My History [Wochenbuch, Blog]

    • Sonico555
      Sonico555
      Silber
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 471
      Guten Abend,

      Da dies einer meiner Ersten Posts ist möchte ich mich erstmal vorstellen:
      Ich bin ein österreichischer Spieler Ende 20, welcher schon ein paar mehr oder weniger erfolgreiche Online Poker Versuche hinter sich hat.
      Regelmäßiges RL Poker (Runden, unregelmäßig Card Casino) wird auch gespielt.
      Geschätzt spiele ich ca. 3 Jahre Poker.

      Zur Geschichte:
      Ich habe mit Februar einen Neustart mit Online Poker gemacht, da ich einiges an meinem Spiel geändert habe sowie die ganze Sache disziplinierter sowie überlegter (mit kurzfristigen Zielen) angehen möchte.

      Kurz gesagt werde ich diverse Pokerseiten besuchen um diverse Bonus Angebote wahrnehmen zu können.
      Der Erste Bonus wurde auch schon freigespielt und somit HoldemManager "erworben" - somit kann ich nun auch Graphen, Hände posten.

      Was will ich nun bzw. was ist der Zweck dieses Posts?
      Ich habe vor dieses "Wochenbuch" wöchentlich zu aktualisieren, mir Tipps holen, über Hände diskutieren etc. - ein Nebeneffekt soll die eigene Motivation zur Erfüllung meiner Ziele sein.

      Was sind die Ziele?
      Wie schon erwähnt möchte ich einige Pokerseiten besuchen um einige Bonis abzustauben. Pacific Poker ist durch und ich werde demnächst bei Chili Poker starten.

      [x] warten auf Cashout von Pacific Poker
      [x] eincashen bei Chili Poker
      [ ] 3000 Points erspielen um den Boni auf Savvy freizuspielen

      Was wird gespielt?
      Hauptsächlich NL25 BSS FR 4 Tabling wobei ich teilweise auf höhere Limits gehe (2 Tabling) um schneller an die Points zu kommen. (BRM wird stehts im Auge behalten)

      Ich hoffe ich konnte den/die ein oder andere/n für dieses Wochenbuch begeistern =)
      Falls ich etwas vergessen habe oder jmd Fragen hat - nur raus damit.

      Diese Woche komme ich leider noch nicht zum spielen, da ich noch auf den Cashout von Pacific warte - ich hoffe jedoch ab Mitte nächster Woche starten zu können - somit Erstes Update in 2 Wochen.

      Grüße aus Wien,
      Sonic
  • 11 Antworten
    • Sonico555
      Sonico555
      Silber
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 471
      Cashout bei Pacific ging problemlos über die Bühne (Dauer ca. 3 Tage).
      Chili Poker wurde auch schon installiert, sowie eingezahlt.

      Hier auch schon die Erste Frage - wenn ich über Pokersavvy zu Chili Poker komme, muss ich den vorgegebenen Bonuscode verwenden - somit verfällt mein First Deposit Bonus ? (nun eh zu spät, aber zwecks Info)

      Erste Premium Hand :

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.1/$0.2 No-Limit Hold'em (7 handed)

      Known players:
      MP1:
      $5.42
      MP2:
      $4.00
      MP3:
      $32.29
      CO (Hero):
      $20.00
      BU:
      $4.80
      SB:
      $20.41
      BB:
      $36.39


      Preflop: Hero is CO with J, K.
      3 folds, Hero raises to $0.60, BU calls $0.60, 2 folds.

      Flop: ($1.5) 9, T, Q (2 players)
      Hero checks, BU bets $0.75, Hero calls $0.75.

      Turn: ($3) 2 (2 players)
      Hero checks, BU bets $1.00, Hero raises to $2.00, BU raises to $3.45, Hero calls $1.45.

      River: ($9.9) A (2 players)


      Final Pot: $9.9.

      Results follow:

      BU shows a straight, ace high(Jd Ks).
      Hero shows a straight flush, king high(Jh Kh).

      Hero wins with a straight flush, king high(Jh Kh).


      HEM ist nun auch verfügbar, macht jedoch noch ein paar Zicken was HUD Konfig und dem autom. Einlesen mancher Limits (NL50 zB).

      Ich hoffe diese Woche mit der Konfig fertig zu werden und ab nächster Woche auf Punktejagd gehen zu können.

      Goals:
      [x] bei Chili Poker eincashen
      [x] HolemManager konfigurieren und die letzten Probleme beseitigen
      [ ] meine BR für NL20 weiter ausbauen
      [ ] vieleicht NL50 angehen (wenn BR ausreicht)
      [ ] 3000 Player Points auf Chili Poker erspielen
      [ ] auscashen, weiterziehen
    • Sonico555
      Sonico555
      Silber
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 471
      vieleicht kann mir ja jmd hierbei helfen:

      Bei Verwendung mit HEM und IPoker -> HUD ist das Ganze etwas unübersichtlich.
      (Zweitweise HUD über Karten etc.)
      Nun hab ich gelesen es gibt diverse Skins, jedoch frage ich mich ob dies erlaubt bzw. sicher ist.

      Verwendet jmd andere Skins, falls ja wo gibt seriöse bzw. kann man diese selbst "basteln" ?

      Bedanke mich für Ratschäge, Tipps ;)
    • Sonico555
      Sonico555
      Silber
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 471
      Eine Hand aus der heutigen Session:

      Gegner hat sich bis zu der Hand sehr ruhig verhalten und ich gebe ihm hier auch ein höheres Pair, jedoch war ich im Nachhinein am Überlegen ob ein preflop reraise besser gewesen wäre. Ich denke schon, da ich dann gleich mehr Info über die Hand gehabt hätte !?
      Bei einem Call wäre ich am Flop aber auch nicht an Bet/Fold vorbeigekommen.

      Wie hättet ihr diese Hand gespielt?

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.1/$0.2 No-Limit Hold'em (10 handed)

      Known players:
      CO:
      $36.46
      BU:
      $19.15
      SB:
      $32.60
      BB (Hero):
      $24.68
      UTG:
      $21.23
      UTG1:
      $20.00
      UTG2:
      $18.80
      MP1:
      $9.70
      MP2:
      $9.33
      MP3:
      $44.34


      Preflop: Hero is BB with T, T.
      UTG calls $0.20, 5 folds, CO raises to $1.20, 2 folds, Hero calls $1.00, UTG folds.

      Flop: ($2.7) 8, 6, 7 (2 players)
      Hero bets $2.02, CO raises to $6.00, Hero folds, CO gets uncalled bet back.

      Final Pot: $4.72.
    • Sonico555
      Sonico555
      Silber
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 471
      HoldemManager voll funktionsfähig und konfiguriert - btw. gefällt mir sehr gut die Software (sofern man sich etwas damit beschäftigt)

      Weiters gibt es ein neues Ziel:
      [ ] mind. 5k Hände / Monat spielen

      Jetzt werden sicher viele schreien "Das ist doch keine Sample Size !" , jedoch läuft mir niemand nach bzw. bin ich kein 16+ Tabling Roboter - Ich spiel lieber gemütlich meine 4 Tische und somit meine paar k Hände / Monat

      Wie gesagt: Ich habe keinen Zeit / Samplesize Druck ;)

      btw. Gibt es Tipps / Meinungen zur 10/10 Hand? Wäre dankbar für ein paar Eindrücke.

      THX
    • Senderson
      Senderson
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2008 Beiträge: 4.365
      Original von Sonico555
      Eine Hand aus der heutigen Session:

      Gegner hat sich bis zu der Hand sehr ruhig verhalten und ich gebe ihm hier auch ein höheres Pair, jedoch war ich im Nachhinein am Überlegen ob ein preflop reraise besser gewesen wäre. Ich denke schon, da ich dann gleich mehr Info über die Hand gehabt hätte !?
      Bei einem Call wäre ich am Flop aber auch nicht an Bet/Fold vorbeigekommen.

      Wie hättet ihr diese Hand gespielt?

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.1/$0.2 No-Limit Hold'em (10 handed)

      Known players:
      CO:
      $36.46
      BU:
      $19.15
      SB:
      $32.60
      BB (Hero):
      $24.68
      UTG:
      $21.23
      UTG1:
      $20.00
      UTG2:
      $18.80
      MP1:
      $9.70
      MP2:
      $9.33
      MP3:
      $44.34


      Preflop: Hero is BB with T, T.
      UTG calls $0.20, 5 folds, CO raises to $1.20, 2 folds, Hero calls $1.00, UTG folds.

      Flop: ($2.7) 8, 6, 7 (2 players)
      Hero bets $2.02, CO raises to $6.00, Hero folds, CO gets uncalled bet back.

      Final Pot: $4.72.
      Hast du denn irgendwelche Stats zu villian?

      Denke preflop gehts in ordnung, eine 3bet wird er IP hier oft callen und du stehst dann am Flop doof da. Deine donkbet am Flop sieht nicht besonders stark aus, ich würde hier c/c spielen und am Turn neu evaluieren, wobei das Board natürlich ziemlich eklig ist.
    • Sonico555
      Sonico555
      Silber
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 471
      Erstmal dankeschön für die Anteilnahme.

      Leider kann ich noch nicht mit aussagekräftigen Stats dienen, da ich erst ~ 3k Hände auf der DB habe. (ist erst ein paar Tage alt)

      Ich muss gestehen, dass ich mir allgemein schwer tu mit Kleinen bis Medium Pairs aus early Position.
      Spielst du/ihr diese Hände eher aggressiv PreFlop oder eher Limp/Call und schauen wir mal? Nach dem Flop wie in diesem Fall c/c - jedoch hab ich dann 0 Info was der Gegner halten könnte. (sofern der Turn nicht von ihm gecheckt wird)

      Bin da irgendwie immer confused ;)
    • Sonico555
      Sonico555
      Silber
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 471
      Anfang der Woche habe ich mich etwas mit NL20 Shorthand (6 Player) versucht. Leider mehr schlecht als recht - Fühle mich an einem FR Tisch um einiges wohler - somit werde ich dort bleiben.

      Sonst NL20 FR BSS gespielt - Ich fühle mich schon sehr wohl auf diesem Limit, was sich auch in verschiedenen Spots wiederspiegelt - keine Tilts - konstante BR Entwicklung

      NL50 FR BSS wurden auch ein paar Hände gespielt - Im Vergleich zu NL20 gibt es hier öfter scared Hands ... deswegen werde ich vorerst NL20 spielen werde bis meine BR 20 Stacks für NL50 erreicht hat. Ein paar vorzeitige Shots wird es sicher geben ;)

      Alles in allem bin ich zufrieden mit der vergangenen Woche - Ich habe mich gut auf Chili eingespielt, die Ersten Hände in der DB eingelesen, sowie einige gute Notes geschrieben / Read´s gehabt - Punkteentwicklung schaut auch gut aus :)

      Punktestand 550 / 3000
    • Sonico555
      Sonico555
      Silber
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 471
      Heutige Session -> Tilt

      Solides Game wurde durch Suckouts und Overpairs zerlegt.
      Fazit: 3 Stacks down

      Positives: konnte nach 2 Stacks down in 2 Min. (QQ<AA, KK<AA) die Session beenden und meinem Tiltstart somit gleich erdrücken.

      Mal sehen, wie´s morgen läuft...
    • Sonico555
      Sonico555
      Silber
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 471
      Obwohl die Woche mit einem Tiltansatz begonnen hatte (In 2min 2 Overpairs kassiert = 2 Stacks down // Fazit: Tiltansatz erkannt und Session beendet) konnte ich die Woche positiv beenden.
      Dabei hat mich sicher folgende Hand unterstützt:

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.1/$0.2 No-Limit Hold'em (9 handed)

      Known players:
      SB:
      $20.81
      BB:
      $12.89
      UTG1:
      $5.70
      UTG2:
      $18.51
      MP1:
      $38.06
      MP2:
      $19.40
      MP3 (Hero):
      $22.46
      CO:
      $19.70
      BU:
      $7.68


      Preflop: Hero is MP3 with 9, 9.
      3 folds, MP2 raises to $0.60, Hero raises to $1.80, 3 folds, BB calls $1.60, MP2 calls $1.20.

      Flop: ($5.5) T, J, 9 (3 players)
      BB checks, MP2 bets $1.60, Hero raises to $5.15, BB calls $5.15, MP2 raises to $17.60, Hero raises to $20.66, BB calls $5.94.

      Turn: ($54.85) 9 (3 players)


      River: ($54.85) 8 (3 players)


      Final Pot: $54.85.

      Results follow:

      BB shows a straight, jack high(7c Ad).
      MP2 shows a straight, queen high(Qd Qc).
      Hero shows four of a kind, nines(9s 9h).

      Hero wins with four of a kind, nines(9s 9h).



      5k Hände werden sich dieses Monat nicht ganz ausgehen, was aber nicht weiter schlimm ist – kein Zeitdruck
      Entwicklung ist gut – Monatsgraph kommt Ende nächster Woche.

      Points Stand:
      750 / 3000

      Wenn die Entwicklung bis zum Bonusende bebehanlten werden kann, werde ich nach dem nächsten Anbieterwechsel mit NL50 starten.
    • Sonico555
      Sonico555
      Silber
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 471
      Planänderung:

      Ich werde dieses Monat noch auf Chili beenden und dann mein Bonus rumgehu** für den Mai auf Eis legen.

      Grund:
      http://www.partypoker.com/news/items/mil...ollar_hand.html

      deswegen werde ich im Mai Party spielen und mein Glück versuchen ein paar $ abstauben zu können.

      Ab Juni werde ich weiter Chili spielen um meinen Savvy Bonus zu clearen.
    • Sonico555
      Sonico555
      Silber
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 471
      W17 und somit den April 2010 halbwegs erfolgreich beendet.
      Leider schrumpfte meine BR etwas da ich einen Shot auf NL50 gemacht habe und dort einen Stack liegen gelassen habe.
      (Kompliment an meinen Gegner, welcher mit Tricky Play AA<AK // Flop 2A7 Rainbow meinen Stack an sich reißen konnte)

      Dies hat mir jedoch gezeigt, dass ich noch nicht rdy für NL50 bin. Wäre nur mit aggressiven BRM möglich, für welches ich aber keine Nerven habe ;)

      Weiters habe ich mit dem Gedanken gespielt für den Mai auf Party zu wechseln, um an der Million Dollar Hand Challenge teilzunehmen.
      Dies wurde jedoch wieder verworfen, da ich hierfür meine Spielgewohnheiten anpassen müsste – damit hätte ich einen Druck möglichst viele Hände zu spielen, wovon ich eher weniger halte.

      Somit frei nach dem Motto “Never touch a running system” Soweit man das sagen kann ;) // werde ich auf Chili bleiben und mein Ziel (Savvy Points) weiter verfolgen.

      Hier noch mein Graph für April 2010 (keine 5k Hände, jedoch bin ich zuversichtlich diese im Mai zu schaffen)