Pokeralkofixens Pokertraum

    • knurrhahn007
      knurrhahn007
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 965
      Rauchen, saufen, a bissl fernschaun, so nebenbei a paar Tische spieln (Gegner sind ja eh nur alles Idioten) und sich dabei a goldenen Nasn verdienen so funktioniert es leider nicht. Das ist kurz gesagt das Fazit meiner bisherige 2 Jährige Pokerkarriere.


      Bisher gespielt:

      ca. 360k Hände von NL10 -NL50
      gewonnen incl. Raceback: $ 5645.-
      nach diversen Auszahlungen steht die BR derzeit bei 1600.-
      Glorios ist das nicht und deshalb muss sich da jetzt was Ändern!


      Mein Pokerziel:

      Werd mir einen 6-Stelligen Betrag erpokern und möchte mir ein altes günstiges Haus kaufen und herrichten. Ich meine ein richtiges Haus, das eine Berechtigung hat, dass es in der Landschaft steht. Nicht so ein Pappendeckelhaus, super Wärmedicht, Schalldicht, alles schön steril, das alle Stückln spielt sonder eins wo keine Wand gerade ist, der Boden knarrt
      und die Klotür, weil´s a bissl schief eingmauert ist von selbst zufällt.

      Zeitlich will ich mir keinen Druck machen aber 50k Hände im Monat sind mein Ziel.


      Zu meiner Person:

      Ich bin 42 Jahre alt und lebe in Wien 20.
      Bin im Verkauf tätig (Künstlerbedarf, Bilderrahmen) und male selbst auch.
      Trinke gern alles was gut ist und wo Alk drin ist (bes. gern Wein u. Whisky, hab aber gegen einen guten Cocktail in Verbindung mit einer guten Zigarre nichts einzuwenden. Dazu vielleicht noch Bruckners 9., was gibt´s schöneres.
      Bin also ein richtiger Genussmensch.


      Zum Tagebuch:

      Ziele setzen und gute Vorsätze machen ist eine Sache, sie umzusetzen und noch dazu als genussüchtiger Lebemensch ist eine andere.
      Daher ist es für mich wichtig dieses Tagebuch zu führen. Versuche mich dadurch selbst zu kontrollieren und erhoffe mir auch den einen oder anderen Motivationsschub von anderen Pokerstrategen.

      So, will die Einleitung nicht zu weit ausdehnen und loslegen!
      Spiele 6 Tabling NL50 SH auf Everest.
      Graphen und stats werden ohnedies noch folgen.
  • 31 Antworten
    • kaiptn
      kaiptn
      Black
      Dabei seit: 08.01.2007 Beiträge: 1.337
      gl, sehr ambitionierte ziele...willst du dann erstmal nichts auscashen um so schnell wie moeglich aufzusteigen?
    • mirop
      mirop
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2007 Beiträge: 3.629
      spiele auch auf everst, hab dich auch schon ein paar mal an den tischen gesehen :) wünsche dir auch viel glück, deine ziele hören sich gut an!
    • knurrhahn007
      knurrhahn007
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 965
      Das mit dem auscashen is vorbei!
      Hab immer dann ausgecasht wenn´s nicht lief und hab wieder von vorn angefangen. Diesen Blödsinn machen leider viele und kommen deshalb auch nie voran.

      Ich will mit 40 Stacks auf NL100 aufsteigen und weiter dann mit noch größerer Reserve. Zu schnelles aufsteigen tut meinem Spiel nicht gut. Man darf ans Geld nicht denken sonst trifft man oft die Vatianzarme aber nicht Gewinnbringendste Entscheidung.

      Bzgl. Alkohol: Versuch ja jetzt vor u. während einer Session keinen Alk zu trinken und hab einen coolen Drink gemixt, der meine orale Sucht trotzdem befriedigt. Einen alkfreien Mohito. 1/2 Limette, Minzblätter zerstoßen, Eis u. Mineral. Hab schon einen Wasserbauch :D
    • knurrhahn007
      knurrhahn007
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 965
      Hab heut gut plus gemacht. 2000 Hände und gut 7 Stacks up!
      War aber viel Glück dabei. Eben mal KK vs.QQ und set vs. Overpair und diese Sachen. Muss sich aber mal ausgleichen, da ich den Monat schon 16 Stacks unter EV spiele.

      BR jetzt bei 1873.-

      Folgende Hand find ich pre gut (geg. agressiven openraiser), obwohl viele sagen werden:"lass das weg, ist doch nicht notwendig auf dem Limit". 3- bet zu hoch? Is der verfluchte Pot Button?
      Am Flop war ich mir mit der betsize unsicher. Kam mir gleich etwas hoch vor aber ich will ja gerade Pockets zum folden bringen also wirds schon passen.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Everest
      Hero ($49.50)
      BB ($13)
      UTG ($10)
      UTG+1 ($133)
      CO ($85.55)
      BTN ($117)

      Dealt to Hero Q:heart: T:spade:

      fold, UTG+1 raises to $1.75, fold, BTN calls $1.75, Hero raises to $7.50, fold, UTG+1 calls $5.75, BTN calls $5.75

      FLOP ($23) K:club: 4:spade: 5:diamond:

      Hero bets $14.25, UTG+1 folds, BTN folds

      Hero shows Q:heart: T:spade:

      Hero wins $21.85


      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Everest
      SB ($29.77)
      BB ($44.25)
      UTG ($14.94)
      [color=red]CO ($19.80)
      Hero ($54.50)


      Hier würd ich auch gern eure Meinung hören.
      Gegner ist eine Fisch, der halt am flop mal jeden Scheiß callt, hat aber nur 26% WTS

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Everest
      SB ($60.69)
      BB ($50)
      UTG ($26.05)
      UTG+1 ($99.28)
      CO ($53.43)
      Hero ($54.60)

      Dealt to Hero 9:spade: K:heart:

      fold, fold, fold, Hero raises to $1.50, SB calls $1.25, fold

      FLOP ($3.50) 5:heart: 3:club: 6:heart:

      SB checks, Hero checks

      TURN ($3.50) 5:heart: 3:club: 6:heart: Q:diamond:

      SB checks, Hero bets $2.75, SB calls $2.75

      RIVER ($9) 5:heart: 3:club: 6:heart: Q:diamond: T:spade:

      SB checks, Hero bets $5.25, SB folds

      Hero shows 9:spade: K:heart:

      Hero wins $8.55
    • knurrhahn007
      knurrhahn007
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 965
      Heut Vormittag eine vermurxte Session gespielt. Kam nicht richtig ins Spiel, weil oft die Tische gewechselt, 2 mal einen blöden call geg. Fische gemacht mit trips u. TP.
      Wenn so ein Fisch mal zum raisen anfängt dann Finger weg vom callbutton!

      Lief auch sehr beschissen und bin wieder meine Winnings von gestern los.
      BR wieder bei 1600.-

      Ich spiel insgesamt sehr tight, zu tight wahrscheinlich. Bin schon seit längerem dran etwas looser zu werden aber ich seh da einfach keine profitablen Situationen. Durch meine kompromisslose Tableselection sitzen halt immer 2 so halbbestackte Irgendwiedonker dran gegen die ich einen Equitivorteil haben muss, dass die Sache profitabel wird.
      Ist ja vielleicht gut weniger zu raisen aber die letzten 10k Hände spiel ich 17/14. Aber ich fühle mich wohl dabei. Die Frage ist nur ob ich looser meine Winrate steigern könnte? Simon hat mir im coaching den Rat gegeben so auf 21/18 zu kommen aber ich folde dann 33 lieber als es gegen einen drittelstackcallmeister ohne jegliche foldequity zu openraisen.

      Naja hab dann noch im HM etwas Gegner analysiert u. Notes geschrieben (mag das während des Spielens nicht so gern, weil ich die gern schön geordnet nach Preflop u. postflopnotes hab) und mach jetzt lieber Schluss u. geh´s Morgen ausgeruht und ohne die Verluststacks im Hinterkopf zu haben wieder an.
    • knurrhahn007
      knurrhahn007
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 965
      Noch etwas hab ich mir heute mal durchgerechnet und dabei hat´s mich fast vom Stuhl geschmissen. Der größte Teil der Winrate, die man eigentlich hat verschwindowitsch! Wohin? In den Schlitz neben dem Dealer. Bei mir sind´s bei NL25 11bb/100 und bei NL50 9,5bb/100.
      Zahlt man überall so viel Rake?

      Fazit: Lernen, weiterentwickeln und doch etwas schneller aufsteigen!

      10bb/100 verschwindowitsch :( :( ;( ;( :evil: :evil: :evil:
    • knurrhahn007
      knurrhahn007
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 965
      Gestern is mir was sehr ungutes passiert.
      Zu Mittag sagt meine Frau plötzlich: "Du weißt aber schon, dass heute unser Hochzeitstag ist"
      Ups!
      Pokersession sofort beendet u. mit ihr fortgegangen. Da soll noch einer sagen Pokern beeinflusst das RL nicht.

      800 Hände warn´s dann NL25 u. 50 gemixt und 166.- up.
      BR also bei 1765.-

      So was darf mir aber nächstes Jahr nicht mehr passieren sonst erleb ich den 10. Hochzeitstag nicht mehr!
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.030
      Original von knurrhahn007
      Gestern is mir was sehr ungutes passiert.
      Zu Mittag sagt meine Frau plötzlich: "Du weißt aber schon, dass heute unser Hochzeitstag ist"
      Ups!
      Pokersession sofort beendet u. mit ihr fortgegangen. Da soll noch einer sagen Pokern beeinflusst das RL nicht.

      800 Hände warn´s dann NL25 u. 50 gemixt und 166.- up.
      BR also bei 1765.-

      So was darf mir aber nächstes Jahr nicht mehr passieren sonst erleb ich den 10. Hochzeitstag nicht mehr!
      Sei froh das Du noch lebst :D

      Abo drauf, bin gespannt wieder Deine Berichte zu lesen.

      HF & GL
    • knurrhahn007
      knurrhahn007
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 965
      1400 Hände und a rechter Krampf.
      so 2 Stacks down.
      BR bei 1663.-

      Sind rel. viele Regs unterwegs. Mir kommt vor ich hab da zu wenig edge gegen viele davon. Muss mir da einiges überlegen wie ich da weiterkomm.
      Für heut jedenfalls Schluss.
      Noch ein Video fertigschaun und dann heia.
    • Konti23
      Konti23
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2008 Beiträge: 3.636
      Ich trau mich schon nicht, den 2. Jahrestag zu vergessen, weil sonst die Hölle los sein würde :D Aber nach all der Zeit muss Frau das verzeihen können!

      Schöner Einstieg in den Blog, gefällt mir :)

      Zu deinen bisherigen Händen: QT zu squeezen geht gegen aktive Gegner klar, musst du aber nicht jede Runde machen. Mix it up! :)

      Mit K9 würde ich auf dem Board nicht gegen einen Fisch bluffen. Hier hatte er vielleicht nen OESD oder FD, aber wenn er auch nur Bottom-Pair gehabt hätte, würde er den River nochmal callen, da du nicht viel reppst.
    • ZAR84
      ZAR84
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2007 Beiträge: 705
      gl, werde hier öfters mal reingucken
    • knurrhahn007
      knurrhahn007
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 965
      Hab nach dem Film doch noch ein paar Hände gespielt. War wieder sehr fischig um die Zeit.

      Hier eine Hand wo ich mich wieder mal im unraised Pot reintheatert hab. Zum Glück legt er mir am river mit seiner Angstschwuchtlbet seine Schwäche und volle Hose auf den Präsentierteller:

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($33.05)
      Hero ($45.55)
      UTG ($81.90)
      UTG+1 ($49.50)
      CO ($49.75)
      BTN ($28.05)

      Dealt to Hero 6:club: 8:diamond:

      UTG calls $0.50, fold, fold, fold, SB calls $0.25, Hero checks

      FLOP ($1.50) 9:club: K:heart: 7:heart:

      SB bets $0.50, Hero raises to $2.50, UTG folds, SB calls $2

      TURN ($6.50) 9:club: K:heart: 7:heart: 4:club:

      SB bets $0.50, Hero raises to $4, SB calls $3.50

      RIVER ($14.50) 9:club: K:heart: 7:heart: 4:club: A:club:

      SB bets $6, Hero raises to $38.55 (AI), SB folds

      Hero shows 6:club: 8:diamond:

      Hero wins $25.20



      Hier eine Hand wie sie oft vorkommt und wo ich immer noch unsicher bin. Dr absolute oberfisch, der am flop halt so gut wie alles callt. Ein A foldet er am turn nie, ebensowenig ein pair aber er hält halt so viel anderen Mist.
      Im nachhinein denk ich aber, dass ich´s nicht anders spielen kann:

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($48.75)
      BB ($17.20)
      UTG ($58.15)
      Hero ($50)
      CO ($54.45)
      BTN ($40.95)

      Dealt to Hero J:heart: K:club:

      fold, Hero raises to $1.75, CO calls $1.75, fold, fold, fold

      FLOP ($4.25) 4:spade: T:diamond: 4:club:

      Hero bets $2.50, CO calls $2.50

      TURN ($9.25) 4:spade: T:diamond: 4:club: T:spade:

      Hero checks, CO checks

      RIVER ($9.25) 4:spade: T:diamond: 4:club: T:spade: 7:club:

      Hero checks, CO bets $3.75, Hero folds

      CO wins $8.80


      Hier isoliere ich wieder einen Vollfisch. Was anderes machen nach der minbet, die zwar fast immer eine Misthand ist aber runtercallen tun sie´s halt trotzdem:

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($103)
      Hero ($50)
      CO ($66.05)
      BTN ($49.75)

      Dealt to Hero T:club: A:club:

      fold, fold, SB calls $0.25, Hero raises to $1.50, SB calls $1

      FLOP ($3) 3:diamond: Q:spade: 2:club:

      SB bets $0.50, Hero calls $0.50

      TURN ($4) 3:diamond: Q:spade: 2:club: 6:diamond:

      SB bets $1.50, Hero folds

      SB wins $3.80


      Und das musste naturlich auch sein, dass man auch mal schmunzeln kann:

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($49.50)
      BB ($20.45)
      UTG ($47.45)
      UTG+1 ($28.10)
      CO ($57.39)
      Hero ($47.50)

      Dealt to Hero A:diamond: A:spade:

      fold, UTG+1 raises to $1, fold, Hero raises to $3.75, fold, fold, UTG+1 calls $2.75

      FLOP ($8.25) 2:diamond: 5:spade: 9:spade:

      UTG+1 checks, Hero bets $5.75, UTG+1 raises to $24.35 (AI), Hero calls $18.60

      TURN ($56.95) 2:diamond: 5:spade: 9:spade: Q:diamond:

      RIVER ($56.95) 2:diamond: 5:spade: 9:spade: Q:diamond: J:diamond:

      UTG+1 shows 4:diamond: 9:diamond:
      (Pre 15%, Flop 22.3%, Turn 29.5%)

      Hero shows A:diamond: A:spade:
      (Pre 85%, Flop 77.7%, Turn 70.5%)

      UTG+1 wins $54.15

      Warn dann heut doch wieder 2k Hände und ich hab noch 1/2 Stack zurückgewonnen =)
    • knurrhahn007
      knurrhahn007
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 965
      Hab heut nur 1k hands geschafft und hab mich total schlecht gefühlt beim spielen. Viel zu weak, postflop zu passiv und hab noch dazu sauschlecht getroffen. Einige semibluffs immer gegen die toprange usw.

      Ende der geschichte minus 169.- und die BR hab ich mir gar nicht mehr angeschaut.
      So machts mir keinen Spaß! Nicht, dass es schlecht läuft, dass wär egal, aber ich fühl mich einfach absolut hilflos und schlecht und so kann das nicht gehen. Ich muss unbedingt mein Selbstbewusstsein wieder aufbauen bevor ich mich wieder an die Tische setze. (meine gespielten Hände anschauen wird wohl das Gegenteil bewirken ;( ).

      Heute fehlt mir absolut der Plan was ich tun soll. Jedenfalls in diesem Zustend nicht NL50 spielen. Wenn überhaupt, dann NL25.
      Wenigstens werd ich den Monat mit + 400.- abschließen. Besser als gar nix.

      Hier noch der Monat März:

    • knurrhahn007
      knurrhahn007
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 965
      Nach dem genossenen Fußballabend doch noch 450 Hände gespielt und ich muss meine Monatswinnings noch leicht korrigieren:
      Noch mal ein + von 179 Döllarchen dazu! Juhuu!

      Nächsten Monat ANGRIFF! Muss ja meine 50k Hände schaffen und das werd ich vorzugsweise so von 21.00 - 01.00 Uhr machen, da um diese Zeit die Tische ganz gut sind und ich bis 21.00 Uhr noch den Abend mit meiner liebsten verbringen kann.
      Bin ja sehr froh, dass sie, was pokern betrifft, obwohl sie nie richtig dran glaubt, hinter mir steht.

      An Wochenenden und wenn ich meinen freien Tag hab werd ich auch bes. den Morgen nützen, da es da fast noch Fischiger ist. Besonders auf NL100 is mir das aufgefallen.

      Na dann hoff ich mal auf einen erfolgreichen geldbringenden und mich pokertechnisch vorwärtsbringenden Monat April!

      Morgen erst sehr spät poker, weil vorher Parsifal in der Staatsoper. (geh da regelmäßig Stehplatz)

      Viel Glück allen, die ihr euch auch viel vorgenommen habt!
      So und jetzt ALK!! ;)
    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      hi knurrhahn kenne dich von Everest her. Viel Erfolg wünsch ich dir! "ungut" welch ein geiles Wort :D
    • knurrhahn007
      knurrhahn007
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 965
      Mit meinem Spielpensum bin ich nicht zufrieden aber ich werd zu schnell müde. Scheiß Job! Gestern Oper u. heut kein Durchhaltevermögen und Ostern Familienfeier. Da werd ich wohl mal paar längere Sessions einschieben müssen.

      Pensum Scheiße aber Ergebnis passt. So kann ein Monat gern anfangen.
      Da maine BR jetzt über 2k beträgt nehm ich in Zukunft gute NL100 Tische dazu. Die fischigsten 50ziger und 100derter und ab geht die Post!

      Hier der Monatseinstiegsgraf:



      Morgen ist Samstagalkofischpokernaaaaacht :s_biggrin: :s_biggrin: :s_biggrin:
    • knurrhahn007
      knurrhahn007
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 965
      Osterwochenende viel gegessen, wenig gepokert.
      Insgesamt jetzt nur 3500 Hände diesen monat. Muss jetzt gas geben jeden Abend. Hab heut kurz mal 9 Tische probiert aber das ist mir zu viel. da is von a-game nix zu machen. Werd weiter meine 6 Tische spielen und halt mehr Zeit opfern müssen.
      BR bei knappen 2200.-
      Morgen nehm ich mir 2 k Hände vor. Hoff ich hab nach der Hackn die Konzentration dazu.
    • knurrhahn007
      knurrhahn007
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 965
      Scheiße gelaufen. Fische treffen, Simon Eder nix dagegen! Das ärgert mich aber weniger als ein blöder tiltcall geg. Vollfisch. Dabei hab ich gedacht ich tilte nicht mehr. Muss ich noch dara arbeiten!

      Freu mich auf morgowitsch!

      2000 Kröten hab ich jedenfalls noch auf dem Everest. Wär doch gelacht wenns nicht bald 3000 werden.
    • knurrhahn007
      knurrhahn007
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 965
      Heut is der 10. und ich hab grad nicht mal ganz 10k Hände. Jetzt muss ich am Sonntag und am Montag, wo ich frei hab Jas jeben!
      Bin mit meinem Spiel bis auf ein paar nicht notwendige Contibets versus Fisch und ein, zwei Rivercalls ganz zufrieden. Winrate past auch und wenns so weiterläuft ist NL100 ab nächsten Monat wohl machbar.

      Wichtig dabei: Ich muss mich einfach motivieren genug zu spielen!! 1k am Tag is nix aber bei 6-tabling sinds doch 3 Stunden.
    • 1
    • 2