Mülltrennung bzgl Pappkartons

  • 20 Antworten
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      man kann das klebeband auch abziehen dann lassen sie sich einfach falten
    • YoungBuck311
      YoungBuck311
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 4.049
      eh ja ne soweit geht meine liebe zur müllwiederverwertung sicher nicht.
    • crt32
      crt32
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 15.895
      Hab zwar auch keine Ahnung, aber ich schmeiss das immer mit Klebeband einfach in die blaue Tonne...
    • Metter3330
      Metter3330
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 5.569
      Original von crt32
      Hab zwar auch keine Ahnung, aber ich schmeiss das immer mit Klebeband einfach in die blaue Tonne...
    • hitya1337
      hitya1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 8.511
      ich denke auch das die das dort filtern können. außerdem kriegen die das umsonst und machen kohle draus, also sollte man es denen nicht zu einfach machen.
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.531
      Scheiss auf Mülltrennung, alles in den Hausmüll!
      Die Sortiermaschinen sind eh besser als Menschen beim Trennen, also mach ich mir da gar keine Raste.

      Wenn eine Papptonne da steht wird Pappe natürlich auch dort entsorgt.
    • Knudsen
      Knudsen
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 4.314
      wie ist es mit plastikbeschichtetem Papier? Blaue Tonne/ gelber Sack?
    • Knuddelbar
      Knuddelbar
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2006 Beiträge: 352
      Einfach nach dem größten Anteil gehen. Die beschichteten Sachen kommen am häufigsten in den gelben Sack.

      Original von hitya1337
      außerdem kriegen die das umsonst und machen kohle draus, also sollte man es denen nicht zu einfach machen.
      Manchmal wird der Müll auch eingekauft.
    • BayesLaw
      BayesLaw
      Global
      Dabei seit: 09.07.2007 Beiträge: 2.626
    • Moenogle
      Moenogle
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2008 Beiträge: 263
      Original von DerExec
      Scheiss auf Mülltrennung, alles in den Hausmüll!
      Die Sortiermaschinen sind eh besser als Menschen beim Trennen, also mach ich mir da gar keine Raste.

      Wenn eine Papptonne da steht wird Pappe natürlich auch dort entsorgt.
      ...wie kann man in drei Zeilen so einen Stuss zusammenschreiben?


      -
    • z1ngs
      z1ngs
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2008 Beiträge: 2.109
      Original von Moenogle
      Original von DerExec
      Scheiss auf Mülltrennung, alles in den Hausmüll!
      Die Sortiermaschinen sind eh besser als Menschen beim Trennen, also mach ich mir da gar keine Raste.

      Wenn eine Papptonne da steht wird Pappe natürlich auch dort entsorgt.
      ...wie kann man in drei Zeilen so einen Stuss zusammenschreiben?


      -
      Naja ganz so Unrecht hat er ja nicht. Der ganze Müll wird eh wieder zusammen geworfen und von Sortiermaschinen erst wieder getrennt. Das liegt ganz einfach daran, dass man sich nicht darauf verlassen kann, dass alle ihren Müll trennen. Gibt eben zu viele Leute, die alles in den Hausmüll schmeißen, was heutzutage auch nicht mehr verkehrt ist, denn die modernen Sortiermaschinen machen Mülltrennung überflüssig.
      Die einzig sinvolle Trennung ist, Glas in eine gesonderte Tonne zu schmeißen.
    • moeeeee
      moeeeee
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 6.290
      und wie macht ne maschine klebeband vom karton ab?
    • Gund4m
      Gund4m
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 464
      Original von moeeeee
      und wie macht ne maschine klebeband vom karton ab?
      z.b. alles klein hexeln und dann mittels luft (gewichtabhängig) plastik von pappe trennen?
    • Chef0815
      Chef0815
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 1.916
      Bei mir kommen Papier, Kartons & Verpackungsmaterial in den gelben Sack..
      Da passen wenigstens auch die großen Kartons unzerknickt rein.
    • moeeeee
      moeeeee
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 6.290
      Original von Gund4m
      Original von moeeeee
      und wie macht ne maschine klebeband vom karton ab?
      z.b. alles klein hexeln und dann mittels luft (gewichtabhängig) plastik von pappe trennen?
      aso k klingt logisch :)
      und inwiefern machen die kohle wenn wir den müll trennen? wenn die den müll selber nochmals trennen?
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von z1ngs
      Original von Moenogle
      Original von DerExec
      Scheiss auf Mülltrennung, alles in den Hausmüll!
      Die Sortiermaschinen sind eh besser als Menschen beim Trennen, also mach ich mir da gar keine Raste.

      Wenn eine Papptonne da steht wird Pappe natürlich auch dort entsorgt.
      ...wie kann man in drei Zeilen so einen Stuss zusammenschreiben?


      -
      Naja ganz so Unrecht hat er ja nicht. Der ganze Müll wird eh wieder zusammen geworfen und von Sortiermaschinen erst wieder getrennt.
      das ist absoluter schwachsinn
      das ist vielleicht in eurem kleinen kaff so
      aber hier in der stadt wird papier von einem anderen unternhemen als der hausmüll abgeholt und das ist ein privatunternehmen und die werden wohl kaum ihre paape zur teuren hausmüllentsorgung eines anderen unternehmens bringen
    • z1ngs
      z1ngs
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2008 Beiträge: 2.109
      Ich bezweifle jedenfalls, dass z.B. im Gelben Sack zu 100% nur Plastik landet. Und irgendjemand muss ja das ganze Nichtplastik da rausfiltern, wobei das wohl kaum jemand per Hand machen wird.
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von z1ngs
      Ich bezweifle jedenfalls, dass z.B. im Gelben Sack zu 100% nur Plastik landet. Und irgendjemand muss ja das ganze Nichtplastik da rausfiltern, wobei das wohl kaum jemand per Hand machen wird.
      doch da wird zum großen teil von hand vorsortiert
      da stehen dann paar leute an sonem laufband und sortieren aus
    • Mahagoni
      Mahagoni
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 1.397
      Original von brontonase
      Original von z1ngs
      Original von Moenogle
      Original von DerExec
      Scheiss auf Mülltrennung, alles in den Hausmüll!
      Die Sortiermaschinen sind eh besser als Menschen beim Trennen, also mach ich mir da gar keine Raste.

      Wenn eine Papptonne da steht wird Pappe natürlich auch dort entsorgt.
      ...wie kann man in drei Zeilen so einen Stuss zusammenschreiben?


      -
      Naja ganz so Unrecht hat er ja nicht. Der ganze Müll wird eh wieder zusammen geworfen und von Sortiermaschinen erst wieder getrennt.
      das ist absoluter schwachsinn
      das ist vielleicht in eurem kleinen kaff so
      aber hier in der stadt wird papier von einem anderen unternhemen als der hausmüll abgeholt und das ist ein privatunternehmen und die werden wohl kaum ihre paape zur teuren hausmüllentsorgung eines anderen unternehmens bringen
      Mein Vater arbeitet seit über 10 Jahren bei der Müllabfuhr und er hat mir erzählt, daß der komplette Müll im Müllwagen wieder zusammengeschüttet wird (Nähe München).

      Also würd ich empfehlen, alles in den Hausmüll und gut ist. Flaschen ohne Pfand natürlich auch.

      GL

      Maha
    • 1
    • 2