Ausweiskopie

    • thecyclist
      thecyclist
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 9
      Hallo liebe Community,

      habe vor einer Woche eine Auszahlung über PartyPoker getätigt.
      Nun wurde jedoch mein Account eingefroren und habe keinen Zugriff auf mein Geld und auf mein Konto.
      Habe daraufhin den Support kontaktiert, der mir dann Folgendes geantwortet hat:

      " Danke fuer Ihre E-mail.

      Ihr Account wurde aus Sicherheitsgruenden eingefroren. Da es um Echtgeld geht, wollen wir unsere Players gegen eventuellen Missbrauch schuetzen. Wir moechten Sie darum bitten, dass Sie uns eine gescannte Kopie (oder ein Digitales Bild) Ihres Personalausweises bzw. Ihres Fuehrerscheins zukommen lassen - unter efax@pay-pro.com. Bitte tragen Sie Ihren Kontonamen ins Betrefffeld ein. Das brauchen wir ganz aus Sicherheitsgruenden, damit wir die registrierten Daten bestaetigen, und damit wir sicher sind, dass Sie der richtige Accountbesitzer sind. Sobald wir Ihre Personaldaten haben, muessen wir mit Ihnen sprechen, um Ihr Konto zu bestaetigen. Bitte senden Sie uns Ihre aktuelle Telefonnummer und Uhrzeit, wenn wir Sie erreichen koennen. Sie koennten uns auch gerne unter einer der unten angegebenen gebuehrenfreien Nummern anrufen und mit einem englischsprachigen Mitarbeiter sprechen. "

      Ich habe dann nicht eingesehen wieso die eine Kopie eines Ausweises brauchen. Ich habe über Click2Pay eingezaht und bin dadurch verifiziert. Sie sagen jedoch, dass sie sich dieses Recht vorbehalten und der Account eingefroren bleibt(sprich das Geld), solange ich keine Kopie gesendet habe.
      Ist das nicht doch sehr dreist?

      Wer von euch hatte auch dieses Problem bei einer Auszahlung. Ich habe nur die Bedenken, dass meine Daten missbräuchlich verwendet werden.
      Wieso will PP noch mein Konto bestästigen? Was für Fragen stellen mir die PP-Mitarbeiter.
      Oder sind diese Bedenken umsonst..habt ihr schon negative Erfahrungen gemacht(Kontoabbuchen ohne eures Wissens......)

      MfG
  • 12 Antworten
    • Balam18
      Balam18
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2009 Beiträge: 10.096
      des machen die immer so um sicher zu gehen das es nicht auf ein falsches konto geht weil z.B. sich jemand bei dir eingehackt hat
      die fragen dich da z.B. nach benutzername, e-mail adresse, geburtsdatum usw.

      und keine Sorgen, die Daten geben sie nicht weiter
    • jaquesack
      jaquesack
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2009 Beiträge: 2.810
      Jep, ist ganz normal und dient hauptsächlich deinem Schutz.
    • thecyclist
      thecyclist
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 9
      fragen die da auch nach Kontonummer, BLZ und solchen Dingen?
    • thecyclist
      thecyclist
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 9
      kann mir bitte noch jemand seine Erfahrungen schildern?
      Dann habe ich eine größere Anzahl von Meinungen zu diesem Thema
    • JimmyP
      JimmyP
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 338
      jo kannste machn, alles standard procedure
    • shaddiii
      shaddiii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 6.900
      Mußte aufpassen, die kopieren in der Regel deinen Ausweis, damit Phillipinos unter dem Schein der deutschen Staatsbürgerschaft einwandern können, die dann Zigaretten verkaufen.

      Party erwirtschaftet so 30% seines Umsatzes, kannste im Aktionärsbericht nachlesen. Also wenn du deinen Ausweis schickst, wunder dich nicht, wenn eines Tages die Bullen vor deiner Tür stehen und dich mitnehmen!
    • budelak
      budelak
      Global
      Dabei seit: 16.01.2009 Beiträge: 16.131
      alles standard...shaddiii labbert mist ;D
    • thecyclist
      thecyclist
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 9
      jetzt nimmt das alles mysteriöse umstände an..

      hab eine führerscheinkopie hingeschickt in schwarweiß, und hab dabei geburtsort, unterschrift und mein passbild herausgeschnitten.

      dann haben sie geantwortet, dass sie diese kopie nicht annehmen, weil zu viele infos versteckt wurden.

      dann habe ich eine vollständige kopie hingeschickt in schwarzweiß..jetzt antwortet mir der support, dass ich nochmals das dokument schicken soll, aber in farbe..das erscheint mir alles ziemlich lächerlich. wo ist der unterschied ob der ausweis nun in schwarzweiß ist oder in farbe? die daten bleiben dieselben?

      was haltet ihr davon?
      wollen die beim darauffolgenden anruf auch noch meine kontonummer, blz und am besten noch meinen pin wissen?!!!!

      grüße
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      sagen wir es so 10 000 haben es einfach gemacht wie verlangt und es läuft, wenn du dich querstellen willst sitzen die eh am längeren Hebel. Habe noch nie Probleme gehabt wenn man es einfach so macht was gefordert ist.

      Natürlich fragen die dich nicht nach deiner Pin Nummer.

      Unter umständen wenn du dich so verdächtig verhälst nehmen sie nichtmal mehr die normale Kopie an, sondern verlangen einen 2. Identitäsnachweis, was natürlich berechtigt ist.

      Wie schon paar mal gesagt völlig normal.

      PS: Shaddi macht sich nen Spass draus, was soll man auch anderes machen... hab mich mal zu einer sinvolleren Antwort hinreißen lassen, aber stellst dich ganz schön an. Dann Poker nicht erst wenn du Angst hast ... und eröffne kein Bankkonto ... die könnte ja auch Ausweiskopien verkaufen.
    • thecyclist
      thecyclist
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 9
      haben sie dich noch nach deiner Kontonr. gefragt oder nicht?
      das würde mich noch interessieren
    • maaR
      maaR
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 2.645
      selbst hier die pokerstrategy leute wollen ne farb ausweis kopie.. wenn sie dir die 50$ shippen.. weil man schwarz weiss mit photoshop zu leicht faken kann!
    • DropkickMurphys
      DropkickMurphys
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 1.448
      Stell dich mal net so an. Selbst wenn sie deine Konto-Nr ham, was wollen die denn damit machen?