüße
    • oRkisHw4rChieF
      oRkisHw4rChieF
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2010 Beiträge: 1.452
      Absteigen wäre möglich, es gibt noch NL4 und NL2 auf Party ohne Buyin-Limit!
      Ich hab jetzt mal bisschen mit der Suche gespielt hier im Forum, SSS Steal/Resteal, SSS Steal, Steal waren dei Begriffe und noch etliche mehr ^^
      Bin ich zu blöd oder vergesse ich das richtige Keywort?

      Ja mir ist halt aufgefallen das ich eher an den Blinds ausblute als als wirklich durch meine Hände verliere, deswegen würd ich mich liebendgerne Weiterbilden! Naja 20Punkte hab ich ja schon ^^

      Was denkst du z.B. von Elepahnt oder ähnlicher Software ?
      Lohnt es sich für meinen skillbereich?

      EDIT: Auf party doch nicht möglich auf NL4 = Mindestbuyin 2 $
    • ThinkTank80
      ThinkTank80
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 14.528
      elephant ist kostenlos für dich
      es schadet also nicht ihn zu installieren

      selbst wenn du ihn noch nicht am Tisch nutzt ist es immer gut eine Datenbank mit Statistiken zu haben


      wie schon MrRaupe sagte
      was ich dir wirklich sehr ans Herz legen kann sind die HB foren

      hier das für dich passende
      http://de.pokerstrategy.com/forum/board.php?boardid=1438

      du musst nicht mal unbedingt eigenen Hände posten
      einfach mal schauen wie man die Hand selbst spielen würde und dann mit den anderen Meinungen abgleichen und im Zweifel einfach nachfragen

      selbst wenn man chart und den Rest auswendig kann wird es immer ein paar Situationen geben wo man
      a) nicht richtig nach chart spielt
      oder
      b) es für die spezielle Situation eine optimalere Lösung gibt als sie ein allgemein und einfach gehaltener chart bieten kann
    • oRkisHw4rChieF
      oRkisHw4rChieF
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2010 Beiträge: 1.452
      So, hab jetzt mal Elephant installiert und die ersten Hände wo ich viel verlust gemacht habe mal gepostet.

      Hier der Link zu dem Thread:
      NL10 Anfänger Paar verlusthände!

      Ich werde jetzt mal die Videoserie: "Survive the Micros" schauen die klingt ganz interessant! Und ich nehme an die wird hilfreich sein.

      mfg
      oRkisH