Staking gesucht - epiq Roman inside

    • Kevin1505
      Kevin1505
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2009 Beiträge: 880
      Hallo zusammen,
      als erstes mal persönliches zu mir:
      Ich heiße Kevin, bin 18 Jahre alt, werde im Mai 19 und komme aus dem südwestlichsten Punkt Deutschlands (Lörrach)! Ich bin Azubi zum Fachinformatiker und wohne mit meiner Freundin zusammen. Ja, - das Geld ist knapp...! Deshalb arbeite ich nebenher in einem Pokerclub in Basel als Dealer.
      Noch vor meinem 18. Geburtstag, als ich von PS.de erfahren habe wurde ich vom Pokern angezogen und habe schnell von selbst gemerkt, das dieses Spiel kein Glücksspiel ist! Bevor ich also Online und auch Live spielen durfte habe ich mir 2 Bücher zugelegt (TexasHoldem für Einsteiger und SnGs für Anfänger) und diese eifrig im Urlaub gelesen (habe noch nie zuvor ein Buch gelesen gehabt – bin das Gegenteil einer Leseratte!).
      Als ich dann 18 wurde habe ich aus den 50$ von Ps.de 150$ durch SnGs gemacht und diese dann im SSS CG verbraten. Dann habe ich mit Live SnGs und Turnieren angefangen. Im 2. Turnier habe ich mich dann auch gleich gegen 42 Spieler durchgesetzt und dann im HU aber leider verloren. Trotz allem hatte ich eine gute Leistung abgegeben. Live bin ich in etwa 1400CHF im Plus (der CHF steht in etwa 1:1 zum US$).
      Größter Live Erfolg: 920CHF 1.Platz aus 50 – 50+15BI!
      Außerdem bin ich wie oben schon erwähnt in dem Pokerclub Dealer.
      Live Spiele ich ohne BR, wenn ich etwas gewinne gibt es immer etwas, das ich bei mir zuhause benötige etc.
      Zu meinem Spiel:
      In der frühen Phase eines Turniers oder SnGs spiele ich sehr Tight, sehe es nicht notwendig, meinen Stack für wenig Chips zu riskieren. Wie David Slansky so schön sagt: 1000 gewonnene Chips sind nicht so viel Wert wie 1000 verlorene Chips! In der mittleren und späten Phase kann ich – gerade mit einem passablen Stack- sehr viel Druck aufbauen und meine Spielweise am Tisch und meinem Stack sehr gut anpassen. Ich habe die Gedult an einem loosen Tisch 3h auf meine Monster zu warten und kann anderseits an einem tighten Tisch den Maniac raushängen lassen (ohne zu fischen)! Auserdem würde ich mein Spiel als sehr Tricky bezeichnen. Ich investiere Chips, um meinen Gegnern vermeidliche Reads auf eine bestimmte Spielweise von mir zu geben, welche mir helfen meine starken Hände noch besser ausbezahlt zu bekommen.
      Meine schwächen liegen in der späten Phase des Turniers, gerade als Shortstack oder wenn allgemein der Average Chipstack unter ~13 BB ist.
      Am liebsten spiele ich die KO Turbo Doublestack 90 Spieler auf Fulltiltpoker.
      Also, wie der Threadtitel schon sagt suche ich hier jemanden der mich staked.
      Ich selbst kann mir kein gescheites Bankroll leisten! Klar, ich könnte mit meinem 50$BR auf Stars 1$ SnGs spielen, aber ich kann auf diesem Limit nicht mein A-Game spielen, es gibt mir keinen Ansporn, wegen 4,5$ konzentriert zu spielen und mach oft dumme Moves nach dem Motto „Normalerweise Calle ich das nicht aber jo, wegen einem Dollar“ sobald es das Geld von jemandem anderen ist will ich mir selbst etwas beweisen. Live wurde ich auch schon gestaked.
      Konditionen etc. kann man immer noch später besprechen, falls sich jemand finden lässt!

      Naja ich hoffe der Thread wird kein Spamopfer etc. hingegen freue ich mich über jeden SACHLICHEN Beitrag! Danke fürs lesen!


      Grüße Kevin
  • 6 Antworten
    • pocketquads
      pocketquads
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2007 Beiträge: 3.639
      nein
    • dbmdw
      dbmdw
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 5.129
      Ich mach dann mal zu. Vielen Dank für die 30 Minuten, die du zum schreiben aufgewendet hast und trotzdem keine sinnvolle Antwort erhältst.

      Regel 3: Keine Werbung

      Posts mit kommerziellen Hintergrund - d.h. mit direkter oder indirekter Gewinnerzielungsabsicht - sind grundsätzlich nicht gestattet. Dies gilt unabhängig davon, ob es sich hierbei um eine Pokerangebot handelt oder nicht. Unter diese Klausel fallen das Posten von Referrer-Links, Guerilla-Marketing oder das Bewerben von Internetseiten oder Produkten, bei denen eine kommerzielle Absicht zu erkennen ist.

      Verkaufsangebote sind nur in unserem Marktplatz-Forum unter Beachtung der dort gültigen, speziellen Marktplatz-Regeln erlaubt.

      • Keine Anfragen oder Angebote zu privaten Geldtransfers
      • Kein Bewerben von Affiliate-Angeboten / Pokerseiten, die sich über Affiliating finanzieren
      • Kein Bewerben von Pokerräumen, die nicht mit uns zusammenarbeiten
      • Der Verkauf von Private Coaching (private Nachhilfestunden zum Thema Poker) ist nur unseren Coaches und Videoproduzenten erlaubt

      Warnung: Haben wir Anlass zur Vermutung, dass bei einem Werbeversuch eine nachhaltige Gewinnerzielungsabsicht dahintersteht, gehen wir davon aus, dass wir es nicht mehr mit einem normalen Mitglied von PokerStrategy.com zu tun haben, sondern mit einem konkurrierendem Gewerbe und behalten uns wettbewerbsrechtliche Schritte und Schadensersatzansprüche explizit vor.
    • Phate
      Phate
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2007 Beiträge: 3.185
    • Stealthed2
      Stealthed2
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2007 Beiträge: 733
      Original von Kevin1505
      nach dem Motto „Normalerweise Calle ich das nicht aber jo, wegen einem Dollar“
      und genau deswegen wird dich keiner staken: weil dus nicht drauf hast vernünftig zu pokern sprich in BIs zu denken und mit varianz umzugehen

      niemand wird dich staken... niemand.
    • MrBeam06
      MrBeam06
      Silber
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 1.361
      warum zum teufel stellst du diese Frag in einem Pokerforum??

      Da, wo jeder merkt, dass du diesem Limit nicht gewachsen bist?
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      Original von dbmdw
      Regel 3: Keine Werbung

      Posts mit kommerziellen Hintergrund - d.h. mit direkter oder indirekter Gewinnerzielungsabsicht - sind grundsätzlich nicht gestattet. Dies gilt unabhängig davon, ob es sich hierbei um eine Pokerangebot handelt oder nicht. Unter diese Klausel fallen das Posten von Referrer-Links, Guerilla-Marketing oder das Bewerben von Internetseiten oder Produkten, bei denen eine kommerzielle Absicht zu erkennen ist.

      Verkaufsangebote sind nur in unserem Marktplatz-Forum unter Beachtung der dort gültigen, speziellen Marktplatz-Regeln erlaubt.

      • Keine Anfragen oder Angebote zu privaten Geldtransfers
      • Kein Bewerben von Affiliate-Angeboten / Pokerseiten, die sich über Affiliating finanzieren
      • Kein Bewerben von Pokerräumen, die nicht mit uns zusammenarbeiten
      • Der Verkauf von Private Coaching (private Nachhilfestunden zum Thema Poker) ist nur unseren Coaches und Videoproduzenten erlaubt
      So ist es und damit ist hier auch zu

      *close*