Neteller Kontostand

    • Fosters9
      Fosters9
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2006 Beiträge: 1.463
      Ich habe mir letztens etwas auf meine Neteller-Karte überweisen lassen und nur etwas ausgecasht! Wie kann man nun sehen, wieviel man noch zur Verfühung hat auf der Karte? Auf der Neteller-Seite gibt es keine Option! Muß ich etwa da anrufen?
  • 18 Antworten
    • ribarle
      ribarle
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 1.305
      ---> auf konto klicken ---> steht rechts irgendwo dann: Kontostand:
    • tostermann
      tostermann
      Global
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 248
      naja ich hoffe du weißt über die Hohen Netteller Gebühren bescheid bei nutzung der ATM Card
    • Fosters9
      Fosters9
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2006 Beiträge: 1.463
      Ja, aber was soll ich machen.......... Und der Kontostand ist der aktuelle, also das was ich auf Neteller liegen habe, nicht auf der Karte!
    • wise1980
      wise1980
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 142
      Original von Fosters9 Ja, aber was soll ich machen..........
      Aufs Bankkonto überweisen?
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      Original von tostermann naja ich hoffe du weißt über die Hohen Netteller Gebühren bescheid bei nutzung der ATM Card
      wo ich das grad les mal ne frage: angenommen ich zahl mir 1k aus.... wieviel gebühren bekomm ich wennn ich auf mein konto überweise von neteller aus und wieviel bei dieser karte? also wie groß ist der unterschied (nur in etwa... nicht auf euro und cent genau)
    • Jabba1
      Jabba1
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 1.192
      Art der Abhebung Gebühr Zeit NETELLER Card €2.00 EUR 15 bis 60 Minuten Peer-to-Peer 1.9% (Empfänger zahlt) Sofort Überweisung €1.00 EUR 3 bis 5 Werktage Scheckgebühr bei normalem Postversand €2.00 EUR Mindestens 2 Tage
    • soucy
      soucy
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 2.092
      Original von Jabba1 Art der Abhebung Gebühr Zeit NETELLER Card €2.00 EUR 15 bis 60 Minuten Peer-to-Peer 1.9% (Empfänger zahlt) Sofort Überweisung €1.00 EUR 3 bis 5 Werktage Scheckgebühr bei normalem Postversand €2.00 EUR Mindestens 2 Tage
      Das würde bedeuten die Kartenabhebung kostet nur 1€ mehr und erscheint dafür auf keinerlei Kontoauszügen usw.? :)
    • Tinsen
      Tinsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2005 Beiträge: 163
      wie ist das mit den gebühren für die karte?
      auf der seite steht was von gebühr für umsatzlose karte
      https://www.neteller.com/learn/usingNetellerCard.jsf

      ich werd da nicht ganz schlau draus bzw. bin unsicher.
      fallen denn gebühren an, wenn man die karte nichtnutzt, auch kein geld auf der karte hat? (nur geld auf dem netteler account)

      danke.
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      bei der neteller karte fallen allerdings 2x umrechnungsgebühren an:
      dollar zu cad
      cad zu euro
    • jackoneill
      jackoneill
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 2.480
      Abhebungen mit der Neteller-Card sind sehr teuer.

      Ich habe das einmal gemacht weil ich's fuer cool hielt mir so 'ne Karte zuzulegen und werde es nie wieder tun. Du zahlst 2x Umrechnungsgebuehr plus 'ne Gebuehr fuer die Abhebung und ich glaube die Nutzung der Karte kostet auch noch irgendwas pro Monat.

      Ausserdem hast du das Problem, dass immer ein Rest-Betrag stehen bleibt den du dann wieder zurueck aufs Neteller-Konto stellen musst wenn du die Karte nicht regelmaessig benutzt.

      Selbst wenn das Neteller-Konto auf EUR laeuft (wie meins) rechnen die fuer die Neteller-Card alles in CAD um und dann am Geldautomaten wieder zurueck.

      Dafuer laeuft die Ueberweisung von Neteller auf's Bankkonto ganz problemlos.
    • jackoneill
      jackoneill
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 2.480
      Original von Tinsen
      ich werd da nicht ganz schlau draus bzw. bin unsicher.
      fallen denn gebühren an, wenn man die karte nichtnutzt, auch kein geld auf der karte hat? (nur geld auf dem netteler account)
      Wenn du Geld auf der Karte hast fallen $2.95 pro Monat an wenn du die Karte in dieser Zeit nicht nutzt - aber nur solange Geld auf der Karte ist und maximal 6 Monate lang.
    • Destolon
      Destolon
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2006 Beiträge: 4.204
      wieviel % sind das denn etwa an Umrechnung im Vergleich zu einer normalen Umrechnung.

      Sagen wir ich cashe 1000 USD via bankwire und 1000 USD via NetellerCard aus.
      Wo bekomm ich was in €? so ca.
    • jackoneill
      jackoneill
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 2.480
      Bei 1000 weiss ich's nicht, aber ich hab' mal 400 EUR auf die Karte geschoben und dann am Geldautomaten versucht 400 EUR abzuheben - ging nicht. Danach hab' ich 350 EUR probiert und das hat funktioniert - danach waren noch ca. $20 auf der Karte uebrig.

      Das war aber wahrscheinlich die Gebuehr fuer die Karte, die Gebuehr fuer die fehlgeschlagene Abhebung plus die Gebuehr fuer's Umrechnen.
    • Tinsen
      Tinsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2005 Beiträge: 163
      so, nach ewigen threads lesen bin ich zu der meinung gekommen, dass viele es so oder so oder so machen.

      es scheint irgendwie keinen "königsweg" zu geben.

      ich werde mir wohl ein nettler konto zulegen, meine mastercard abschaffen und mir noch ne visa zulegen.

      mit netteller will ich dann das geld zum boni clearen zwischen irgendwelchen anbietern verschieben.

      nun die ganz doofe frage zum schluss :D :

      ich habe (demnächst) netteler in $
      partypoker in $
      nun will ich z.b. $900 auf netteller und von dort auf mein Girokonto.
      was kostet mich das? dollarkurs z.b. 1,3349

      oder macht es zum auscashen mehr sinn über bankwire (also direkt von pp aufs giro)?

      danke junx !
    • karree1971
      karree1971
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2005 Beiträge: 331
      habe vor ein paar tagen 870 $ vom Netellerkonto zum Bankkonto überwiesen. Gutgeschrieben wurden nmir rund 638 €. Sind also ca. 15 € Gebühren für Umrechnung und Überweisung angefallen...frage mich auch ob es keine günstigeren alternativen gibt... ?(
    • jackoneill
      jackoneill
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 2.480
      Das ist aber verdammt viel. Mein Neteller-Konto laeuft auf EUR und da fallen eigentlich keine Gebuehren an fuer 'ne Ueberweisung aufs Bankkonto (oder vielleicht 1 EUR oder so).

      Hin- und herschieben mach' ich ueber Moneybookers, da hab' ich'n Dollar-Konto.
    • DonBlech
      DonBlech
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2005 Beiträge: 2.182
      Original von jackoneill
      Das ist aber verdammt viel. Mein Neteller-Konto laeuft auf EUR und da fallen eigentlich keine Gebuehren an fuer 'ne Ueberweisung aufs Bankkonto (oder vielleicht 1 EUR oder so).

      Hin- und herschieben mach' ich ueber Moneybookers, da hab' ich'n Dollar-Konto.
      Das läuft doch aufs Gleiche hinaus. Da fallen die Wechselgebühren für jede Transaktion zwischen Neteller und PP an, falls PP in Dollar geführt wird.
      Und hin- und herschieben über Moneybookers ist ebenfalls problematisch, weil 1. der Eincashbetrag bei PP limitiert ist, und 2. (viel schlimmer) nur wenige Pokerseiten Moneybookers akzeptieren.
    • jackoneill
      jackoneill
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 2.480
      Als mir reicht das $500-Limit bei Moneybookers mal fuer's erste, das sind ja immerhin 5 Stacks auf NL 100. Und auf anderen Pokersites spiel' ich im Moment eh nicht.