Wer kennt das nicht: Sessions über ca. 1000 Hände mit folgenden großartigen Eckdaten: Hands won: 1-3% Showdowns won: max 30% Win if Flop seen: 10-20% Halt solche Sessions wo nichts, gar nichts und noch weiniger klappt ... das ganze Programm. Da sind schnell mal 100BB in allerkürzester Zeit weg. Da mir das schon einige male passiert ist, und ich anfangs nicht richtig darauf vorbereit war, scheint es mir sinnvoll zumindest die Neulinge (eigentlich aber jeden) mental oder zumindest ganz pragmatisch auf diese Möglichkeiten vorzubereiten bzw., hinzuweisen. Ich bin kein Psychologe, aber es gibt doch sicherlich irgendwelche Methoden bzw. Konzepte, wie man damit umgehen kann/soll. Gruß,nopi