KK Vs. AA!?!?

    • patric0210
      patric0210
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2009 Beiträge: 1.038
      Hey Leute..

      Ich spiele nun schon eine Weile recht erfolgreich BSS auf Stars..

      Ich komme soweit ganz gut zurecht und fahre mit meiner Spielweise auch gute Gewinne ein.

      Da is nur eine Sache wo ich wirklich drann zu knabbern hab!

      Wenn ich z.b. AA bekomme gits nix zu reden, shove pre und fertig.

      Allerdings siehts bei KK schon etwas anders aus!

      Wenn ich nen Reraise Kriege vierbette ich oft zum zu sehen wo ich stehe.

      Wenn nun aber nen 100 oder gar 200BB Stack All In Shoved dann sehe ich halt immer AA..

      Klar werde ich auch von KK und AK und sowas geshoved, die ich zu sehen bekommen wenn ich halt selber AA halte..

      Ist es für eine Profitable Spielweise notwenig KK preflop AI zu stellen?

      Ich spiele mit Stats und folde KK auch nur gegen nen Shove von nem tighten Spieler weil ich mir denke das so ein Spieler in den seltensten fällen QQ pder AK Pushed!

      Wie seht ihr das!?
  • 17 Antworten
    • p00s88
      p00s88
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 8.947
      sufu...
    • Pyrololos
      Pyrololos
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2008 Beiträge: 1.175
      über doppelkönich preflop falten gibst schon viele diskussionen.
    • quakehead
      quakehead
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2009 Beiträge: 2.288
      second nuts werden preflop nicht gefoldet im CG
      auf den limits aus deiner sig schon gar nicht!
    • Hobbes35i
      Hobbes35i
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 2.436
      Du kannst KK auf keinen Fall 4b/f'en. Warum das so ist, wurde schon oft vorgerechnet. -> Suchfunktion
    • Poemmel
      Poemmel
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2007 Beiträge: 1.355
      caught teh lvl
    • patric0210
      patric0210
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2009 Beiträge: 1.038
      Die sufu hat mir grade irgendwie nich das gebracht was ich wissen wollte..

      Es is ja nich so das ich KK immer folde, Ich vierbette es auf ne Reraise leicht und wenn ich n snappush kriege folde ich es gegen nen tighten spieler...
    • quakehead
      quakehead
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2009 Beiträge: 2.288
      Original von patric0210
      Die sufu hat mir grade irgendwie nich das gebracht was ich wissen wollte..

      Es is ja nich so das ich KK immer folde, Ich vierbette es auf ne Reraise leicht und wenn ich n snappush kriege folde ich es gegen nen tighten spieler...
      was heisst "leicht"? unter 30% von deinem stack so das du nicht commited bist ( was bei KK preflop aber eigentlich immer der fall ist)
      ne infobet mit KK ist halt immer scheisse
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      Du 4bet bluffst also mit KK? Warum nimmst nicht 72o? Also das ist mehr als Unsinn was du da machst. Setzt dich mal mit Pokermathematik/Equity- bzw. EV Analysen auseinander! Wenn du halt QQ/JJ/AQ und was weiß ich nicht was in der Range deines Gegners drin haben willst und sie das aber auf ne 4bet folden, wieso 4bettest du dann erst? Call halt mal paar 3bets vor allem IP um die Range der Nits nicht so zu reduzieren.

      Ansonsten Quit Poker, das gehört einfach dazu ;)
    • patric0210
      patric0210
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2009 Beiträge: 1.038
      Naja... Das is halt ne beschißene sache!

      Wenn der Gegner 14/6 Stats hat und auf ne 4 bet von mir insta AI Pushed, dann frage ich mich womit der sowas noch macht!?

      Im besten Falle KK+ meiner meinung nach!

      Leider fällt mir durch mein KK Leak auch auf das ich mit KK durch meine Nitty spielweise nich wirklich Gewinn mache..

      Für diesen Monat habe ich auf 35 x AA genau 600 BB Gewinn und auf 32 x KK nur 100BB...

      Postflop spiel ich KK um ehrlichzusein lieber, da auf die vierbet von mir von AA halt immer nen Push kommt.. Called villain die vierbet nur lieg ich meistens vorne.

      @Witz... stimmt schon was du sagst, vierbet folden könnte ich mit any2 da sind die Kings zu schade für..

      Also ums kurtz zu machen.... Standart line für mich sollte also sein die 3 bet mit den Kings zu callen und einfach nich davon auszugehen das es AA ist!?

      BZW hab ich mich vieleicht auch flasch ausgedrückt, geht mehr um die situation wenn ich nen raise 3 bete und nen insta AI kassiere von ner Nit..
    • aaaRt
      aaaRt
      Black
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 17.605
      Für 100bb geht KK immer rein, für 200bb hast du wesentlich mehr Optionen als es immer reinzubringen ...
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      Ne Standartline ala Rezept gibt es nicht...kommt immer auf den Gegner/Position/Stacksize und und und an ;) . Mit ein wenig überlegen was man mit einer Bet/Call erreicht im Bezug auf der Änderung von Villains Range, kommt man auch oft auf bessere Lösungen ;)

      Ich geh jetzt erstmal ins Bett, gute Nacht! Und bitte nicht mehr 4bet/fold mit KK ;(
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Stells gegen die fast alle Gegner einfach rein.
      Wenns wirklich nen ultra tighter Gegner ist dann call die 3Bet bloß wenn du IP bist. OOP brings auch gegen die einfach rein.

      Ich persönlich stells gegen jeden rein. Ist imo auch gegen fast niemanden ein Fehler. Aber IP 3Bets nur zu callen ist wohl auch kein Fehler.

      4Bet/fold ist aber halt wirklich so ziemlich die schlechteste aller Optionen außer die Gegner callen deine 4bet mit QQ und AK und 5 betten nur AA. Dann ist 4bet/fold wieder gut. Aber solche Gegner wirst wohl annähernd nie finden.
    • ulf1657
      ulf1657
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 141
      Selbst wenn Villain nur mit weniger als 2% seiner Range broke geht (also QQ+, AKs), hast du eine Equity von ~52%. Das kann man preflop nur folden wenn man einen wirklich sicheren Read auf seinen Gegner hat, dass der nur AA reinstellt.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Wenn du gegen Spieler spielst die ernsthaft Preflop Hände wie QQ/AK 3-Bet/Fold Preflop spielen oder NUR KK+ 3-betten, dann musst du mit KK und AA und QQ und AK halt mal ein bisschen vom Gas gehen und den Leuten die Möglichkeit geben ihr Geld in den Pot zu schmeissen.

      Als Standard steht der PreflopAll In im Raum. Mit dem All In investiert man meistens profitabel das Geld und wird im Durchschnitt Gewinn erwirtschaften. Ob man den MAXIMAL möglichen Gewinn mit dieser Line erwirtschaftet ist fraglich, aber die Line ist am einfachsten und fehlerfreisten zu spielen. Und darum gehts den meisten Anfängern erstmal.
    • patric0210
      patric0210
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2009 Beiträge: 1.038
      Danke für euere Antowrten!

      Aufgrund von den echt bescheidenen Winnings mit KK hab ich mir ne ganze Weile den Kopf zerbrochen...
      Hab wenn ich ehrlich bin sogar nach KK Pre AI situationen geschaut ums einfach mal entgegen meinem Bauchgefühl reinstellen zu können und meinen verdacht mal nicht bestätigt zu sehen...

      Klingt komisch, is aber so...

      Der Tag heute verlief echt gut und ich bin kein einziges mal mit KK in AA gelaufen.. Dafür aber paar mal in nen geturntes bzw. gerivertes Set Over Set..^^

      Heute die letzte Hand war dann KK UTG... Ich raise standart 4 neben mir nen ultra Deepstacked Fish mit 350BB (hatter sich zusammengeluckt).. Er called und aus MP3 gibts nen minreraise... Ich calle und der Fish stellt seine 350 BB rein..
      der aus MP foldet und ich stand nun vor der Frage... AA oder Air..

      Fish Stats 68/12/30/8.0

      Da ich selbst mit 240BB+ am Tisch saß war ich wirklich am überlegen ob ich nich einfach wegschmeiß.. Dann halt Augen zu und CALL... Er zeigt Pocket 7er..

      Ich dachte nur WTF so Krass sein Geld verballern is wirklich schon Aggro Fish!!! :D :D
    • Johnnny777
      Johnnny777
      Global
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 745
      gegen einen fish überlegst du ernsthaft KK wegzuhauen???... :rolleyes:
    • Dudley
      Dudley
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 748
      naja also ganz ehrlich. wenn du solche moves siehst, kannst du KK Preflop never Folden außer du hast wirklich den genauen Read (wirst du wahrscheinlich sehr selten bis nie auf den Limits, die in deiner Sig. stehen, bekommen) dass er das NUR mit AA macht.