gewinn/hand

    • luvstyle
      luvstyle
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 1.286
      hab bissel im tracker nachgeschaut und mir so die gewinne pro starthand angeschaut. aa natürlich ganz vorne, gefolgt von qq und kk. dann ako und aqo.
      was mich bissl beunruhigt, aks is ganz weit hinten und nur marginal winning. 0.2/100, somit ist es eine meiner schlechtesten winning hands. gewinnt zu 60%, aber iwie bringts kaum kohle... die frage die sich da stellt, ist es einfach nur unluck? eine top3 starthand so weit hinten. oder relativiert sich das mit der zeit, habs bisher 60mal gehabt. was sagen die mit grösseren samples... kann man da sogar rückschlüsse auf meine spielweise ziehen? (zu passiv mit ui monstern)
  • 5 Antworten
    • Raymen
      Raymen
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2007 Beiträge: 788
      wie viele hände hastn gespielt und rein theorietisch ist AKo<AKs
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      60 Hände AKs ist nichts denke ich mal. Da sollte die Varianz noch sehr groß sein.
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      Das wird von der Anzahl der gespielten Hände stark abhängen. AKs bekommst du nur in 0,3% der Fälle. Da bleiben gar nicht so viel übrig. Wie du weisst, ist die Gewinnrate erst ab vielen 1000 Händen zuverlässig. Du müsstest also Millionen von Händen spielen, damit du auf eine zuverlässige Gewinnrate für AKs kommst.

      Ausserdem spielen die Blinds eine Rolle. Deren Verlust ist in der Gewinnrate mit drin. Wie viel du mit einer bestimmten Kartenkombionation gewinnst, ist sehr abhängig von der Position, in der du sie bekommen hast. Diese Verteilung schwankt noch mehr.

      Ich z. B. habe mit A9o einen kleinen Verlust, mit A3o einen kleinen Gewinn. A3o ist die klar schlechtere Hand.

      Für AKs ist eine realistische Gewinnrate irgendwo zwischen 0,5 und 0,7 BB/Hand = 50-70 BB/100

      Selbst 0,2 BB/Hand sind immer noch 20 BB/100 Hände, das ist extrem profitabel.
    • Badflex
      Badflex
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2009 Beiträge: 74
      ;( =) Da will ich doch was zu sagen :
      Hab heute

      17 x AA gehabt und dabei nur 25$ gemacht NL50
      12 x KK = 16$
      31 x AKo= -10$
      11 x AKs= 18$

      Den rest zeig ich lieber nicht sonst ;( ich

      jede menge -$
      das frustet
    • RainbowO
      RainbowO
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2008 Beiträge: 877
      in small stakes holdem steht der BB-EV für jede Handkombination.
      Schau es dir mal an.