es reicht mir...endgültig

    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.164
      bin eigentlich kein Pussy die über suckouts weint.

      Aber was ich derzeit erlebe übersteigt alles was an Wahrscheinlichkeiten im Poker sein kann.

      Die Rede ist von FTP. Manche werden wohl nicht überrascht sein.

      Ey Leute ich spiel da jetzt so lange, hab dem Laden immer die Treue gehalten.

      Wenn ich in den FTP Suckout Thread gucke, muss ich lachen wie sich Leute über 80/20er aufregen die sie mal verlieren. Ey Leute, das erleb ich dort 3x die Stunde.

      Mittlerweile lach ich eigentlich nur noch den ganzen Abend vorm Rechner, weil so lustige Sachen da passieren, das ist einfach unfassbar, wenns nicht so traurig wäre.

      Ich spiel ja hauptsächlich Tourneys. Ja, bla, Varianz, i know.

      Mal so zwei Beispiele von heut abend, die nicht mir passiert sind.

      1.
      UTG raist groß, war ein Fish, hinter ihm gehen zwei Shortys AI, einer hat ihn aber cover. Der eine hat AA der andere KK. UTG instafistpumpcall mit 98s.

      Board: 85576

      2. Iwie gehts pre rein, 3 Leute, AA vs. JJ und AK

      Board: ATxJQ

      Von den Sachen die mir hier passieren will ich gar nicht groß reden, sonst krieg ich das Kotzen.

      Nur so 2 mal heute,

      einer callt mein Push mit 22, ich TT. Ich hatte ihn covered.
      Board: 5436

      Dann callt einer auch mit 22 den ich covered hatte, ich 44.
      Turn 2.

      ja, das sind alles nur poblige 80/20er ich weiss, aber die Situation im Tourney dazu genommen und das die das dann callen, ist einfach fcking unreal. Und sie werden insta immer belohnt.

      Entweder haben die alle mit dem Ivey oder dem Lederer gefickt oder wie geht das.

      Da rennen die größten Vollspasten der Welt rum, es ist so unglaublich.

      Ich frag mich wo die das Geld her nehmen.

      Beispiel dafür. Sonntag im 1Mio GTD, 535 Buy-In.

      Einer spielt halt absolutes Mongopoker ist aber natürlich Bigstack.

      Er raist aus MP. Einer 3bet in den Blinds er callt.

      Der 3beter pusht AKs, auf folgendem Flop.

      T97 mit FD. Also NFD + Overs.

      Der Mongo, instafistpump callt mit 64o.

      Turn: 8
      River gott sei dank J und sie splitten.

      Was ich hier beobachte und das seit Wochen geht jedenfalls auf keine Kuhhaut mehr.

      Ach so, vorhin im Tourney. Ich bin 70bb deep und raise UTG KK, krieg ne min3bet aus MP von einem mit 110bb. Ich überleg nur zu callen oder 4bet, aber ich pushe dann die 70bb damit er denkt ich hab AK. Tjo, er tankt und überlegt und kam wohl auch auf dieses Ergebnis. Tja, er hatte halt auch AK. Kann er ja mal auf Split callen dann.
      Was soll ich sagen: Flop insta das A. Er ist jetzt CL vom Tourney.

      Also, lange Rede kurzer Sinn, ich warte jetzt noch bis Freitag das RB kommt und dann werd ich meine komplette BR abziehen da.

      Wo ich hingehe weiss ich noch nicht. Aber dieser verf..ckte Drecksladen kriegt keinen cent mehr von mir.

      Ich lass mich nicht verarschen. Und was da abgeht ist die reine Verarschung. Das hat nix mit Wahrscheinlichkeiten zu tun und longterm.

      Guckt euch mal zum Spass mal paar Tourneys bei FTP an und guckt mal was fürn Suckoutfestival da stattfindet.

      Kumpel meinte noch, das ich mich ja eigentlich freuen sollte das er mit AK gecallt hat. Jo, klar, ich mach hier nen Freudentanz, nackisch aufm Schreibtisch.

      Es gleicht sich dort nix aus, gar nix. Du denkst eigentlich schon du bist am unteren Ende der Suckout und Setupskala angelangt, aber FTP kann es immer noch mal toppen.

      Du kannst quasi wählen zwischen Setup und Suckout, is fuffzig fuffzig.

      So, das musste echt jetzt mal raus. Ich hab die Faxen gestrichen voll.

      CU und gute Nacht.
  • 173 Antworten
    • Bonner83
      Bonner83
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 2.206
      Original von Quentin73
      ...
      Kumpel meinte noch, das ich mich ja eigentlich freuen sollte das er mit AK gecallt hat. Jo, klar, ich mach hier nen Freudentanz, nackisch aufm Schreibtisch.
      ...
      :D

      ka kenn ich... muss ich dir vermutlich auch nicht sagen, aber wird schon wieder.... aber ich würd nicht zu stars, da is es auch nicht besser.... wenn du allerdings nur mtts spielt kommst du wohl nicht drum rum....
    • deschik85
      deschik85
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2007 Beiträge: 2.291
      Onlinepoker ist sowieso einfach nur frustrierend. Was da abgeht, hab ich in 2,5 Jahren Livepoker noch nicht erlebt. Ist halt eine Hassliebe geworden.
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.164
      Original von deschik85
      Onlinepoker ist sowieso einfach nur frustrierend. Was da abgeht, hab ich in 2,5 Jahren Livepoker noch nicht erlebt. Ist halt eine Hassliebe geworden.
      hm, iwie denk ich mittlerweile auch so. Aber wenn ich dann so Boards sehe, wie z.B. bei der EPT heute. AA vs. 99 und Board ist halt A9x9A....hm.

      Aber ich spiel ja auch regelmäßig live. Da passiert halt mal nen ganzen Abend lang bei nem Tourney kein einziger Suckout, während ich online an 4 Tischen 3 Stück in 1 Minute kriege und an zwei anderen Tischen halt zwei andere Leute weggesuckt werden.

      Ach ich weiss ja auch nicht.

      Es ist so frustrierend. Ich denk halt gerade, das ich an nem Punkt angekommen bin, wo ich doch wenigstens mal von 10 Flips iwie mal 2 gewinnen kann, aber es geht einfach nicht. Die größten Mongovollspastenkinder stellen mit jeder Scheisse rein und hitten was sie wollen. Ob 3 outer, 2 oder gar 1 outer. FTP machts halt möglich.

      Ich hab echt so lange dran geglaubt das es nicht rigged ist, aber was grad abgeht, ich kann das alles nicht mehr begreifen. Meine Kumpels bemitleiden mich schon im Skype, weil ich wirklich alles mitnehme was mitzunehmen geht. Gibts iwie nen Suckout zu verteilen, steh ich in der ersten Reihe und schreie hier. Das geht halt jetzt über Wochen, Tag für Tag. Wie soll man das aushalten?

      Klar ist es nicht nur ausschließlich Pech, aber das Pech bringt das Selbstbewusstein in sein Spiel so aus der Bahn, das man dann nicht mehr sein TP am Flop gegen den FD protectet, weil die Mongos mit nem FD sowieo alles bezahlen und instahitten. Ich glaub die meisten auf FTP kriegen mit nem FD so nen Riesenständer, die zahlen da alles für. Die würden sogar ihre Oma verkaufen oder den Bausparvertrag kündigen nur um mit ihrer Scheisse da zu bezahlen.

      Wenn ich dann mal aus Spass, iwie nen FD + OC oder +GS oder so pushe, werd ich von Midpair gesnapt und hinten raus macht der Mongo noch Trips oder 2 pair.

      Man man man, ich könnt Bücher schreiben über die Sachen die in den letzten Wochen online abgehen. Wer das nicht selbst erlebt hat, glaubt einem das ja gar nicht.

      Das man mal schlechter runnt als EV, alles kein Problem, aber sowas ist einfach nur abnormal und entgegen allen Wahrscheinlichkeiten dieser Welt.

      Ich bin 37, spiel seit 4 Jahren Poker und das nicht zu wenig. Ich hab schon viel erlebt, hab vieles aushalten müssen und alles bis jetzt ausgehalten, aber das ist halt jetzt echt nicht mehr zum aushalten.
    • deschik85
      deschik85
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2007 Beiträge: 2.291
      Bei mir ist FTP die einzige Seite von den 3 Seiten (Party/FTP/Stars) wo ich spiele, bei der es gut läuft und ich weniger gefühlte Suckouts kassiere als auf den andern beiden. Spiele aber zu 95% PLO Cashgame.

      Ob die Seite rigged ist, weiss halt keiner wirklich. Bloss es würde einem Anbieter ja auch nix bringen, dem ist es doch scheissegal ob Spieler A oder Spieler B gewinnt, nur der Rake zählt.
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.164
      hm, biste dir da so sicher, das es denen egal ist wer gewinnt.

      Ich mein halt die 80er VPIP Idioten müssen doch halt bei der Stange gehalten werden iwie. Und warum gewinnen in Tourneys die Bigstacks in 8 von 10 Fällen mit der schlechteren Hand? Weil die gebusteten wieder neuen Rake generieren müssen. Warum sitzen immer die ganzen Bigstacks zusammen am Tisch. Damit sie sich gegenseitig rauskegeln und wieder neuer Rake generiert wird. Zudem hab ich das Gefühl das am Turn immer so mit die geilste Karte kommt damit richtig die Action abgeht, da halt dann Flush oder Str8 oder beides gleichzeitig ankommt. Blanks gibts da imo nur selten.

      Das sind halt so augenscheinliche Sachen, die ganz sicher nicht subjektive Wahrnehmung sind und die man denk als Argument ganz gut gelten lassen kann imo.

      apropos PLO. Hab ich auch grad wieder auf FTP gespielt. Mir ist klar das die Varianz da noch größer ist, aber was da an 2 und 1 outern am River ins Haus fliegt ist auch nicht mehr so ganz normal imo.

      Na ja, vielleicht sollte ich nen neuen Account über meine Oma aufmachen. Die ist 91, streng gläubig und betet jeden Abend. Vielleicht hab ich dann besseres Karma. ;)
    • hmp
      hmp
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 694
      HAHAHAHAHAHA WIE DU MIR SO GÖTTLICH AUS DER SEELE SPRICHST ES IST SO GEIL :D DDD

      Heute auch gehabt: Ich AK vs. 79 irgend so ein Vollmongo muss ja mit so einer Dreckshand callen. Er hat die 9 in Diamonds ich AK of hearts... was kommt?

      Flop: 678 - alle von Diamonds
      Turn: Q of Spades
      River: 2 of Diamonds


      AHAHAHHAHAHAHA.....


      ...


      Dieses dumme Mongokind freut sich wahrscheinlich weil er einen super call gemacht hat und man selbst heult einfach nur weil man dumme Mongokinder nachher am Finaltable spielen die sowieso OOP anytwo auf nem Push callen.
    • backspin55
      backspin55
      Black
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 3.004
      der mensch lässt sich sehr leicht täuschen. du spielst live bei WEITEM weniger hände als online. da ist es mehr als klar, dass suckouts live selten passieren. hab auch schon öfter live gespielt. wenn man hands/suckouts genau betrachtet und hochrechnet, kommt genau der selbe mist bei raus. is halt poker...
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.164
      Original von hmp
      HAHAHAHAHAHA WIE DU MIR SO GÖTTLICH AUS DER SEELE SPRICHST ES IST SO GEIL :D DDD

      Heute auch gehabt: Ich AK vs. 79 irgend so ein Vollmongo muss ja mit so einer Dreckshand callen. Er hat die 9 in Diamonds ich AK of hearts... was kommt?

      Flop: 678 - alle von Diamonds
      Turn: Q of Spades
      River: 2 of Diamonds


      AHAHAHHAHAHAHA.....


      ...


      Dieses dumme Mongokind freut sich wahrscheinlich weil er einen super call gemacht hat und man selbst heult einfach nur weil man dumme Mongokinder nachher am Finaltable spielen die sowieso OOP anytwo auf nem Push callen.
      Das geile ist eigentlich schon das man bei dem Flop weiss das man drawing dead ist.

      Wenn z.B. auf FTP mein Gegner aufm Turn oder so nen FD oder OESD oder GS aufgabelt, brauch ich gar nicht mehr hingucken, ich weiss was kommt. :D
    • backspin55
      backspin55
      Black
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 3.004
      Original von hmp
      HAHAHAHAHAHA WIE DU MIR SO GÖTTLICH AUS DER SEELE SPRICHST ES IST SO GEIL :D DDD

      Heute auch gehabt: Ich AK vs. 79 irgend so ein Vollmongo muss ja mit so einer Dreckshand callen. Er hat die 9 in Diamonds ich AK of hearts... was kommt?

      Flop: 678 - alle von Diamonds
      Turn: Q of Spades
      River: 2 of Diamonds


      AHAHAHHAHAHAHA.....


      ...


      Dieses dumme Mongokind freut sich wahrscheinlich weil er einen super call gemacht hat und man selbst heult einfach nur weil man dumme Mongokinder nachher am Finaltable spielen die sowieso OOP anytwo auf nem Push callen.
      ehh... ka was sich manche denken, aber AK vs 79 = 63% vs 37%

      was aufm flop passiert is wurst, hast nur 63%, und des kann man schon mal verlieren.
    • hmp
      hmp
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 694
      Diese Suckouts stören mich ja nicht wirklich aber wenn sie kommen, dann gleich 100000000000000000000 am Stück und man brüllt seine komplette Nachbarschaft aus dem Bett.

      Dieses verdammt huren Fishfeeding...
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.164
      Original von backspin55
      der mensch lässt sich sehr leicht täuschen. du spielst live bei WEITEM weniger hände als online. da ist es mehr als klar, dass suckouts live selten passieren. hab auch schon öfter live gespielt. wenn man hands/suckouts genau betrachtet und hochrechnet, kommt genau der selbe mist bei raus. is halt poker...
      Hm, ich weiss nicht so recht ob ich mich da komplett täuschen lasse. Ich spiele ja auch oft live. Weiss nicht ob das alles nur mit der SZ zusammenhängt.
      Obwohl ich auch schon genügend suckouts live kassiert habe, natürlich.
      Aber es ist halt diese Masse, dieses alles auf einmal, innerhalb von Minuten ist man in 4 Tunis busted in denen man eigentlich gut dabei war.

      Ich hab halt jetzt schon soviel Erfahrung, egal ob live oder online, aber dieses komprimierte runnen wie das letzte Stück Scheisse, ist mir so noch nicht passiert. Ich bin an nem Punkt an dem ich das nicht mehr auf die Reihe kriege.

      Wenn ich auf die letzten Wochen zurückblicke. Was da zusammenkommt, ich könnt nen Kinofilm von drehen oder nen dicken Schmöker schreiben.
    • hmp
      hmp
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 694
      Original von backspin55
      Original von hmp
      HAHAHAHAHAHA WIE DU MIR SO GÖTTLICH AUS DER SEELE SPRICHST ES IST SO GEIL :D DDD

      Heute auch gehabt: Ich AK vs. 79 irgend so ein Vollmongo muss ja mit so einer Dreckshand callen. Er hat die 9 in Diamonds ich AK of hearts... was kommt?

      Flop: 678 - alle von Diamonds
      Turn: Q of Spades
      River: 2 of Diamonds


      AHAHAHHAHAHAHA.....


      ...


      Dieses dumme Mongokind freut sich wahrscheinlich weil er einen super call gemacht hat und man selbst heult einfach nur weil man dumme Mongokinder nachher am Finaltable spielen die sowieso OOP anytwo auf nem Push callen.
      ehh... ka was sich manche denken, aber AK vs 79 = 63% vs 37%

      was aufm flop passiert is wurst, hast nur 63%, und des kann man schon mal verlieren.
      Es geht mir doch nicht ums verlieren. Ich hatte mit der Hand nur noch 10 BB left und allin gepushed, aber das dann ein Fish meint mit nem 16 BB Stack und so einer Hurenhand zu callen, ehrlich da fliegen sämtliche Synapsen ausser Kalotte.... Und dann werden die auch noch so schön belohnt mit nem quasi drawing-dead Board....

      Wenn ich 79 hätte (AUCH NOCH OFFSUIT LOL) würde ich so instant hart ins Gesicht bekommen.

      Wenn ich gegen einer Madehand oder gegen gutes Play rausfliegen, dann ist das für mich völlig in Ordnung aber ein Call mit 79o, was dann auch noch belohnt wird, da bekomme ich so das kotzen....
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.164
      Original von backspin55
      Original von hmp
      HAHAHAHAHAHA WIE DU MIR SO GÖTTLICH AUS DER SEELE SPRICHST ES IST SO GEIL :D DDD

      Heute auch gehabt: Ich AK vs. 79 irgend so ein Vollmongo muss ja mit so einer Dreckshand callen. Er hat die 9 in Diamonds ich AK of hearts... was kommt?

      Flop: 678 - alle von Diamonds
      Turn: Q of Spades
      River: 2 of Diamonds


      AHAHAHHAHAHAHA.....


      ...


      Dieses dumme Mongokind freut sich wahrscheinlich weil er einen super call gemacht hat und man selbst heult einfach nur weil man dumme Mongokinder nachher am Finaltable spielen die sowieso OOP anytwo auf nem Push callen.
      ehh... ka was sich manche denken, aber AK vs 79 = 63% vs 37%

      was aufm flop passiert is wurst, hast nur 63%, und des kann man schon mal verlieren.
      Klar hat man nur 63%, aber der Umstand dazu das der Mongo mit der Hand einen Push callt, macht das ganze halt tausend mal schlimmer. Das ist doch die Krux an der Sache. Nicht nur das der Call einfach gar nicht geht, er wird dafür belohnt, immer und immer wieder. Das ist doch das war man irgendwann nicht mehr versteht. Ich glaub auch das Online dadurch mehr suckouts passieren, weil live die Leute mit so ner Hand nie auf die Idee kommen würden zu callen. Der Fish denkt halt nicht, er sagt sich: lol, i push buttons und drin isser mit der Mülltonne und schwups da kommt der Flush geflogen. Olol. Wenn mich im Casino mit sowas einer callen würde, wo ich grad lese das er auch nicht grad Bigstack war, und mich dann wegsuckt, dem würde ich insta über den Tisch springen oder fragen ob er geistig behindert ist. Aber sowas passiert halt nur online, solche calls kriegst du nicht live in nem einigermaßen ernsthaften Turnier.
    • backspin55
      backspin55
      Black
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 3.004
      kenne ich, hatte auch schon momente wo ich an allem gezweifelt habe. an der software, an mir, am schicksal. doch dann kommen wieder momente wo es so gut läuft, dass es eigentlich genauso unglaublisch ist. doch diese momente vergisst man leicht, da man ja gewonnen hat weil man skill hat^^

      turniere sind natürlich noch mal ein sonderfall, weil da die varianz noch mal extrem viel höher ist als beim cashgames. man muss manchmal monate ohne grosse winnings aushalten. da kann ein einziger suckout(wie oben AK vs 79, nur 63%) des turnier kosten. und wie man an den wahrscheinlichkeiten sieht, kommen die suckouts natürlich häufiger vor, als einem lieb ist.

      man kann leider nicht mehr machen, als an sich selbst arbeiten. anderen oder anderem die schuld geben ist imo nur verdrängung(nicht wahr haben wollen) des eigentlichen problems.
    • hmp
      hmp
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 694
      Original von Quentin73
      ...Wenn mich im Casino mit sowas einer callen würde, wo ich grad lese das er auch nicht grad Bigstack war, und mich dann wegsuckt, dem würde ich insta über den Tisch springen oder fragen ob er geistig behindert ist...
      HAHAHA :D Wird gleich als Signatur festgehalten :D
    • backspin55
      backspin55
      Black
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 3.004
      Original von Quentin73
      Original von backspin55
      Original von hmp
      HAHAHAHAHAHA WIE DU MIR SO GÖTTLICH AUS DER SEELE SPRICHST ES IST SO GEIL :D DDD

      Heute auch gehabt: Ich AK vs. 79 irgend so ein Vollmongo muss ja mit so einer Dreckshand callen. Er hat die 9 in Diamonds ich AK of hearts... was kommt?

      Flop: 678 - alle von Diamonds
      Turn: Q of Spades
      River: 2 of Diamonds


      AHAHAHHAHAHAHA.....


      ...


      Dieses dumme Mongokind freut sich wahrscheinlich weil er einen super call gemacht hat und man selbst heult einfach nur weil man dumme Mongokinder nachher am Finaltable spielen die sowieso OOP anytwo auf nem Push callen.
      ehh... ka was sich manche denken, aber AK vs 79 = 63% vs 37%

      was aufm flop passiert is wurst, hast nur 63%, und des kann man schon mal verlieren.
      Klar hat man nur 63%, aber der Umstand dazu das der Mongo mit der Hand einen Push callt, macht das ganze halt tausend mal schlimmer. Das ist doch die Krux an der Sache. Nicht nur das der Call einfach gar nicht geht, er wird dafür belohnt, immer und immer wieder. Das ist doch das war man irgendwann nicht mehr versteht. Ich glaub auch das Online dadurch mehr suckouts passieren, weil live die Leute mit so ner Hand nie auf die Idee kommen würden zu callen. Der Fish denkt halt nicht, er sagt sich: lol, i push buttons und drin isser mit der Mülltonne und schwups da kommt der Flush geflogen. Olol. Wenn mich im Casino mit sowas einer callen würde, wo ich grad lese das er auch nicht grad Bigstack war, und mich dann wegsuckt, dem würde ich insta über den Tisch springen oder fragen ob er geistig behindert ist. Aber sowas passiert halt nur online, solche calls kriegst du nicht live in nem einigermaßen ernsthaften Turnier.
      jo so calls kriegste wohl live nicht so oft, aber live gibts auch selten sowas wie 11$ turniere und so dinger. da machen halt leute mit denen die kohle egal ist und callen jeden mist. macht sinn und man muss sagen, zum glück gibt es diese fische. alle die da eine andere meinung haben, verstehen nicht warum online poker so profitabel ist.

      edit: wenn du so calls nicht willst musste die 500$ turniere zocken ;)
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.164
      also mal ganz ehrlich, was kann man denn machen außer mit ner starken/besseren Hand die Kohle reinzukriegen. An was soll ich denn da arbeiten? An der FTP Software das sie mir nicht den 3 outer zum 5ten mal in Folge reindrückt wenn ich mit AK vs. AQ all in bin? Ich weiss halt echt nicht mehr was ich daran arbeiten kann, wo evtl. meine Leaks sind? Ich kann ja auch nicht den Fish umpolen der mit jeder Krüppelkacke meinen Push bezahlt obwohl es eigentlich der einfachste fold der Welt ist.
    • hmp
      hmp
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 694
      Selbst wenn es ein $11 Turnier wäre mit Lowfishen, würde sich keiner trauen sone Hand allin zu callen, weil er Angst haben müsste instant in die parkende Faust zu taumeln...
    • hmp
      hmp
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 694
      Original von backspin55
      man kann leider nicht mehr machen, als an sich selbst arbeiten. anderen oder anderem die schuld geben ist imo nur verdrängung(nicht wahr haben wollen) des eigentlichen problems.
      Was hat das denn damit zu tun? Man hat die Hand richtig gespielt und wenn ein Fish mit der o.g. Hand callt, dann ist das einfach nur behindert und da gibts nichts von wegen "an deinem Spiel arbeiten". Es ist für mich z.B. total nervig aus nem Turnier zu fliegen, durch einen Fish, der so lucky hittet...