Mathematik: Einfache??! Stochastik-Frage

    • farbenrausch
      farbenrausch
      Bronze
      Dabei seit: 27.06.2007 Beiträge: 274
      Hallo! Ich habe da eine Frage bei der ich nicht weiterkomme...

      Wie kann ich meine Irrtumswahrscheinlichkeit berechnen bei nem Wert wie 3bet, um zu sehen wie groß meine Samplesize sein muss damit ich weiss dass der Wert mit Wahrscheinlichkeit X richtig ist?

      Beste Grüße
  • 7 Antworten
    • Matze4x4
      Matze4x4
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 2.486
      Original von farbenrausch
      Hallo! Ich habe da eine Frage bei der ich nicht weiterkomme...

      Wie kann ich meine Irrtumswahrscheinlichkeit berechnen bei nem Wert wie 3bet, um zu sehen wie groß meine Samplesize sein muss damit ich weiss dass der Wert mit Wahrscheinlichkeit X richtig ist?

      Beste Grüße
      Irrtumswahrscheinlichkeit ?
      Gibts sowas ?
      Ich bin kein Mathematiker, aber an deiner Stelle würde ich einfach mal im HM gucken wie oft deine Gegner auf deine 3bets folden.

      evtl. erkennst du ja ZUsammenhänge.
    • JaggedMan
      JaggedMan
      Global
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 680
      kommt auf das gewünschte Sigma² an, je größer das ist um so kleiner die samplesize .... und irgendwo musst du anfangen, oder?
    • Moo2000
      Moo2000
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2009 Beiträge: 1.750
      Alles, was ich als Statistik-Semi-Experte dazu sagen kann, ist, dass es nicht einfach, sondern verdammt kompliziert zu berechnen ist und du lieber einfach deinem Gefühl und deiner Erfahrung vertrauen solltest ;) .
    • farbenrausch
      farbenrausch
      Bronze
      Dabei seit: 27.06.2007 Beiträge: 274
      Danke für die flotten Antworten. Genau das Problem habe ich auch.
    • thomasSP
      thomasSP
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 982
      gab doch mal irgend einen artikel über die gleiche fragestellung (nur gings nicht um den 3bet wert sonder um die winrate und bei welcher samplesize sie zu welchen %-satz stimmt..)

      weiß aber nicht ob da auch der rechenweg dabei war musst mal schauen
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      gibt afaik keine Möglichkeit die Verteilung der 3bet und vorallem deren Fehler sinnvoll zu schätzen, alles was bleiben dürfte wäre eine Aproximation mit der Normalverteilung, inwieweit dies zu sinnvollen ergebnissen führt kann ich nicht abschätzen, immerhin schätzen wir einen Fehler machen aber einen zweiten Fehler mit der Approximation.

      Das zu rechnen und die Fehler abzuschätzen schaffe ich gerade nicht, bin etwas raus und habe auch nicht soo die Lust mich dort ein zu lesen.
    • Bonner83
      Bonner83
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 2.206
      lol, wenn du dann alles raus hast, hebt das dann deine winrate um 0,0343454 % oder was?
      wär auch nett wenn du angaben zur konsistenz machen würdest...