Auto defekt

    • Matzelinho89
      Matzelinho89
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2007 Beiträge: 1.335
      Hallo liebe Pokerfeunde,

      gestern ist mir etwas seltsames mit meinem schon 18 Jahre alten 3er BMW passiert.

      Ohne das vorher irgendetwas auffiel spinnte auf einmal mein ganzer Lenkapparat. Ansatzlos hatte ich deutlich krassen Widerstand beim Lenken und hörte dabei und sogar kurz danach beim Loslassen des Lenkrades ein lautes Summen. Auch beim Anfahren wenn ich die Drehzahl kurz antippe kommt das gleiche Geräusch. Mein Lenkrad macht abgehackte Abläufe und es summt und ruckelt komplett im vorderen Bereich.

      Ich habe leider absolut keinen Schimmer von Autos und hoffe ihr könnt mir ein bisschen weiterhelfen!

      mfg
  • 7 Antworten
    • Blecheimer
      Blecheimer
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 910
      Lenkgetriebe
      Servopumpe

      irgendwas teures wirds schon sein...
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Ab in die nächste Werkstatt, wenns noch geht oder ADAC rufen.
    • Matzelinho89
      Matzelinho89
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2007 Beiträge: 1.335
      Original von ehoehmann
      Lenkgetriebe
      Servopumpe

      irgendwas teures wirds schon sein...
      was kost mich der spass wenn eines der teile ausgewechselt bzw. repariert werden muss?
    • castaway
      castaway
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 25.945
      Original von Matzelinho89
      Hallo liebe Pokerfeunde,

      gestern ist mir etwas seltsames mit meinem schon 18 Jahre alten 3er BMW passiert.

      Ohne das vorher irgendetwas auffiel spinnte auf einmal mein ganzer Lenkapparat. Ansatzlos hatte ich deutlich krassen Widerstand beim Lenken und hörte dabei und sogar kurz danach beim Loslassen des Lenkrades ein lautes Summen. Auch beim Anfahren wenn ich die Drehzahl kurz antippe kommt das gleiche Geräusch. Mein Lenkrad macht abgehackte Abläufe und es summt und ruckelt komplett im vorderen Bereich.

      Ich habe leider absolut keinen Schimmer von Autos und hoffe ihr könnt mir ein bisschen weiterhelfen!

      mfg
      aha.....
    • Blecheimer
      Blecheimer
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 910
      Original von Matzelinho89
      Original von ehoehmann
      Lenkgetriebe
      Servopumpe

      irgendwas teures wirds schon sein...
      was kost mich der spass wenn eines der teile ausgewechselt bzw. repariert werden muss?
      Das kann ich so nicht sagen. Ich habe mit BMW null Erfahrung. So grob zwischen ein paar hundert und fübfzehnhundert Euro.

      Es ist übrigens saugefährlich, mit einer defekten Lenkung zu fahren. Lass den Wagen abschleppen!
    • Betrunkener
      Betrunkener
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 5.186
      Lass den Wagen abschleppen. Im Verhältnis dazu was alles passieren kann ist es nicht so teuer.
      Wird wohl was an der Lenkung oder am Fahrwerk sein. Bei BMW ist es halt deutlich teurer als bei VW.
    • hazzardous
      hazzardous
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2005 Beiträge: 1.961
      Sicherung für die Servopumpe rausnehmen (sofern vorhanden). Kucken ob sich was ändert und dann ohne Servo zur Werkstatt fahren.