nu haengt auch noch 1/2! (ja, das wird ein Heulthread!)

    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      Huhu,
      sagt' ma, findet sich wer, der mich am WE mal monitoren kann? Ich glabue, ich dreh wirklich am Rad, seid 10k Haenden nu die Scheisse hier ...




      Noch Fragen?
      Bei 10k Haenden bin ich mir langsam unsicher, ob das noch beat/Schwankungen sind. Natuerlich ist mir klar, dass das moeglich ist, aber durch diese Unsicherheit habe ich das Gefuehl, nicht mein A-Game zu bringen, wodurch ich unsicher werde und fange drei Zeilen weiter oben erneut an ...

      tschuessi,
      georg
  • 17 Antworten
    • BUSSIBAER
      BUSSIBAER
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2005 Beiträge: 212
      so aehnlich sieht auch mein 2/4 graph aus
      nur dass es da am anfang keine 75 BB plus gab ^^

      vielleicht bist du zu verbissen momentan
      und willst erzwingen mit marginalen haenden zu gewinnen
      spielst ja auch ziemlch viel
      spiel vielleicht mal weniger und versuch dich auf alles zu konzentrieren
      keine ahnung nur so ein vorschlag
      viel glueck :)
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      Und das ist KEIN schlechter Scherz.







      noch fragen?


      Danke, BUSSIBAER, fuer Deine aufmunternden Worte, ich glaube, das war genau das, was ich im Grunde brauchte.
      Nunja, das und ENDLICH WIEDER good beats :)

      Also: Kopf hoch, alle da draussen!

      Und an alle die meinen 'Uh, mein BB/100' ... guckt euch ma den Wandel bei mir an zwischen den beiden Graphen - und das in 1k Haenden ;)


      tschuessi,
      georg
    • jjacky
      jjacky
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 1.305
      lies mich!

      insbesondere dürfte dich die definition von downswing interessieren...
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      Original von jjacky
      lies mich!

      insbesondere dürfte dich die definition von downswing interessieren...

      aehrm hab ich nen duzend mal gelesen, JJacky - und ich habe DS nicht einmal erwaehnt in diesem Thread - ich sah dieses Nullsummenspiel auch nicht als down an :)
      Wie ich im ersten Post schrieb hatte ich eher das Gefuehl, dass es 'Upangst' war, beziehungsweise Punkttilt ^^

      [loesch]
      Und das der zweite Graph ein Upswing ist, da wird mir hoffentlich niemand widersprechen ..
      [/loesch]
      Und das der zweite Graph pur Skill ist, da wird mir hoffentlich niemand widersprechen ..


      tschuessi,
      georg
    • soLidas
      soLidas
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 914
      Original von bahmrockk
      Original von jjacky
      lies mich!

      insbesondere dürfte dich die definition von downswing interessieren...

      aehrm hab ich nen duzend mal gelesen, JJacky
      Auch wenn du den Thread vielleicht "duzend mal gelesen" hast - so ganz verinnerlicht hast du ihn dennoch nicht. Du hattest nach 10k Händen einen BB/100- Wert von 0.93, und das veranlasst dich einen "Heulthread" aufzumachen? Denk noch mal drüber nach.
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      @soLidas nein, nicht mein BB/100-Wert veranlasste mich zu diesem Heulthread sondern meine mentale Krueppelhaltung dazu!
      Nicht die Karten sind/waren das Problem, sondern ICH :)

      Sorry falls das nicht so rueber kam!

      Dieser Thread diente einzig und alleine dazu, meine innere Haltung nach aussen zu kehren - natuerlich kann ich mir sagen 'das ist vollkommen normal' aber wenn ich merke, dass ich kurz vorm klick auf Fold bin, mit KK nur weil nen Ass flopped, gegen einen Gegner, dann mache ich mir SORGEN -> Also mache ich enien Sorgenthread auf :)

      Also:
      Mathematisch ist fuer mich die Sache klar, ebenso logisch, aber emotional hatte ich halt Probleme und wollte heulen :)

      Mit euren Argumenten ist kein Sorgenthread sinnvoll, weil es einen Downswing nunmal gibt, das ist so. Punkt. Aber wenn man sich Sorgen macht, ist das doch nen Grund fuer so nen Thread oder?



      tschuessi,
      georg
    • soLidas
      soLidas
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 914
      Original von bahmrockk
      @soLidas nein, nicht mein BB/100-Wert veranlasste mich zu diesem Heulthread sondern meine mentale Krueppelhaltung dazu!
      Nicht die Karten sind/waren das Problem, sondern ICH :)

      Sorry falls das nicht so rueber kam!
      Genau darin liegt das Problem - wenn du schon Probleme bekommst, obwohl du keinem DS unterlegen bist, sondern einer durchaus moderaten Gewinnrate, dann wird das Ganze ziemlich schlimm ausfallen, wenn du erst einmal einen richtigen DS erfahren musst. Aus diesem Thread hier erkenne ich, dass du sehr ergebnisorientiert pokerst (insbesondere die zweite Reaktion nach dem nun erfolgten Upswing zeigt dies), d.h. auch, dass du deine Spielform/-stärke an den Ergebnissen fest machst. Aus dem Upswing schlussfolgerst du nämlich, dass du nun wieder dein A-Game spielst, während zuvor das Gegenteil der Fall war.
      Ich rate Dir, Dich damit auseinanderzusetzen, bevor der erste richtige DS eintrifft ;)
    • GUEST
      GUEST
      Dabei seit: 01.01.1970 Beiträge: 0
      Original von soLidas
      Original von bahmrockk
      @soLidas nein, nicht mein BB/100-Wert veranlasste mich zu diesem Heulthread sondern meine mentale Krueppelhaltung dazu!
      Nicht die Karten sind/waren das Problem, sondern ICH :)

      Sorry falls das nicht so rueber kam!
      Genau darin liegt das Problem - wenn du schon Probleme bekommst, obwohl du keinem DS unterlegen bist, sondern einer durchaus moderaten Gewinnrate, dann wird das Ganze ziemlich schlimm ausfallen, wenn du erst einmal einen richtigen DS erfahren musst. Aus diesem Thread hier erkenne ich, dass du sehr ergebnisorientiert pokerst (insbesondere die zweite Reaktion nach dem nun erfolgten Upswing zeigt dies), d.h. auch, dass du deine Spielform/-stärke an den Ergebnissen fest machst. Aus dem Upswing schlussfolgerst du nämlich, dass du nun wieder dein A-Game spielst, während zuvor das Gegenteil der Fall war.
      Ich rate Dir, Dich damit auseinanderzusetzen, bevor der erste richtige DS eintrifft ;)
      #2 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


      Aleine der Satz " schaut mal meine Winningrate an, wie die sich in 1k gewandelt hat".

      Nimm dir mal PT+Taschenrechner zur Hand und rechne mal nen Konfidenzintervall aus..... 11k hands.....


      Ich wünsche dir keinen richtigen Downswing !
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      Hmm ich glaube, ich habe schon nen ordentlichen DS gehabt:





      Man beachte das schoene Nach-Unten mitten in der Mitte :)

      Und 100 BB down waren schon nen paar drin wie man sieht :)

      Ich hatte echt ein Riesenproblem mit diesem Nullsummenspiel, das hat mich viel mehr Nerven gekostet als selbst dieser 250BB down.
      Und das mit der Winrate sollte sich an jene Leute richten, die in nem anderem Thread meinten 'meine Winrate ist nur bei .97 BB / 100' :)

      Natuerlich ist meine Downswing-Behandlung noch far-from perfekt .. aber damit kam ich bis jetzt besser zurecht als mit diesem Nullspiel :(



      Das Ding da in der Mitte darf ich doch DS nennen, oder? ;)

      Und alles in allem bin ich mit meiner Entwicklung sehr zufrieden .. nuja, bis auf mein 2/4 Graph ...




      Das Ding wuerd ich auch DS nennen und der Grund, warum ich wieder so tief unten war ^^

      [edit der 2/4 Graph ist wirklich nur 2/4, der rest sind beobachtete Haende [/edit]
      tschuessi,
      georg
    • SenfgurkenMafia
      SenfgurkenMafia
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2005 Beiträge: 490
      Original von bahmrockk
      Und das ist KEIN schlechter Scherz.







      noch fragen?


      Danke, BUSSIBAER, fuer Deine aufmunternden Worte, ich glaube, das war genau das, was ich im Grunde brauchte.
      Nunja, das und ENDLICH WIEDER good beats :)

      Also: Kopf hoch, alle da draussen!

      Und an alle die meinen 'Uh, mein BB/100' ... guckt euch ma den Wandel bei mir an zwischen den beiden Graphen - und das in 1k Haenden ;)


      tschuessi,
      georg
      hm lecker :P

      200BB nach 11K(ca. in 1 MOnat) Händen sind 366,6667 Hände pro Tag also 400$ im Monat! :)

      Ich würde gerne mal mit dir tauschen, würde jeden Tag 8 Stunden pokern und jeden Monat oder jeden 2, in Urlaub fahren :] und da machst du noch so einen Thread auf :evil:


      kauf dir sogar einen besseren Monitor für mehr Multitabling :)
      holst mehr raus ;)
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      @senfgurkenmafia jo, mach' ich :) Und die 200BB hab ich vierfach auf 2/4 wieder verloren, leider ^^
      Aber falls das ma so laeuft, laengerfristig, dann sag' ich bescheid ... ausm Internetcaffee auf den Seychellen oder so :p


      tschuessi,
      georg
    • SenfgurkenMafia
      SenfgurkenMafia
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2005 Beiträge: 490
      hoffe ich für dich! :)

      Sich es einfach mal positiv du hast schon mal den 1/2 geschafft und gerade das beschert dir schon genug Geld, gerade in Deutschland wo so viele Menschen arbeitslos sind! ;)
    • SofticeMan
      SofticeMan
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2005 Beiträge: 191
      @bahmrock, sei froh:p mein 1/2 graph sieht fast eganuso aus, nur das der dann nach unten und nich nach oben abhaut ;-) 100BB minus bisher -.-
    • akut
      akut
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2005 Beiträge: 208
      Ihr werdet lachen, aber bei mir suckt gerade .5/1 $. Hänge dort schon seit Wochen rum. Von 300$ an extrem hoch und runter bis 370$, dann extrem hoch und runter bis 450$ und seit einer Woche kontinuierlich runter auf jetzt 350$...
      Heute habe ich erstmals gefrustet wieder .25/50$ gespielt, was auch einigermaßen lief. Aber beim Wechsel auf das höhere Limit gings wieder bergab.

      Nun quäle/kämpfe ich mich durch, bis ich dann am 15.3. hoffentlich die Poker-Software bekomme, womit ich mir einen neuen Ansporn/ Skillzuwachs erhoffe.

      Bis denn,
      akut
    • Maddi
      Maddi
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2005 Beiträge: 400
      naja son break even spiel kommt vor, hatte auch letzten monat ne zeitlang 12k break even und nu würdest heulenw enn du meinen 2/4 graphen sehn würdest 8(
    • Frohbi
      Frohbi
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 796
      @ bahmrockk

      Um solche Threadentwicklungen zu vermeiden, würde ich Dir raten, gleich im Eröffnungsposting mehr auf die Gefühlslage einzugehen. Denn mit etwas Abstand zu den Dingen wirst Du schon zugeben, daß die ersten zwei Graphen so kurz hintereinander weg etwas komisch aussehen. =)


      Der größte Gefallen, den Du Dir tun kannst, ist der, jedes Wort von solidas sehr ernst zu nehmen und zu schauen, ob es Möglichkeiten gibt, in der Richtung zu lernen.

      Was solidas ergebnisorientiert nennt, könnte für Dich ein großer Hemmschuh sein.
      Grundsätzlich verhindert ergebnisorientiertes spielen:
      Lernerfolg
      Objektivität
      Ruhe bei schlechten Phasen
      Ruhe bei stagnierenden Phasen
      Freude bei Upswings (ist ja subjektiv die normale Phase)

      Vielleicht ist da etwas dabei, wo Du ansetzen kannst?
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      @Frohbi, ja, da ist auf jedenfall was, wo ich ansetzen kann :)
      Vor allem die Ruhe bei Stagnation sowie die ersten beiden Punkte leider bei mir noch viel viel zu haeufig :(

      Aber ich hoffe mal, dass das alles noch besser wird (also meine Einstellung und mein Spiel, nicht die Swings, an denen kann ich nix aendern *g*)

      Und falls wer Lust hat, Zahlen zu kommentieren:

      [nackte Zahlen] Analyse SH 1/2 nach 30k <-- die konsequente Weiterfuehrung des Heulens ist Verbesserung!


      tschuessi und danke nochmal,
      georg