ein grausamer Tag auf Stars

    • Mantalo
      Mantalo
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 95
      Hallo meine Leidensgenossen. :(

      Mir ist ja bewußt, dass es up and downs im poker gibt und das jeder da mal durch muss. Habe selber schon einige, in jede Richtung, erlebt. Daher auch eine sehr große BR, um solche Situation besser abfangen zu können.

      Momentan kommt mir Pokerstars aber mit einer besonderen Qualität in dieser Hinsicht um die Ecke, die mich langsam richtig frustet. X(

      Ich zocke sehr diszipliniert, versuche mich entsprechend durch suckouts oder besonders schlimme Situation aufzuregen und mein spiel kontinuierlich zu halten. Das führt dazu, dass ich 2 - 3 Tage entsprechend Gewinn mache und denke, es geht doch.

      Aber dann streut mir Pokerstars zwischendurch Tage wie gestern ein, wo ich 5 mal pre mit KK rein gehe und jedes mal die AA beim gegner sehe, einmal AA pre reinstelle und von AKs gecallt werde, welcher natürlich sein flush macht und von den standard-setups (set over set) rede ich erst gar nicht. ;(

      Jetzt mal ehrlich, ist das normal, in so einem Umfang alles an einem Tag zu kassieren??? Wenn Ihr mir alle schreibt, alles standard, musst dich dran gewöhnen, dann ok. Ich würde gerne einfach eure Erfahrungen zu solchen Phasen gerne hören.
  • 56 Antworten
    • DerEismann
      DerEismann
      Silber
      Dabei seit: 17.07.2007 Beiträge: 2.087
      Geht mir atm ähnlich. Es läuft nichts. Bluffs rennen in Nuts und auf meine Nuts wird insta gefoldet. Dazu killt mich permanent der River, ist echt wie verhext.
      Leider passiert sowas immer wieder mal. Mir kommts zwar manchmal rigged vor, aber naja, irgendwann ist auch wieder der Zeitpunkt gekommen, wo man in ner Std eben mal zehn Stacks macht.
      Wenn du weiterhin A Game spielen kannst, ist schon viel gewonnen, gelingt mir leider nicht, aber bin auch nicht konsequent genug, dann einfach mal aufzuhören (losses chasen 4tw oO).

      Welches Limit spielst denn auf Stars?
    • joseph2000
      joseph2000
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 717
      Original von DerEismann
      Geht mir atm ähnlich. Es läuft nichts. Bluffs rennen in Nuts und auf meine Nuts wird insta gefoldet. Dazu killt mich permanent der River, ist echt wie verhext.
      Leider passiert sowas immer wieder mal. Mir kommts zwar manchmal rigged vor, aber naja, irgendwann ist auch wieder der Zeitpunkt gekommen, wo man in ner Std eben mal zehn Stacks macht.
      Wenn du weiterhin A Game spielen kannst, ist schon viel gewonnen, gelingt mir leider nicht, aber bin auch nicht konsequent genug, dann einfach mal aufzuhören (losses chasen 4tw oO).

      Welches Limit spielst denn auf Stars?
      Vor allem weiß ich gar nicht wie oft ich gestern die Flips verloren hab und ich mein 5 mal mit Kings in Asse zu rennen ist halt auch nicht soooooo profitabel ;) Ist halt auch geil wie sie fast jedes mal gefoldet haben, wenn ich Asse hatte oder dann halt twopair geturnt haben mit 108 und wir am Turn Allin gestellt haben

      Und ja, es kommt immer mal wieder vor. Dann kommen noch die üblichen Tilt-Stacks dazu und du denkst dir: Wow der halbe Monat im Arsch, dann nochmehr Tilt :D Aber ich hab ja nach 14 Stacks gestern noch die Kurve bekommen.

    • Mantalo
      Mantalo
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 95
      War schon auf NL100, wurde aber auf Fulltilt gecrackt. Das heißt mein account und 2K weg. Fulltilt meinte, ich habe eben meine ganze BR an einem Tag verpulvert, wo ich vorher über ein Jahr für gebraucht hatte. Bin jetzt bei Stars wegen dem Security-Key, der mich noch mal mitiviert hatte es erneut zu versuchen.

      Hatte von Fulltilt noch etwas Rakeback nach dem Hack bekommen und habe seitdem NL10 bei Stars gezockt. Jetzt bin ich auf NL25 mit über 1k Bankroll, aber seit 2 Wochen geht es einfach nicht mehr weiter. Hatte gehofft in den nächsten 2 Monaten NL50 in Angriff zu nehmen, aber die momentane Phase sickt einfach nur.

      Letzten Endes bleibt uns ja nichts, ausser geduldig bleiben und die Kontinuität aufrecht zu halten. Mein Spiel ist mittlerweile auch recht solide, auch nach solchen suckouts, was nicht bedeutet, dass ich mir in den Hintern beisen könnte. Ich bewundere da auch einige Leute in den Videos, du übelste Suckouts kassieren und ganz entspannt meine, ist halt so.

      Zu dieser Gelassenheit der Gemütslage muss ich auch noch gelangen. Höre hoffentlich noch mehr von euch. Hilft einfach, wenn man sich nicht alleine fühlt in solchen Situationen. :tongue:
    • MadMops
      MadMops
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2008 Beiträge: 1.052
      Original von Mantalo


      Jetzt mal ehrlich, ist das normal, in so einem Umfang alles an einem Tag zu kassieren??? Wenn Ihr mir alle schreibt, alles standard, musst dich dran gewöhnen, dann ok. Ich würde gerne einfach eure Erfahrungen zu solchen Phasen gerne hören.
      ...geht mir seit einem der letzten Tage im Januar so. Bis auf 5-10 Tage habe ich recht viel gespielt. Konservatives BRM, trotzdem fast broke (was ich mir als Limit gesetzt hab).

      Kopf hoch!
    • Mantalo
      Mantalo
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 95
      in diesem Zusammenhang wollte ich einfach mal fragen, wie sieht die BR bei euch aus, um solchen Vorgängen etwas den Druck zu nehmen.

      Also ich persönlich habe mir vorgenommen meine BR für das nächst höhere Limit um 10 zu steigern. Das bedeutet, NL25 habe ich über 1K, NL50 dann 2,5K erforderlich und NL100 dann eben ab 6K, usw. ....

      Wie sehen eure Ansätze aus??? Ich erhoffe mir einfach dadurch, in solchen Phasen einfach gelassener zu bleiben, da es von der Auswirkung auf die Gesamt BR, dann verhältnismässig geringer ist.
    • joseph2000
      joseph2000
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 717
      Finde deinen Plan ganz gut, da deine edge immer geringer wird ist es auch wichtiger konservativer aufzustaigen

      edit: währenddessen pre im blindbattle jacks gegen queens und unvermeidlich : kk pre gegen aces :D
    • DerEismann
      DerEismann
      Silber
      Dabei seit: 17.07.2007 Beiträge: 2.087
      Ich spiel ultra nitty 100 Stack BRM auf NL50. Auf NL100 wollte ich dann aber eher so 70 spielen. Sollte passen.
    • joseph2000
      joseph2000
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 717
      Original von DerEismann
      Ich spiel ultra nitty 100 Stack BRM auf NL50. Auf NL100 wollte ich dann aber eher so 70 spielen. Sollte passen.
      hö? Ich mein klar passen 70 stacks, aber die aussage find ich strange
    • DerEismann
      DerEismann
      Silber
      Dabei seit: 17.07.2007 Beiträge: 2.087
      Kein Bock noch mehr Stacks zusammenzugrinden, das is alles. :)
    • joseph2000
      joseph2000
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 717
      ok den punkt sehe ich :)
    • mergelina
      mergelina
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2008 Beiträge: 2.654
      Original von Mantalo
      Hallo meine Leidensgenossen. :(

      Mir ist ja bewußt, dass es up and downs im poker gibt und das jeder da mal durch muss. Habe selber schon einige, in jede Richtung, erlebt. Daher auch eine sehr große BR, um solche Situation besser abfangen zu können.

      Momentan kommt mir Pokerstars aber mit einer besonderen Qualität in dieser Hinsicht um die Ecke, die mich langsam richtig frustet. X(

      Ich zocke sehr diszipliniert, versuche mich entsprechend durch suckouts oder besonders schlimme Situation aufzuregen und mein spiel kontinuierlich zu halten. Das führt dazu, dass ich 2 - 3 Tage entsprechend Gewinn mache und denke, es geht doch.

      Aber dann streut mir Pokerstars zwischendurch Tage wie gestern ein, wo ich 5 mal pre mit KK rein gehe und jedes mal die AA beim gegner sehe, einmal AA pre reinstelle und von AKs gecallt werde, welcher natürlich sein flush macht und von den standard-setups (set over set) rede ich erst gar nicht. ;(

      Jetzt mal ehrlich, ist das normal, in so einem Umfang alles an einem Tag zu kassieren??? Wenn Ihr mir alle schreibt, alles standard, musst dich dran gewöhnen, dann ok. Ich würde gerne einfach eure Erfahrungen zu solchen Phasen gerne hören.
      das kann ich 1:1 bestätigen - kenn ich - und gerade bei stars! Hab erst vorgestern 500$ auf stars verloren, bin kein einzigesmal ITM gekommen (SNG) - enstpricht ca 1/8 meiner BR. Was mich betrifft, sind die swings bei stars, kurz aber äusserst heftig.
    • Mantalo
      Mantalo
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 95
      Vielen Dank Leute für eure Anteilnahme und die Kommentare. Man fühlt sich nicht alleine in diesem Leidensweg, wenn man eure Geschichten auch hört. Habe die letzten Tage wieder nur ordentlich was aufs Maul bekommen, Zwischenzeitlich von 1,1K auf 830 runter. Nicht vergessen NL25 in 2 Tagen.

      Habe echt nur gedacht, warum, warum, warum.... Die Suckouts zähle ich hier gar nicht mehr auf, ist jedem absolut bekannt und daher spare ich Sie mir. Habe zum glück gestern Abend und heute wieder mal positive Sessions abgeschlossen, sodass ich wieder auf 1K bin. Solange ich aber nicht mal wieder ordentlich auf die BR noch drauf bekomme, werde ich noch lange Abstand halten von NL50.

      Ich hoffe jetzt sehr, dass es nicht nur ein kleiner Wechsel war, um mich wieder mehr an die Tische zu bekommen!! ;) Also Männer, Kopf hoch, es kann nicht immer nur Scheisse regnen!! :D
    • Mantalo
      Mantalo
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 95
      Also das mit gestern und was ich alles darüber geschrieben habe, nehme ich sofort zurück. Ein 4 Stunden Session und 5 Stacks down. Darunter solche Hammersuckouts, dass ich echt langsam am verzweifeln bin. Weil mich dieser verfickte Scheiss langsam so ankotzt, von wegen gelassen bleiben nur die guten Hände spielen..... blablablablabla...... X(

      Ich könnte gerade dermassen abkotzen, dass ich mir extra alle Hände herausgeschrieben habe und Sie jetzt hier rein stellen werde. Es geht nicht um ein Anzahl von Händen, 40K als Beispiel, die über einen Monat gespielt wurden. Nein, nur heute!!! X(

      Und zum guten Schluss hatte ich ein Disconect, als ich nach einem utg limper meine AA raisen wollte, da bin ich dann vollends verzweifelt. Aber vielleicht war der auch ganz gut. Es waren ja nur die AA und da wäre bestimmt wieder ein Stack bei flöten gegangen!! X(

      Gleich im Anschluss kommen die ganzen Hände.
    • Mantalo
      Mantalo
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 95
      Und schaut euch mal an, was der typ am turn callt. Da habe ich mich vertippt, anstatt 3 Dollar sind es 23 geworden und das callt der ganz locker aufn fl-draw. Darüber freut man sich ja, aber wie soll man darauf klar kommen, dass die Typen immer dann hitten, wenn sie mal callen. Ganz ehrlich, ich kann mich echt nicht daran erinnern, dass jemand so einen fishcall gemacht hat und sein draw nicht gehittet hat.



      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (9 handed)

      Known players:
      BU:
      $29.00
      SB:
      $29.30
      BB:
      $36.15
      UTG1:
      $39.90
      UTG2:
      $22.80
      MP1 (Hero):
      $26.25
      MP2:
      $24.05
      MP3:
      $28.40
      CO:
      $25.55


      Preflop: Hero is MP1 with 2, 2.
      2 folds, Hero calls $0.25, 2 folds, CO calls $0.25, BU folds, SB calls $0.15, BB checks.

      Flop: ($1) Q, 2, A (4 players)
      SB checks, BB checks, Hero bets $0.50, CO calls $0.50, SB folds, BB folds.

      Turn: ($2) K (2 players)
      Hero bets $23.00, CO calls $23.00.

      River: ($48) 9 (2 players)
      Hero bets $2.00, CO calls $1.80.

      Final Pot: $51.8.
      Results follow:

      Hero shows three of a kind, twos(2 2).
      CO shows a flush, ace high(7 A).

      CO wins with a flush, ace high(7 A).
    • Mantalo
      Mantalo
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 95
      Die nächsten 3 Hände zeigen ungefähr die erste Halbe Stunde meiner Session. Alles reraised Hände und alles AA. Das geht runter wie Butter. Einfach anschauen und genießen. Dabei aber blos nicht vergessen, immer schön auf die guten Hände warten und schön protecten!!! X(
    • Mantalo
      Mantalo
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 95
      Hier also die ersten AA, dabei nicht vergessen habe auf 5 Dollar pre geraist, also 20BB. Schauts euch einfach an, hmmm.... ein Genus.


      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (8 handed)

      Known players:
      BU:
      $28.10
      SB:
      $27.50
      BB:
      $28.25
      UTG2:
      $38.50
      MP1 (Hero):
      $25.35
      MP2:
      $27.25
      MP3:
      $35.50
      CO:
      $19.15


      Preflop: Hero is MP1 with A, A.
      UTG2 folds, Hero calls $0.25, MP2 raises to $1.00, 4 folds, BB calls $0.75, Hero raises to $5.00, MP2 folds, BB calls $4.00.

      Flop: ($11.1) T, 8, 5 (2 players)
      BB checks, Hero bets $10.25, BB raises to $20.50, Hero calls $10.10.

      Turn: ($51.95) Q (2 players)


      River: ($51.95) 3 (2 players)


      Final Pot: $51.95.
      Results follow:

      BB shows three of a kind, fives(5 5).
      Hero shows a pair of aces(A A).

      BB wins with three of a kind, fives(5 5).
    • Mantalo
      Mantalo
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 95
      Hier gleich die nächste. Habe sogar noch mehr auf 6 Dollar geraist. Sind ja nur 24BB, aber für J9s gar kein Problem. Man weiß ja was im Flop kommt. Kommt liebe Handbewärter erklärt mir, wie ich in den ganzen Situationen von den AA weg kommen soll und aus welcher Begründung heraus?!?!?!?


      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (9 handed)

      Known players:
      SB:
      $21.30
      BB (Hero):
      $25.00
      UTG1:
      $12.75
      UTG2:
      $37.20
      MP1:
      $31.50
      MP2:
      $17.25
      MP3:
      $65.65
      CO:
      $25.60
      BU:
      $52.60


      Preflop: Hero is BB with A, A.
      3 folds, MP2 raises to $0.50, 2 folds, BU raises to $2.00, SB folds, Hero raises to $6.00, MP2 folds, BU calls $4.00.

      Flop: ($12.6) 9, J, 3 (2 players)
      Hero bets $8.00, BU raises to $30.50, Hero calls $11.00.

      Turn: ($62.1) K (2 players)


      River: ($62.1) T (2 players)


      Final Pot: $62.1.
      Results follow:

      BU shows two pairs, jacks and nines(9 J).
      Hero shows a pair of aces(A A).

      BU wins with two pairs, jacks and nines(9 J).
    • Mantalo
      Mantalo
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 95
      Die dritte AA hand finde ich gerade nicht, aber dafür doch ganz nett einfach noch mit KK gegen AA laufen. Passt einfach in den heutigen Tag und wenn schon meine AAs nicht halten, warum sollte ich dann mit KK was reisen!?!?!?!?


      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (8 handed)

      Known players:
      MP2:
      $32.40
      MP3:
      $28.80
      CO:
      $22.70
      BU:
      $25.95
      SB:
      $26.10
      BB:
      $26.00
      UTG2:
      $44.00
      MP1 (Hero):
      $26.50


      Preflop: Hero is MP1 with K, K.
      UTG2 folds, Hero calls $0.25, MP2 folds, MP3 raises to $1.25, 4 folds, Hero raises to $5.00, MP3 raises to $28.80, Hero calls $21.50.

      Flop: ($55.65) A, 3, Q (2 players)


      Turn: ($55.65) 8 (2 players)


      River: ($55.65) 4 (2 players)


      Final Pot: $55.65.
      Results follow:

      MP3 shows three of a kind, aces(A A).
      Hero shows a pair of kings(K K).

      MP3 wins with three of a kind, aces(A A).
    • Mantalo
      Mantalo
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 95
      Ach, und um gleich den Kommentaren vorzubeugen, warum ich AA limp reraise spiele, wollte ich einfach mal eine normal gespielte AA Hand von heute zeigen. Bitte sagt mir, wo lasse ich mehr value auf der Strecke liegen, mit limp raise oder openraise????

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (9 handed)

      Known players:
      BU:
      $19.70
      SB:
      $12.70
      BB:
      $36.25
      UTG1:
      $26.80
      UTG2:
      $25.90
      MP1:
      $41.10
      MP2 (Hero):
      $25.50
      MP3:
      $25.60
      CO:
      $29.75


      Preflop: Hero is MP2 with A, A.
      3 folds, Hero raises to $0.75, MP3 calls $0.75, 4 folds.

      Flop: ($1.85) 6, 9, 5 (2 players)
      Hero bets $1.25, MP3 calls $1.25.

      Turn: ($4.35) 7 (2 players)
      Hero bets $1.50, MP3 calls $1.50.

      River: ($7.35) A (2 players)
      Hero checks, MP3 bets $3.50, Hero calls $3.50.

      Final Pot: $14.35.
      Results follow:

      MP3 shows a straight, nine high(8 8).
      Hero shows three of a kind, aces(A A).

      MP3 wins with a straight, nine high(8 8).