Drucker, Kaufempfehlungen

    • kashper
      kashper
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 1.681
      Hi,

      ich bin auf der Suche nach einem Drucker. Muss eigentlich nur drucken können, Schnickschnack ist nicht von Nöten.
      Wichtig wäre mir halt, dass das Nachkaufen der Patronen nicht teuer ist, sprich lieber einen etwas teureren Drucker aber dann geringere Unterhaltskosten.

      Hat jmd n Tipp? Was für Drucker habt ihr? Erfahrungen?

      Grüße,

      Kashper
  • 6 Antworten
    • ButterflyEffect619
      ButterflyEffect619
      Global
      Dabei seit: 10.05.2009 Beiträge: 3.281
      Original von kashper
      Hi,

      ich bin auf der Suche nach einem Drucker. Muss eigentlich nur drucken können, Schnickschnack ist nicht von Nöten.
      Wichtig wäre mir halt, dass das Nachkaufen der Patronen nicht teuer ist, sprich lieber einen etwas teureren Drucker aber dann geringere Unterhaltskosten.

      Hat jmd n Tipp? Was für Drucker habt ihr? Erfahrungen?

      Grüße,

      Kashper
      Ansprüche an Fotodruck/Farbdruck?
      Bist du bereit das Risiko mit Nachkauftinte einzugehen?
      Multifunktionsgerät?
      Wieviel druckst du im Schnitt monatlich?
    • kashper
      kashper
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 1.681
      Also Farbdruck ja, Fotodruck muss nicht sein.

      Mit Nachkauftinte hab ich bis jetzt ganz gute Erfahrungen gemacht, von demher auch ja.

      Multifunktionsgerät nein, wie gesagt, simply drucken, werds vorallem für die Uni brauchen, ich denk ich druck so 50 Seiten im Monat dann im Schnitt.
    • coolFlame
      coolFlame
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2007 Beiträge: 223
      Epson C64 oder C84. Ich hab den multifunktionsdrucker CX6400, der die gleichen patronen braucht und hol mir immer kompatible patronen bei ebay. den drucker kriegst du neu wahrscheinlich nicht mehr, aber bei ebay kriegt man die noch genau wie kompatible patronen. Die Qualität ist nicht überragend, aber sehr gut für skripte geeignet und farbdrucke kriegst du wahrscheinlich nicht billiger.
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.890
      Brother DCP Reihe

      Ist zwar auch mit Scanner, aber gute Erfahrungen mit günstigen Nachfüllpatronen
    • kashper
      kashper
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 1.681
      danke soweit, moar plz
    • karofuenf
      karofuenf
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 1.198
      wenn es tinte sein soll kauf dir nen canon pixma 4700, kostet ca. 100.-, tinte ist bezahlbar, macht kaum aerger.
      tintenstrahler allgemein halten mmn nicht ewig, also wenn du nicht bunt drucken musst kauf nen billigen laser von hp, 1005/1006, ca. 110.-. druckt guenstig und da trocknet nix ein.