mini skins seriös?

  • 4 Antworten
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.761
      Hallo GreatGarik,

      eine gute Faustregel ist: Nur wenn ein Skin ein Business-Model hat, was über "Winning Player mit Rakeback ködern" hinaus geht, wird wer noch in 12 Monaten da sein.

      Gerade iPoker hat bzgl. Regulierung stark die Zügel angezogen - es sind schon Skins von iPoker geflogen, andere wiederum haben ihre Winning Player "rausgeschmissen".

      Ob bei solchen Änderungen dann ein Risiko für dein Geld besteht, lässt sich so leicht nicht sagen. Generell richtig ist aber: "Je sinnfreier das Business-Modell für das gesamte Netzwerk & je kleiner die Firma, desto risikoreicher."

      Gerade bei Mini-Skins wirst du oftmals nichtmal richtig rausfinden, wer dahinter steckt - oder es ist irgendeine Briefkastenfirma in der Karibik.

      Dass wir bei PokerStrategy.com dir empfehlen, einen unserer Skins zu wählen (bet365, Betfred, Titan, Mansion) ist ja selbstverständlich. Generell ist die Warnung aber trotzdem richtig.

      Gruß,
      Lutz


      PS: Ich habe deinen Link editiert, da wir keine (Ab-)Werbung für Nicht-Geschäftspartner hier möchten.
    • Mangalitza
      Mangalitza
      Global
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 1.510
      Ps.de gibt Dir dazu bestimmt gerne Auskunft und hilft Dir weiter! :f_mad:

      Unsere Forenregeln
    • suppenkaspar
      suppenkaspar
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2009 Beiträge: 102
      Original von Xantos
      PS: Ich habe deinen Link editiert, da wir keine (Ab-)Werbung für Nicht-Geschäftspartner hier möchten.
      der link von dir ist natürlich besser :D
    • Pris0n
      Pris0n
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2007 Beiträge: 8.603
      Original von suppenkaspar
      Original von Xantos
      PS: Ich habe deinen Link editiert, da wir keine (Ab-)Werbung für Nicht-Geschäftspartner hier möchten.
      der link von dir ist natürlich besser :D
      fixed