JTo donkbet it :D

    • thcfugii
      thcfugii
      Gold
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 7.008
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      Hero ($102)
      ($55.10)

      Dealt to Hero J:club: T:diamond:

      raises to $1.50, Hero calls $1

      FLOP ($3) T:club: 9:club: Q:diamond:

      Hero bets $2, calls $2

      TURN ($7) T:club: 9:club: Q:diamond: 3:diamond:

      Hero checks, checks

      RIVER ($7) T:club: 9:club: Q:diamond: 3:diamond: Q:club:

      Hero bets $3, calls $3

      hi

      villain: 55/43 - 49 hands - note: raise fd am flop.. also nix besonderes..

      pf: kann man vllt 3betten aber call is genauso gut denke ich

      flop: ist meine donkbet hier gut? ich experimentiere etwas damit.. und bin mir nie so sicher in welchen spots es wirklich i.o. ist.. wir haen keine hsitory was donkbets betrifft..

      er kann mich halt selten raisen.. außer mit pure air oder KJ und twopairs.. zumal hab ich noch super outs vs Qx.. und ich nehme mir halt oft ne freecard am turn.. ich finds hier bessere als c/C c/C oder c/C c/f..

      riverbet for value i.o.?
  • 3 Antworten
    • fischkopp32
      fischkopp32
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2007 Beiträge: 124
      wo du dir da mit der donkbet ne freecard a turn nimmst ist mir rätselhaft.
      find gerade auf solchen drawheavy boards donkbet nicht so dolle, weil du da niemals als bluff donken würdest> demnach hast du hier immer draws oder 2pair+ .
      wie gespielt b/f river gut
    • thcfugii
      thcfugii
      Gold
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 7.008
      mhh ok.. deswegen frag ich ja weil ich mir bei donkbets sehr unsicher bin.. auf welchen flops sollte ich denn betten? eher nur 4 value? mal als bluff? balancing auf nl50 hu wichtig?

      ja hast schon recht ne Q wird er am flop auf ne donk mal callen mal raisen.. wenn ich dann den turn checke wird er oft ne Q betten oder ?
    • Dodadodadodada
      Dodadodadodada
      Black
      Dabei seit: 25.02.2006 Beiträge: 4.567
      Ich würde donken, wenn ich glaube, dass der Gegner check behind spielen könnte.
      (Oft wird unsere erste Donk auf nem Low-Board z. B. direkt geraist, weil die Gegner nen Bluff vermuten, deshalb würde ich es in so einem Fall mit nem Set, 2 Pair oder nem guten Top-Pair machen. Aber ist nur ne Erfahrungssache.

      Wenn er Acx hat, hätte er ca. 4,5 Outs, würde aber auf ne Donk von Hero folden.

      Wichtig ist: Was callst du pre-Flop? Oft sind es evtl. Pairs, suited connectors aber in deiner Hauptrange sind vor allen Dingen Broadways, sodass deine Range oft gut mit dem Flop connected hat, sodass man hier öfters nen check behind sieht, sodass ne Donk nicht schlecht ist.
      Gibt aber auch Gegner, die 95 % Cbet Flop haben, dann ist ne Donk nicht so sinnvoll, weil du seine ganzen Bluffs rausboxt.

      Finde den Rest ganz ok gespielt.