Auto Fold bei Party Poker (obwohl nicht gewollt)

    • pokersellers
      pokersellers
      Black
      Dabei seit: 19.12.2005 Beiträge: 475
      Moin,

      hat einer von euch schon einmal erlebt, dass bei Party eine Hand einfach so gefoldet wurde? Ich war gestern in der Situation, dass meine AA preflop in den Muck gingen, obwohl ich zu 99% ausschließen kann, keine Option wie Auto Fold oder Fold to any bet ausgewählt zu haben!
      Der Support von Party hat mir heute mitgeteilt, dass sie sich die Hand angeschaut haben und glauben, ich hätte den Fehler gemacht ("From what I see you have...").
      Wenn ich mit ähnlichen Erfahrungen anderer User argumentieren könnte, steigen sicherlich meine Chancen auf eine Erstattung - der Spot war nämlich eine Einladung zum Doubel-up gewesen!

      Vielen Dank für eure Hilfe.

      pokersellers
  • 3 Antworten
    • 7yoda7
      7yoda7
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 267
      Bei mir tritt das Problem auch manchmal auf, wenn ich zuvor ausgetimet oder (aus welchen Gründen auch immer) disconnected war.
      Wenn ich dann den "I am back"-Button drücke, wird oft die folgende Hand noch gefoldet, obwohl ich eigentlich wieder dabei bin. Übernächste Hand läuft dann meist alles ganz normal weiter.

      Ist jetzt nicht genau das gleiche Problem wie bei dir, aber vielleicht hilfts dir ja.
    • GrandeSmokio
      GrandeSmokio
      Black
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 3.173
      kann mich yoda nur anschließen. So wie er es beschrieben hat kenn ich das auch. Aber das eine Hand einfach so im Spielfluss gefoldet wird, hab ich noch nie erlebt.

      warst du vorher ausgetimet?

      .Grande :spade: Smokio.
    • Razorlight87
      Razorlight87
      Black
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 7.902
      Bei mir passiert das auch manchmal. Wenn ich aus Versehen "auto fold" angeklickt habe und dann wieder wegmache wird die Hand trotzdem gefoldet.