SSS auf NL1k

  • 5 Antworten
    • Alaton
      Alaton
      Black
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 1.472
      spiel immer wenn die Bankroll reicht, krieg da oben grad so arge beats da muss ich mich immer von erholen ;) Wenn du Skype hast add mich mal "Alaton" Peter spielt glaub auch ab und zu. Wir sehen uns ja eh dauernd an den Tischen skelo ;)
    • skelo
      skelo
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2005 Beiträge: 1.387
      Stimmt, vorgestern habe ich dich beobachtet und 2 Hände von dir, habe ich mir extra noch mal im PT angeschaut. Da hast du 2x deinen Stack verloren und als ich mir die Hände angeschaut habe, konnte ich deine Spielweise nicht wirklich nachvollziehen. Warst du da ein bisschen auf Tilt? Weil du hattest davor schon ein bisschen verloren. Mir gehts aber auch nicht besser, auf NL1k wird ganz anders als auf NL400 gespielt? Auf NL1k werden AA und KK so gut wie immer nur gelimpt. Auch wird sehr oft meine Conti-Bet am Flop geraised. Naja vielleicht kommt es mir auch gerade nur so vor. Mal sehen wie es weiter geht, wobei ich mir noch 5 Stacks down leisten kann, dann gehts wieder auf NL400 zurück :-(
    • FrenzyPanda
      FrenzyPanda
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 655
      darf man fragen, mit was für einer BR ihr auf NL1k spielt?
    • skelo
      skelo
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2005 Beiträge: 1.387
      Original von FrenzyPanda darf man fragen, mit was für einer BR ihr auf NL1k spielt?
      Also ich habe (im Notfall) die vollen 10.000 Dollar in der Hinterhand, falls mich ein Downswing erwischt. Allerdings ist ein Großteil des Geldes im Moment auf meinem Bankkonto, weil es da einfach sicherer ist :-) Könnte aber jederzeit wenn nötig einzahlen. Im Prinzip ist die Varianz auch nicht höher als auf anderen Limits aber es sieht halt von der Summe sehr groß aus. 10-20 Stacks sind durchaus normal, dass sind aber gleich 2.000 - 4.000 Dollar Verlust. Und auch 30 Stacks sind schon vorgekommen.
    • Alaton
      Alaton
      Black
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 1.472
      Ja am Montag errinere ich mich auch an ein paar schlechtere Hände, allgemein aber einfach auch sehr viel pech, permanent ge2-outert. Die Gegner sind da keinesfalls besser als auf NL400, zumindest preflop ;) das limpen mit aces und kings etc. ist mir auch schon aufgefallen, das wird da echt haufenweise gemacht was für uns als SSSS wirklich zu sehr blöden Situationen führt. Könntest du mir die Hände sagen die du gemeint hast ? Würd mich interessieren was du gesehen hast. Kannst ja hier rein oder wir schwätzen mal bissl ausserhalb des Forums. Thema Contibets ist da oben ziemlich lustig da die Gegner oft ihre PP's spielen egal ob da Queen oder King auf dem Board liegt. Meine Online-Bankroll reicht seit Montag auch nicht mehr wirklich um da zu spielen weswegen ich erstmal am rebuilden mit der BSS bin. Ich bring das Geld da nach oben ;) Edit: Falls du Interesse oder Lust hast könnten wir uns auch mal beim spielen über die Schulter schauen, gerade auf NL1k sicher für uns beide hilfreich.