Soll ich mich als Live-Reg versuchen?

    • SweetAsBro
      SweetAsBro
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2009 Beiträge: 99
      Hallo,

      kurzer EInblick in meine Lage.

      Ich bin derzeit in NZ, habe noch rund 7 Monate hier und bin derzeit auf der Suche nach Arbeit. Da sich dies aufgrund geringer Qualifikationen als schwer gestaltet und ich kohle brauche bietet sich jetzt noch Poker an. Ich habe halt die Freiheit.


      Mein Problem liegt darin, dass ich kein guter Online Spieler bin-ev berechnungen und sämtliche tiefgehende Mathematik liegt mir nicht bzw. habe ich nicht die Motivation dazu. Brauch ich das alles für Live Poker?

      Allgemein würde ich mich als soliden Spieler in Live games beschreiben, allerdings macht mir die Varianz angst.

      Ich hätte vielleicht 6 Wochen jeden zum Spielen, würde mich nebenbei natürlich trotzdem gerne mit meinem Spiel auseinandersetzen und es verbessern.
      Ich weiss allerdings nicht inwiefern sich dies für livepoker verwirklichen lässt.

      Habe sicher schon an die 50 live im Casino in mainz gespielt und etwas Erfahrung, die games sind in Neuseeland auch recht easy. Würde dann vermutlich jeden Tag 6 Stunden oder so live zocken...

      Würdet ihr es machen?

      Will mir einfach ein paar Meinungen einholen, vielen Dank.
  • 41 Antworten
    • Mart1
      Mart1
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2006 Beiträge: 4.727
      Ohne die Grundlagen brauchst live halt auch ned spielen. Die Mathematik dahinter ist ja nicht schwer und sollte schon verstandenwerden. Ich würde mal behaupten dass erfolgreiche Onlineplayer jedes live game crushen.
    • luvmeluvme
      luvmeluvme
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2008 Beiträge: 2.997
      wenn du nl25 schlägst, dann wirste wohl die meisten live games die nicht so tought sein sollen schlagen.

      also wenn das bei dir der fall ist dann kannste das ja machen.
      aber 6 h am tag, das wird doch etwas verdächtig, ich meine nicht weil du hier haufen kohle oder so verdienst, sondern eher wenn die schwachen spieler immer gegen dich verlieren und du immer dort bist, werden die vllt deine tables meiden.
    • IoAREoFISH
      IoAREoFISH
      Global
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 389
      sei froh dass du kein online spieler bist, sonst nittest du live nur rum und kannst mit den 30 händen/h gar nix anfangen..
    • SweetAsBro
      SweetAsBro
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2009 Beiträge: 99
      Die Grundlagen (odds,outs) sind mir ein begriff, zu mehr reicht es wohl nicht.

      Was würde ich eurer Meinung denn noch brauchen um aufs livegame (professionell) gut vorbereitet zu sein?

      Neuseeland ist halt ein fischteich, meisst ältere säcke die natürlich tight spielen und stations sind, wenig junge online spieler an den tischen.

      Selten maniacs aus Asien :(

      Die Games sind 1/2$ mit maximal 150$ buy in (75 euro)
    • SweetAsBro
      SweetAsBro
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2009 Beiträge: 99
      Viele Touris sind auch an den tischen (das übliche...), wobei es hier im casino maximal 2 holdem tische gibt- da kann man niemanden so leicht aus dem weg gehen.

      mit 30 händen pro stunde habe ich kein problem...vielleicht sollte ich parallel dazu ein tagebuch auf ps.de führen mit handdiskussionen usw?
    • dapapst
      dapapst
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 325
      Rake musste erstmal schlagen live.
      Bedeutet mega rumnitten und auf AA warten
      GG und Have Fun
    • tfufu
      tfufu
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2006 Beiträge: 283
      nee
    • FlyingSheep
      FlyingSheep
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 4.013
      Original von SweetAsBro



      Mein Problem liegt darin, dass ich kein guter Online Spieler bin-ev berechnungen und sämtliche tiefgehende Mathematik liegt mir nicht bzw. habe ich nicht die Motivation dazu. Brauch ich das alles für Live Poker?



      das mach ich auch alles nicht (hasse mathematik) und spiele nl100,200. du solltest halt nur grob die odds wissen die du brauchst und ungefähr wie gut du dabei bist gegen gewisse hände das reicht.
    • Picasso25
      Picasso25
      Gold
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 5.748
      für ein solides handreading und range-denken braucht man keine tiefgehende mathematik.
      Mich würde aber mehr das 150$ max buyin verunsichern, was schon ein ziemlicher fail ist^^
      Live NL200 macht eigenlich erst ab minimum 100bb buy in sinn und profitabel wirds erst wenn es ohne maxbuy in geht und viele fishe am tisch hocken die deep spielen.

      probiers halt einfach mal aus :)
    • PLSDontCallMe
      PLSDontCallMe
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2007 Beiträge: 1.519
      was ist denn, wenn du broke gehen solltest? und warum hast du genau noch 2 monate? was hast du für ausgaben? und was für ne bankroll?
      ohne brm (->varianz) dürfte es aber schwierig aussehen.
      grundsätzlich kann ich aber auch bestätigen, dass livegames häufig softer sind, als onlinegames (auf den vergleichbaren limits).
      aber wenn du nicht mal die kohle hast, um die 2 monate so zu überstehen, siehts schon arg aus. denn selbst wenn du perfekt spielst, kannst du locker mal 5-6 stacks infolge verlieren. von tilts/scaredplays ganz zu schweigen.
      also ... es kann schon gut gehen, muss aber nicht.
      und mathematik/ev-berechnung (also das denken in ranges) solltest du schon drauf haben. muss nicht exakt sein, aber ungefähr solltest du da schon ne vorstellung von haben.
    • Rainman777
      Rainman777
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 383
      UNBEDINGT machen!

      Du hast alle Voraussetzungen die Du brauchst und das mit Mathe wird eh übertrieben. Auch bin ich der Meinung von vielen hier: Wer mehr als 1k online-Hands gespielt hat, rockt live fast alles - es sei denn, Du triffst auf jemanden, der schon ne online-handrange von 2k hat - denen mußt du aus dem Weg gehen - was aber einfach ist. Du erkennst die i.d.R. an folgenden Kommentaren am tisch:
      " ey, that´s Durrrr-Style"
      " lol donkaments"
      " thats -ev"
      "rigged"
      "Eddie?"

      Sogenannte "live-regs" brauchst Du nicht zu repsektieren - da die nicht wissen, wie die PS-software installiert wird, können die eh nix drauf haben, alles gescheiterte Existenzen, meist Alkoholiker, die die Schule abgebrochen haben und demnach ebenfalls nicht rechnen können...

      Viel Erfolg - rock it!


      Rainman
    • oRkisHw4rChieF
      oRkisHw4rChieF
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2010 Beiträge: 1.452
      Original von Rainman777
      UNBEDINGT machen!

      Du hast alle Voraussetzungen die Du brauchst und das mit Mathe wird eh übertrieben. Auch bin ich der Meinung von vielen hier: Wer mehr als 1k online-Hands gespielt hat, rockt live fast alles - es sei denn, Du triffst auf jemanden, der schon ne online-handrange von 2k hat - denen mußt du aus dem Weg gehen - was aber einfach ist. Du erkennst die i.d.R. an folgenden Kommentaren am tisch:
      " ey, that´s Durrrr-Style"
      " lol donkaments"
      " thats -ev"
      "rigged"
      "Eddie?"

      Sogenannte "live-regs" brauchst Du nicht zu repsektieren - da die nicht wissen, wie die PS-software installiert wird, können die eh nix drauf haben, alles gescheiterte Existenzen, meist Alkoholiker, die die Schule abgebrochen haben und demnach ebenfalls nicht rechnen können...

      Viel Erfolg - rock it!


      Rainman
      made my day :f_love:
    • DropkickMurphys
      DropkickMurphys
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 1.448
      Original von Rainman777
      UNBEDINGT machen!

      Du hast alle Voraussetzungen die Du brauchst und das mit Mathe wird eh übertrieben. Auch bin ich der Meinung von vielen hier: Wer mehr als 1k online-Hands gespielt hat, rockt live fast alles - es sei denn, Du triffst auf jemanden, der schon ne online-handrange von 2k hat - denen mußt du aus dem Weg gehen - was aber einfach ist. Du erkennst die i.d.R. an folgenden Kommentaren am tisch:
      " ey, that´s Durrrr-Style"
      " lol donkaments"
      " thats -ev"
      "rigged"
      "Eddie?"

      Sogenannte "live-regs" brauchst Du nicht zu repsektieren - da die nicht wissen, wie die PS-software installiert wird, können die eh nix drauf haben, alles gescheiterte Existenzen, meist Alkoholiker, die die Schule abgebrochen haben und demnach ebenfalls nicht rechnen können...

      Viel Erfolg - rock it!


      Rainman
      [ ] witzig
    • FlyingSheep
      FlyingSheep
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 4.013
      Original von oRkisHw4rChieF
      Original von Rainman777
      UNBEDINGT machen!

      Du hast alle Voraussetzungen die Du brauchst und das mit Mathe wird eh übertrieben. Auch bin ich der Meinung von vielen hier: Wer mehr als 1k online-Hands gespielt hat, rockt live fast alles - es sei denn, Du triffst auf jemanden, der schon ne online-handrange von 2k hat - denen mußt du aus dem Weg gehen - was aber einfach ist. Du erkennst die i.d.R. an folgenden Kommentaren am tisch:
      " ey, that´s Durrrr-Style"
      " lol donkaments"
      " thats -ev"
      "rigged"
      "Eddie?"

      Sogenannte "live-regs" brauchst Du nicht zu repsektieren - da die nicht wissen, wie die PS-software installiert wird, können die eh nix drauf haben, alles gescheiterte Existenzen, meist Alkoholiker, die die Schule abgebrochen haben und demnach ebenfalls nicht rechnen können...

      Viel Erfolg - rock it!


      Rainman
      made my day :f_love:
      srsly? schon lange nichts mehr unlustigeres hier gelesen :facepalm:
    • wEkZoNe
      wEkZoNe
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2007 Beiträge: 1.102
      jo mach das, neuseelandpoker macht spaß :D
    • SweetAsBro
      SweetAsBro
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2009 Beiträge: 99
      Original von Rainman777
      UNBEDINGT machen!

      Du hast alle Voraussetzungen die Du brauchst und das mit Mathe wird eh übertrieben. Auch bin ich der Meinung von vielen hier: Wer mehr als 1k online-Hands gespielt hat, rockt live fast alles - es sei denn, Du triffst auf jemanden, der schon ne online-handrange von 2k hat - denen mußt du aus dem Weg gehen - was aber einfach ist. Du erkennst die i.d.R. an folgenden Kommentaren am tisch:
      " ey, that´s Durrrr-Style"
      " lol donkaments"
      " thats -ev"
      "rigged"
      "Eddie?"

      Sogenannte "live-regs" brauchst Du nicht zu repsektieren - da die nicht wissen, wie die PS-software installiert wird, können die eh nix drauf haben, alles gescheiterte Existenzen, meist Alkoholiker, die die Schule abgebrochen haben und demnach ebenfalls nicht rechnen können...

      Viel Erfolg - rock it!


      Rainman
      Danke für deine Mühe.

      ----
      Wie bekomme ich denn am schnellsten Einblick in EV-berechnungen?
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      lass dich nicht verarschen.

      wenn du echt Geldsorgen hast und was Poker angeht noch nicht so unbedingt super sattelfest bist würde ich auf keinen Fall raten ins Casino zu gehen um deine Urlaubskasse aufzubessern, denn das kann (und wird oft) auch böse nach hinten losgehen...

      Wenn du hingegen for fun das mal ausprobieren willst, glaubst ne edge zu haben, aber auch damit leben kannst wenn du das Geld was du für Pokern angedacht hast verlierst und solltest du gewinnen deine Urlaubskasse aufbessern kannst, ja dann mach es halt.

      ***

      Ansonsten kann ich als alter backpacker nur sagen: einer der Vorzüge eines Rucksacktouristen ist doch, dass er mit wenig bis keinem Geld sich durchschlägt, dahin geht wo der 5Sterne Urlauber nie hinkommt und im Zweifel eben mal ne Woche auf nem Bauernhof schuftet um sich das Zugticket in die nächste Stadt leisten zu können - so lernt man auch Land und Leute näher kennen ;)
    • Gulliver1985
      Gulliver1985
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 3.469
      Wenn dir das Mathezeug nicht liegt, dann lass es lieber bleiben. Beim Pokern geht es zum großen Teil um Intelligenz und da ist es schon sinnvoll die Mathekenntnisse eines Fünftklässlers zu haben.
    • TNT9
      TNT9
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2008 Beiträge: 509
      also ich seh nicht wo man beim pokern gross mathekentnisse brauchen sollte....

      meine sorry, das ungefähre ausrechen der outs, pod odd's etc im kopf ist wohl easy 5-6 klass mathe und sollte mit ein bisschen übbung jedem gelingen (ob ich jetzt mit 54%iger oder 52,5% iger wahrscheinlichkeit gewinne ist nebensächlich)...
      klar sind live viele damit überfordert, klar gibts live vor allem auf NL200 und auch auf NL400 einige die die chance das ein flashdraw zum flasch wird mit 50% bezeichnen, etc... aber ob es sinnvoll ist sich mit den absoluten meganerds zu messen würde ich infrage stellen...
      wenn du wirklich mehrmals die woche spielen wilst, wird du unter der woche seltener auf meganerds die geld verschenken treffen...
      allso lern erstmal die primitiven rechenaufgaben, verbessere dich in der handanalyse, lern leute zu beobachten, wenn du dann noch ne kleine bankroll hast, und tiltresistent bist (ok das ist niemand, aber kannst du aufstehen, wenn du merkst dass du on tilt bist???) wirst du winningplayer --> LANGFRISTIG!!!

      auch live kanns phasen geben wo man einfach nur auf die fresse kriegt, das muss einem egal sein...
      ohne bankroll mit dem druck gewinnen zu müssen, würde ich mich imo nicht ins casino setzen, unter anderem weil das auch deine tilt-resistenz massiv senkt...
      wenn doch sag mir bitte wann und wo, am besten mit foto...

      p.s. online-winningplayer ohne live erfahrung sind live zu einem grossen teil fische mit massloser selbstüberschätzung...