Betsizes bei Live TV Übertragungen

    • imaginR
      imaginR
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2010 Beiträge: 854
      Hallo,

      ich hoffe dass ist das richtige Unterforum.

      Ich frage mich immer wie bei Liveübertragungen, z.B. der PCA oder EPT so schnell die Betsizes auf dem Monitor angezeigt werden?!

      Ich mein, es kommt ja öfter vor dass der Spieler einfach mal 2 oder 3 Türmchen in die Mitte schiebt, ohne was zu sagen, und auf dem Bildschirm steht dann sofort: Bet 275.500.
  • 19 Antworten
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.293
      Es gibt beim poker keine liveüertragungen (wegen der Betrugsgefahr, immerhin sieht man ja die holecards !!). Die Spiele werden immer etwas zeitversetzt gesendet.
    • imaginR
      imaginR
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2010 Beiträge: 854
      aber bei der EPT oder PCA z.B. wurden ja die Holecards nicht gezeigt. Nur aufgenommen für die spätere Wiederholung mit Holecards.
    • Carty
      Carty
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 11.787
      natürlich gibt es liveübertragungen lol :D

      warum das so schnell angezeigt wird? na da sitzt einer der zählt das und tippt es gleich ein lol :D
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.293
      ok bei PCA und EPT kann sein dass es wirklich live sendet wird.
      Allerdings muss ja ein Spieler bei einer Bet/Raise die size ansagen (auch wenn man es in der Übertragung vielleicht nicht hört), da es sich ja automatisch um einen Call/minraise handelt wenn diese ansage fehlt.
    • PadderBraun
      PadderBraun
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 1.074
      Original von Rubnik
      ok bei PCA und EPT kann sein dass es wirklich live sendet wird.
      Allerdings muss ja ein Spieler bei einer Bet/Raise die size ansagen (auch wenn man es in der Übertragung vielleicht nicht hört), da es sich ja automatisch um einen Call/minraise handelt wenn diese ansage fehlt.
      :facepalm:

      Live Poker ist nicht so dein Ding oder?
    • Carty
      Carty
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 11.787
      Original von Rubnik
      ok bei PCA und EPT kann sein dass es wirklich live sendet wird.
      Allerdings muss ja ein Spieler bei einer Bet/Raise die size ansagen (auch wenn man es in der Übertragung vielleicht nicht hört), da es sich ja automatisch um einen Call/minraise handelt wenn diese ansage fehlt.
      nö muss man nicht, einfach turm inne mitte stellen ... alle epts werden live gesendet auf pokerstars.tv (bis auf die ausm ostblock)
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.293
      Original von PadderBraun
      Original von Rubnik
      ok bei PCA und EPT kann sein dass es wirklich live sendet wird.
      Allerdings muss ja ein Spieler bei einer Bet/Raise die size ansagen (auch wenn man es in der Übertragung vielleicht nicht hört), da es sich ja automatisch um einen Call/minraise handelt wenn diese ansage fehlt.
      :facepalm:

      Live Poker ist nicht so dein Ding oder?
      Gerade von live Turnieren kenne Ich diese Regel, wenn keine Ansage kommt zählt der erste chip, der den Filz berührt als Einsatz.


      Ich weiss nicht ob bei einem geschobenen Turm automatisch der ganz Turm als Einsatz zählt, das kann natürlich sein dass das bei PCA und EPT so gehandhabt wird.

      Bei der WSOP z.B. gilt:

      Vor mir wird geraised auf 1800.

      a) Ich schmeisse kommentarlos einen 5K chip in die Mitte, hätte aber noch kleinere Chips (5x 100, 4x 500) gehabt -> die Aktion wird als raise auf 5K gewertet. Wenn Ich 4 5K chips reinwerfe gilt das ganze trotzdem auf raise auf 5K, der erste chip der aufkommt zählt.

      b) Ich habe nur noch 6x 5K chips und schmeisse einen davon o. kommentar in die Mitte -> die Aktion wird als call gewertet.
      Wenn ich alle chips reinwerfe kann das als allin gewertet werden (schlüssiges Handeln), wenn der ursprüngliche Raiser darauf besteht hier einen call zu sehen ist das duchaus eine Situation für den floorman.

      Wie gesagt, wen ein Turm als "ein" chip zählt hast du recht, Ich wäre mir aber nicht so sicher, dass diese Regel allgemeingültig ist.
      Mit der Aussage, dass live Turniere nicht so mein Ding sind liegst Du allerdings falsch, auch wenn Ich nicht ständig welche spiele.
      Ich sage halt meine Aktionen immer an, schon allein um solchen Diskussionen aus dem Weg zu gehen.
    • FlyingAceman87
      FlyingAceman87
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2009 Beiträge: 5.147
      wenn du nix sagst, 1 chip reinschmeisst - call
      wenn du raise sagst, kannste reinpacken wie und wann du willst
      meistens haben die da eh immer 20er türme .. da kann man sich auch fix zusammenrechnen was da steht. Ist halt einer für zuständig. Beim FUßball steht ja auch einer hinterm Tor und misst die Torschussgeschw.
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.293
      die Frage ist ja: Du sagst nix und schiebst einen Turm rein.
      Call oder raise?
    • FlyingAceman87
      FlyingAceman87
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2009 Beiträge: 5.147
      raise wenns mehr als doppelt soviel ist und es in einer bewegung geschieht
      wenn weniger als doppelt, call und du kannst noch auffüllen
    • imaginR
      imaginR
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2010 Beiträge: 854
      In Salzburg im Casino ist es so:

      du willst erhöhen, bzw willst ein Raise/Reraise machen, dann musst du es ansagen. Wenn du einfach ein paar Chips in die Mitte schmeißt gilt dass als Call, oder wie die Österreicher sagen "bezahlt".

      Aber ich bitte euch... darüber wurde doch bestimmt tausend mal diskutiert. Wer kann mir denn jetzt eine Antwort auf meine Frage geben???

      Ich habe schon oft gesehen dass die Spieler ohne einen Mundwinkel zu zucken einfach Chips in die Mitte schieben, und die Betgröße am Monitor sofort angezeigt wird.

      Wie geht das?
    • FlyingAceman87
      FlyingAceman87
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2009 Beiträge: 5.147
      Weil da einer in der Regie sitzt der genau dafür zuständig ist!
      Der zählt die Scheisse halt mit, und da die Spieler meistens eh 20 Chips Türmchen bauen ist es mit ein wenig Rechenskills gar nicht so schwer!
    • turoo
      turoo
      Platin
      Dabei seit: 06.09.2009 Beiträge: 5.450
      Original von imaginR
      ...

      oder wie die Österreicher sagen "bezahlt".

      pretty sick diese oessis :O
    • Carty
      Carty
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 11.787
      Original von Rubnik
      Original von PadderBraun
      Original von Rubnik
      ok bei PCA und EPT kann sein dass es wirklich live sendet wird.
      Allerdings muss ja ein Spieler bei einer Bet/Raise die size ansagen (auch wenn man es in der Übertragung vielleicht nicht hört), da es sich ja automatisch um einen Call/minraise handelt wenn diese ansage fehlt.
      :facepalm:

      Live Poker ist nicht so dein Ding oder?
      Gerade von live Turnieren kenne Ich diese Regel, wenn keine Ansage kommt zählt der erste chip, der den Filz berührt als Einsatz.


      Ich weiss nicht ob bei einem geschobenen Turm automatisch der ganz Turm als Einsatz zählt, das kann natürlich sein dass das bei PCA und EPT so gehandhabt wird.

      Bei der WSOP z.B. gilt:

      Vor mir wird geraised auf 1800.

      a) Ich schmeisse kommentarlos einen 5K chip in die Mitte, hätte aber noch kleinere Chips (5x 100, 4x 500) gehabt -> die Aktion wird als raise auf 5K gewertet. Wenn Ich 4 5K chips reinwerfe gilt das ganze trotzdem auf raise auf 5K, der erste chip der aufkommt zählt.

      b) Ich habe nur noch 6x 5K chips und schmeisse einen davon o. kommentar in die Mitte -> die Aktion wird als call gewertet.
      Wenn ich alle chips reinwerfe kann das als allin gewertet werden (schlüssiges Handeln), wenn der ursprüngliche Raiser darauf besteht hier einen call zu sehen ist das duchaus eine Situation für den floorman.

      Wie gesagt, wen ein Turm als "ein" chip zählt hast du recht, Ich wäre mir aber nicht so sicher, dass diese Regel allgemeingültig ist.
      Mit der Aussage, dass live Turniere nicht so mein Ding sind liegst Du allerdings falsch, auch wenn Ich nicht ständig welche spiele.
      Ich sage halt meine Aktionen immer an, schon allein um solchen Diskussionen aus dem Weg zu gehen.
      :facepalm:

      ein turm ist doch nicht nur ein chip...ein turm besteht aus mehreren chips ... mehrere chips = raise ...

      und ein 5k chip inne mitte werfen ist nirgendswo ein raise...man kann ja dem dealer nicht zumuten zu gucken was du sonst noch für chips hast ...
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.293
      Original von Carty

      :facepalm:

      ein turm ist doch nicht nur ein chip...ein turm besteht aus mehreren chips ... mehrere chips = raise ...

      und ein 5k chip inne mitte werfen ist nirgendswo ein raise...man kann ja dem dealer nicht zumuten zu gucken was du sonst noch für chips hast ...
      Da OPs Frage ja nun beantwortet wurde nur hierzu: doch, genau das kann man, wenn genug passende chips für einen call da sind (das sieht man ja auf einen Blick) dann wird das setzen eines höherwertigen chips i.d.R. als raise interpretiert.
      Sicherlich gibts auch rooms, wo das individuell anders gehandhabt wird (evtl. bei dir zu hause) aber die Regel des schlüssigen Handelns gilt sonst normalerweise.
    • martl1860
      martl1860
      Bronze
      Dabei seit: 16.05.2006 Beiträge: 227
      1 Chip ohne Ansage ist IMMER ein call. (Bzw eine Erhöhung um den Chipwert wenn es nix zum callen gibt, und kein Minraise)

      Wenn vor mir einer aus 10 erhöht und ich werfe 1 100er Chip rein, ist das ein call, werfe ich 2 50er in die Mitte ist das ein Raise auf 100. Immer vorausgesetzt man sagt nichts.

      Werfe ich die beiden 50er nacheinander in die Mitte ist das ein call (String bet).

      Sage ich vorher "Raise auf 70" kann ich die Chips (egal wie viele) über die Linie schieben und rausholen so lange bis ich fertig bin.
    • Carty
      Carty
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 11.787
      Original von Rubnik
      Original von Carty

      :facepalm:

      ein turm ist doch nicht nur ein chip...ein turm besteht aus mehreren chips ... mehrere chips = raise ...

      und ein 5k chip inne mitte werfen ist nirgendswo ein raise...man kann ja dem dealer nicht zumuten zu gucken was du sonst noch für chips hast ...
      Da OPs Frage ja nun beantwortet wurde nur hierzu: doch, genau das kann man, wenn genug passende chips für einen call da sind (das sieht man ja auf einen Blick) dann wird das setzen eines höherwertigen chips i.d.R. als raise interpretiert.
      Sicherlich gibts auch rooms, wo das individuell anders gehandhabt wird (evtl. bei dir zu hause) aber die Regel des schlüssigen Handelns gilt sonst normalerweise.
      :facepalm: :facepalm: :facepalm: :facepalm:

      irgendwann ist auch mal genug ;)
    • Picasso25
      Picasso25
      Gold
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 5.745
      Original von imaginR
      In Salzburg im Casino ist es so:

      du willst erhöhen, bzw willst ein Raise/Reraise machen, dann musst du es ansagen. Wenn du einfach ein paar Chips in die Mitte schmeißt gilt dass als Call, oder wie die Österreicher sagen "bezahlt".

      Aber ich bitte euch... darüber wurde doch bestimmt tausend mal diskutiert. Wer kann mir denn jetzt eine Antwort auf meine Frage geben???

      Ich habe schon oft gesehen dass die Spieler ohne einen Mundwinkel zu zucken einfach Chips in die Mitte schieben, und die Betgröße am Monitor sofort angezeigt wird.

      Wie geht das?
      so ein schmarrn!!
      Ich spiel oft in Salzburg.
      Du siehst dieses Phänomen oft da dort tausend bauern hocken die zu blöd zum pokern sind.

      Folgendes:
      es handelt sich dabei um sogenannte string-raises.
      Bsp:
      Blinds 1/2 und vor dir erhöht jemand auf 6 euro.
      Nun kannst du nicht 20 mal nacheinander 2 euro stücke reinlegen, das zählt dann als call.
      Legst du aber bsp. 8 2er jetons in einer bewegung in den pot dann zählt das als raise.
      es kommt auf die bewgung an.
      bsp. kannst du aber bei 1/2 wenn alle limpen am BU einen 100er chip reinschmeissen. dann ist das auch ein call da du nur einen chip reinlegst und das als call gedeutet wird. legst du einen 100er und einer 2er chip zeitgleich rein dann gilt das als raise auf 102.

      wenn du nur einen chip reinlegst dann musst du halt immer das raise vorher ankündigen wenn du beabsichtigst zu raisen, ansonsten wird das als call gedeutet.
    • imaginR
      imaginR
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2010 Beiträge: 854
      Original von Picasso25
      Original von imaginR
      In Salzburg im Casino ist es so:

      du willst erhöhen, bzw willst ein Raise/Reraise machen, dann musst du es ansagen. Wenn du einfach ein paar Chips in die Mitte schmeißt gilt dass als Call, oder wie die Österreicher sagen "bezahlt".

      Aber ich bitte euch... darüber wurde doch bestimmt tausend mal diskutiert. Wer kann mir denn jetzt eine Antwort auf meine Frage geben???

      Ich habe schon oft gesehen dass die Spieler ohne einen Mundwinkel zu zucken einfach Chips in die Mitte schieben, und die Betgröße am Monitor sofort angezeigt wird.

      Wie geht das?
      so ein schmarrn!!
      Ich spiel oft in Salzburg.
      Du siehst dieses Phänomen oft da dort tausend bauern hocken die zu blöd zum pokern sind.

      Folgendes:
      es handelt sich dabei um sogenannte string-raises.
      Bsp:
      Blinds 1/2 und vor dir erhöht jemand auf 6 euro.
      Nun kannst du nicht 20 mal nacheinander 2 euro stücke reinlegen, das zählt dann als call.
      Legst du aber bsp. 8 2er jetons in einer bewegung in den pot dann zählt das als raise.
      es kommt auf die bewgung an.
      bsp. kannst du aber bei 1/2 wenn alle limpen am BU einen 100er chip reinschmeissen. dann ist das auch ein call da du nur einen chip reinlegst und das als call gedeutet wird. legst du einen 100er und einer 2er chip zeitgleich rein dann gilt das als raise auf 102.

      wenn du nur einen chip reinlegst dann musst du halt immer das raise vorher ankündigen wenn du beabsichtigst zu raisen, ansonsten wird das als call gedeutet.
      habs jetzt gar ned ganz durchgelesen aber ich habe diese Erfahrungen nur in Tourneys gemacht. CG spiele ich dort nicht. Und bei Tourneys ist es definitv so. Ach ja... ich spreche vom CCC

      PS: Schmarrn = was zu Essen ;)