[Tilt] Vertilte aus Lageweile zig k$ (Problem solved)

    • Kamikaze001
      Kamikaze001
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 5.832
      So dann poste ich hier auch mal meinen ersten Thread:

      Bin ein über die letzten 2 Jahre eigentlich recht erfolgreicher Pokerspieler, der sogar mal ein halbes Jahr mit Poker-only überbrückt hat - und das bei gutem Lebensstandard für meine Verhältnisse.

      Bin jetzt seit 3 Monaten recht weit von Deutschland, Freunden und Familie, dem "alten Leben" enfernt, um eine neue Sprache zu erlernen.

      Hier finde ich es auch nicht so leicht neue Kontakte zu knüpfen, obwohl ich ein sonst recht kontaktfreudiger Mensch bin. Habe zwar einige Kontakte, aber das sind dann auch nicht die Leute, mit denen ich ständig zusammen sein würde.

      Das hat dann dazu geführt, dass ich in meiner Freizeit sehr, sehr viel gepokert habe. Vermutlich zuviel.

      Und jetzt kommen wir zum eigentlichen Problem, seit ich hier bin habe ich 2x meine gesamte BR gecrasht, was eine Summe von 5000 $ !!! macht.
      Und das im Grunde aus Langeweile:
      Ich habe einfach etwas zu wenig zu tun bzw. fehlt mir auch ein wenig die Motivation, sodass ich an besagten BR-Crash-Abenden aus Langeweile viel zu hohe Limits gespielt, u. a. NL400+NL1k, ein 1k-HU-SnG vs Trader - das ich wirklich unglücklich verloren hab.
      Dazu sagen möchte ich noch, dass ich während ich meine BR gecrasht habe, sogar meistens die beste Hand hatte - aber ich weiss BRM usw, mein Fehler, den ich auch nicht verteidigen will. Trotzdem macht mir der EV-Graph der jeweiligen Sessions auch nicht glücklicher...

      Im Grunde ist mir beim Spielen sogar klar gewesen, dass ich totalen Bockmist mache, allerdings...war mir das relativ gleichgültig. Und genau diese Gleichgültigkeit zum Geld sehe ich als Problem.

      (Leicht off-topic, aber erwähnen möchte ich es trotzdem: Ich bin hier im Ausland nich vom Poker Geld abhängig und trotz meiner Tilt-Eskapaden für die gesamte Zeit sogar ziemlich break-even, wenn momentan auch sehr "under-rolled".)

      Also die Frage, was kann ich an diesem Problem machen?
      - Quit Poker - sicher eine vernünftige Option, kommt aber für mich gerade noch nicht wirklich in Frage, da ich für mich im Pokern durchaus noch Potenzial sehe.
      - ???

      Ich bin mir sicher, dass ich hier nicht der Erste mit solchen Problemen bin und wäre wirklich für jeden ernstgemeinten Post dankbar.
  • 17 Antworten
    • Pokerstudent3
      Pokerstudent3
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 951
      wo bist du denn???

      irgendwie ist das doch erbärmlich^^ du bist in einem fremden land, hast die möglichkeit ne sprache zu lernen, ne neue kultur zu erkunden und viele neue leute zu treffen und du sitzt die ganze zeit vor dem bildschirm und zockst^^

      alter geh raus und such dir freunde^^ und/oder noch besser freundinen ;-)
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      wenn du so wenig selbstbeherrschung hast, wirst du das mit quit poker sowieso ned schaffen! ;)

      also ja, wird dir zwar wahrscheinlich auch nicht viel bringen, aber reiß dich halt einfach zusammen! ein wenig selbstbeherrschung muss man eben haben, red dir einfach ein du darfst nur limits spielen für die du die bankroll hast und alles andere lässt du sofort sein!
    • JTtotheD
      JTtotheD
      Black
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 2.551
      evtl auf Seiten spielen wo man sich für höhere Limits sperren kann. Glaub auf Stars geht das..
    • Kamikaze001
      Kamikaze001
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 5.832
      Original von Pokerstudent3
      wo bist du denn???

      irgendwie ist das doch erbärmlich^^ du bist in einem fremden land, hast die möglichkeit ne sprache zu lernen, ne neue kultur zu erkunden und viele neue leute zu treffen und du sitzt die ganze zeit vor dem bildschirm und zockst^^

      alter geh raus und such dir freunde^^ und/oder noch besser freundinen ;-)
      Japan :) Ist an sich schon cool, aber glaub mir hier ist schon was ganz anderes wie Europa, Amerika usw. Hier gibt es sogar tatsächlich Leute, die etwas Angst vor Ausländern haben ^^ Krass, aber wahr...
      Ausserdem lerne ich die Sprache ja, aber ich nehm mal an, dass du nach deinem ersten Jahr Englich auch noch keine grossen Unterhaltungen führen konntest? ;)
      Und 90% der Japaner sprechen praktisch kein Englisch, da kann es auch beim besten Willen schwer werden Kontakte zu "Einheimischen" zu knüpfen.
      Aber du hast schon Recht, die 150% habe ich da bis jetzt wohl eher nicht gebracht :/
    • Kamikaze001
      Kamikaze001
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 5.832
      Original von SonnyPeda
      wenn du so wenig selbstbeherrschung hast, wirst du das mit quit poker sowieso ned schaffen! ;)

      also ja, wird dir zwar wahrscheinlich auch nicht viel bringen, aber reiß dich halt einfach zusammen! ein wenig selbstbeherrschung muss man eben haben, red dir einfach ein du darfst nur limits spielen für die du die bankroll hast und alles andere lässt du sofort sein!
      Da hast du wohl Recht, hoffe ja auch, dass mir das kein weiteres Mal passieren wird.
    • Kamikaze001
      Kamikaze001
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 5.832
      Das Ziel dieses Threads ist für mich auch u.a. mir zu Verdeutlichen, was für einen Unsinn ich grad mache :/
      Von daher freu ich mich durchaus über jede Menge sinnvolle Kritik.
    • funmaker
      funmaker
      Global
      Dabei seit: 04.01.2006 Beiträge: 7.367
      Hey, dann würde ich an deiner Stelle ne kleine Pokerpause machen und höchstens hier und da mal ein tournament spielen. Wenn du dich zu Hause vor dem PC beschäftigen möchtest, hol dir Spiele, die nix mit Geld zu tun haben und trotzdem Spaß machen. :f_p:

      Grüß mir die Japaner(innen) :f_tongue:
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.531
      Sind die Japaner nicht so street-gambler? Da kannst du doch prima Kontakte knüpfen :D
    • wespetrev
      wespetrev
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2008 Beiträge: 2.384
      Hallo Kamikaz001,

      überprüfe doch einfach mal die Gründe, weshalb Du pokern möchtest. Es gibt die unterschiedlichsten Motive, die meisten davon haben nur wenig mit Gewinnen zu tun.

      Ein paar Denkanstöße findest Du vielleicht hier:
      http://de.pokerstrategy.com/strategy/others/1711/

      Gruß

      wespetrev
    • toLgatus
      toLgatus
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2010 Beiträge: 1.155
      Original von Kamikaze001
      Hier gibt es sogar tatsächlich Leute, die etwas Angst vor Ausländern haben ^^ Krass, aber wahr...
      /
      die gibts hier auch ?
    • funmaker
      funmaker
      Global
      Dabei seit: 04.01.2006 Beiträge: 7.367
      Ich hab´ nur Angst vor Außerirdischen! :f_tongue:

    • Kamikaze001
      Kamikaze001
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 5.832
      Original von DerExec
      Sind die Japaner nicht so street-gambler? Da kannst du doch prima Kontakte knüpfen :D
      Das schon - ich denke die Hälfte der japanischen Bevölkerung ist süchtig nach Slots und Pachinko (bisschen wie ein Automatenspiel, aber so ganz durchschaut hab ichs nicht beim kurz zuschauen) - aber Poker und Casinos im Allgemein sind verboten!
      Hatte bevor ich hergekommen bin auch mal im japanischen Forum hier nachgefragt und mir wurde gesagt, sollte ich je einem Pokerspiel um wirkliches Geld (=grössere Beträge) begegnen, kann das durchaus gefährlich werden ^^
      Stichwort Yakuza.

      ---------------------------------

      Möchte mich hiermit auch nochmal bei allen Postern bedanken und werde mit voller Selbstdisziplin und gutem BRM nochmal durchstarten.

      Wens interessiert:
      Tiltmonkey startet BR-Rebuilding - MTT-Sngs auf FT
    • Kamikaze001
      Kamikaze001
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 5.832
      So möchte den Thread jetzt noch ein letztes Mal aus der Versenkung holen :)
      Die Dinge haben sich eigentlich sehr gut entwickelt:
      - hab ne japanische Freundin :P
      - mache wieder mehr Sport
      - habe einige gute Freunde gewonnen

      Und zum Poker-mässigen:
      - bin mit 1k$ neu gestartet -> s. Blog hier
      Kamikaze001 auf MTT-SnGs, 6max, Rush MTTs+sonstigen Donkaments :D
      - diszipliniert gespielt und vor allem ans BRM gehalten
      - ....
      - Profit!

      Original von wespetrev
      Hallo Kamikaz001,

      überprüfe doch einfach mal die Gründe, weshalb Du pokern möchtest. Es gibt die unterschiedlichsten Motive, die meisten davon haben nur wenig mit Gewinnen zu tun.

      wespetrev
      Habe mir das mal genau durch den Kopf gehen lassen und meine Gründe sind:
      - die Herausforderung und der gelegentliche Nervenkitzel
      - keine Lust auf nen normalen Nebenjob, will meinen Eltern aber auch nicht auf der Tasche liegen -> führt zum nächsten Punkt
      - ich mag (wie wohl jeder) gelegentlichen Luxus und finde es einfach sehr angenehm mir wenn ich etwas wirklich möchte einfach kaufen zu können (bezieht sich aber hauptsächlich auf Starbucks-Kaffee, Essen, Weggehn und gelegentlicher Urlaub usw - bin aber eigentlich (was Grösseres angeht) ein recht wunschloser Mensch und wenn nicht sparsam, meiner Meinung nach auch nicht verschwenderisch)
      -> und dafür braucht man Geld!

      @funmaker: (falls du nochmal reinschaust) Normale PC-Spiele liegen mir eigentlich nicht so (seit ich 17 war eigentlich nicht mehr gespielt)...da hab ichs dann doch lieber nochmal mit dem Pokern versucht :)

      Seit dem Neustart: :)



      Insgesamt gut 8k$ Winnings, ein paar Tourneys wurden wohl nicht erfasst.

      LG
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.371
      Pic von der Freundin!!! Bin ein großer Freund japanischer Mädchen ;)
    • kearney
      kearney
      Global
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 6.694
      Original von hasufly
      Pic von der Freundin!!! Bin ein großer Freund japanischer Mädchen ;)
      #2

      Sonst kann man OPs neu gewonnene Lebensfreude auch nicht wirklich nachvollziehen, obv :D
    • oldi2k
      oldi2k
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2010 Beiträge: 18
      Glückwunsch zum "neuen" Leben ;)
    • meistermieses
      meistermieses
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2006 Beiträge: 11.991
      Viel Erfolg weiterhin!