Limper aus Early Position die nach Raise Pushen

    • Saccard
      Saccard
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2010 Beiträge: 927
      Ich hab in letzter Zeit häufig das Problem, dass ich am BU oder CO der erster Raiser bin dort dann auch mit Händen wie AJ oder KQ und dann einer der Limper aus Early Position aus Erfahrungen die ich gesammlet habe als ich selber Monster hatte und dann Gecallt hab, weiß ich das diese Spieler häufig Monster halten udn nach SHC ist es ja auch nen klarer Fold.
      Dadurch verliere ich nur regelmäßige einige BB. Überlege jetzt selber zu Limpen oder nur noch zu minraisen um die Verluste bei einem Push zu begrenzen.

      Hat da vllt. jemannd ein Probates Mittel?
  • 10 Antworten
    • DarkZonk
      DarkZonk
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2008 Beiträge: 19.203
      die leute die aus UTG limpraisen noten un dagegen evtl. etwas tighter raisen?!
    • chrischiberlin
      chrischiberlin
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 13.112
      wenn du weißt, dass er das nur mit monstern macht, raist du natürlich nur stärkere hände. mit pocktets mitzulimpen wäre natürlich auch eine nette option :)
    • Saccard
      Saccard
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2010 Beiträge: 927
      Notes mach ich natürlich fleißig aber auf meinem lvl ist der Spielerpool so groß, dass man die Leute nicht umbedingt so oft wieder trifft.
    • zorgar
      zorgar
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 1.598
      Ich kenn das Problem, es ist supernervig und man kommt erst mit ner note oder ner ausreichenden handanzahl in der Datenbank gegen an.Eine andere Möglichkeit wäre ein kleinerer Pfr.
    • NoSyMe
      NoSyMe
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2008 Beiträge: 1.552
      Per HUD den limp/push limp/raise Wert anzeigen lassen?! :P

      Wie bist du nach einem Monat Gold geworden?! Die Anfangszeit sollte man eigtl. nutzen um zu lernen und nicht um zu grinden. Serious Money gewinnste auf den Limits eh noch nicht.
    • Saccard
      Saccard
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2010 Beiträge: 927
      Original von NoSyMe
      Per HUD den limp/push limp/raise Wert anzeigen lassen?! :P

      Wie bist du nach einem Monat Gold geworden?! Die Anfangszeit sollte man eigtl. nutzen um zu lernen und nicht um zu grinden. Serious Money gewinnste auf den Limits eh noch nicht.
      Wie man nach einem Monat Gold wird.. ich würde sagen Sucht. mir gehts eh nicht Primär ums Geld Gewinnen sondern eher um den Wettkampf.
    • DarkZonk
      DarkZonk
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2008 Beiträge: 19.203
      Original von Saccard
      Original von NoSyMe
      Per HUD den limp/push limp/raise Wert anzeigen lassen?! :P

      Wie bist du nach einem Monat Gold geworden?! Die Anfangszeit sollte man eigtl. nutzen um zu lernen und nicht um zu grinden. Serious Money gewinnste auf den Limits eh noch nicht.
      Wie man nach einem Monat Gold wird.. ich würde sagen Sucht. mir gehts eh nicht Primär ums Geld Gewinnen sondern eher um den Wettkampf.
      ganz falsche einstellung, wenn du langfristig erfolgreich pokern willst.

      Im Poker Mindset wird das folgendermaßen beschrieben "Leave your ego at the door".

      Es geht NICHT darum, sich mit gleich guten oder besseren Spielern zu messen. Dafür gibt es Dinge wie Schach oder eGames wie WC3 oder CS.

      Beim Poker ist es ausschließlich dein Ziel gegen schlechtere Spieler zu spielen.

      Wenn du der 10t beste Spieler der welt bist, wirst du pleite gehen und es ist saudumm nur gegen die besten 9 zu spielen.
    • ericooo
      ericooo
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2008 Beiträge: 130
      pairs = call, beim rest evtl raise/fold, ebenfalls monster raise/call
    • Saccard
      Saccard
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2010 Beiträge: 927
      Original von DarkZonk
      Original von Saccard
      Original von NoSyMe
      Per HUD den limp/push limp/raise Wert anzeigen lassen?! :P

      Wie bist du nach einem Monat Gold geworden?! Die Anfangszeit sollte man eigtl. nutzen um zu lernen und nicht um zu grinden. Serious Money gewinnste auf den Limits eh noch nicht.
      Wie man nach einem Monat Gold wird.. ich würde sagen Sucht. mir gehts eh nicht Primär ums Geld Gewinnen sondern eher um den Wettkampf.
      ganz falsche einstellung, wenn du langfristig erfolgreich pokern willst.

      Im Poker Mindset wird das folgendermaßen beschrieben "Leave your ego at the door".

      Es geht NICHT darum, sich mit gleich guten oder besseren Spielern zu messen. Dafür gibt es Dinge wie Schach oder eGames wie WC3 oder CS.

      Beim Poker ist es ausschließlich dein Ziel gegen schlechtere Spieler zu spielen.

      Wenn du der 10t beste Spieler der welt bist, wirst du pleite gehen und es ist saudumm nur gegen die besten 9 zu spielen.
      Wenn ich der 10. beste Spieler der Welt wäre, wäre mein Ziel der Beste zu werden ganz einfach. Ich verdiene anderweitig genug Geld ich brauch vom Pokern nicht zu leben ist für mich eine Art Sport halt ein Denksport. Ich betrachte auch die Dollar eher als Punkte umso mehr umso besser
    • BitByter
      BitByter
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2007 Beiträge: 351
      Original von DarkZonk
      Original von Saccard
      Original von NoSyMe
      Per HUD den limp/push limp/raise Wert anzeigen lassen?! :P

      Wie bist du nach einem Monat Gold geworden?! Die Anfangszeit sollte man eigtl. nutzen um zu lernen und nicht um zu grinden. Serious Money gewinnste auf den Limits eh noch nicht.
      Wie man nach einem Monat Gold wird.. ich würde sagen Sucht. mir gehts eh nicht Primär ums Geld Gewinnen sondern eher um den Wettkampf.
      ganz falsche einstellung, wenn du langfristig erfolgreich pokern willst.

      Im Poker Mindset wird das folgendermaßen beschrieben "Leave your ego at the door".

      Es geht NICHT darum, sich mit gleich guten oder besseren Spielern zu messen. Dafür gibt es Dinge wie Schach oder eGames wie WC3 oder CS.

      Beim Poker ist es ausschließlich dein Ziel gegen schlechtere Spieler zu spielen.

      Wenn du der 10t beste Spieler der welt bist, wirst du pleite gehen und es ist saudumm nur gegen die besten 9 zu spielen.
      welche einstellung man zum poker hat sollte doch jedem selbst überlassen sein, vor allem wenn man davon nicht leben muss...