halligalli in münchen ?! wo geht heute was ?

    • bosci
      bosci
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2006 Beiträge: 485
      hi leute,

      kann mir jmd auf die schnelle sagen wo heute in münchen was geht ? sind 5 leute aus karlsruhe und möchten heut feiern gehn ... es gibt soviele clubs hier in münchen und wissen einfach nicht wo wir hinsollen. nachtgalerie, milchbar,usw. ?! hörn alle gern house/electro, jedoch wollen 2 nicht unbedingt nur techno hörn, d.h. wir suchen was "mainstreamiges" ... was könnt ihr empfehlen ?! bin dankbar für jeden tip :)

      ab mitternacht kann der thread wieder zu ;)

      peace!
  • 3 Antworten
    • FatTone
      FatTone
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 333
      089 bar
    • BlackFlush
      BlackFlush
      Global
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 2.879
      Geht halt in die Nachtgalerie. Oder halt Milchbar (ab ~4), da kann man wenig falschmachen. Aber in München zu fragen was geht :f_mad: Im Kunstpark geht immer was.
    • BackdoorBandit
      BackdoorBandit
      Global
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 9.072
      ich hab da mal ein zitat gefunden was auf euch zutrifft:

      Aber nochmal zum Publikum. EIN ALPTRAUM! Ist natürlich klar, dass sich die guten Acts irgendwie rechnen müssen, und da holt man eben auch die üblichen sinnlos Schranz-Minimal-Drescher mit ins Boot, damit auch der Rene mit seinem tiefen 90ps 3er Golf mit blauer Beleuchtung seine Vokuhila-mit-Stränchen und Ed-Hardy Klamotten tragende Dorfgang mitbringt um die Sache finanziell zu unterstützen. Hedonistentreff vom allerfeinsten! Wir dachten nur permanent: Perlen vor die Säue! 90% der planlosen Fliesenleger und Friseure dort in der Halle hatten nicht die geringste Ahnung, was sich da vorn eingentlich abspielt. Denen hätte man auch dj Dean oder dj Shog vorsetzen können. Damit wären die sogar noch glücklicher gewesen. Diese ganzen "ich geh von meinen 950 Euro im Monat ins Soli, Fitti, hol klamotten und der Rest ist Sprit und Feiern"-wixer gingen uns sowas von auf den Sack! Ich hatte schon mit sowas gerechnet, man fährt ja schließlich aufs land. Aber dieses Ausmaß hat uns echt umgehauen! Man hätte dort permanent eine Knarre gebraucht.


      das gilt wohl für die karlsruher, die sich im überheblichen münchen blicken lassen.
      für beide seiten ein: :facepalm: :facepalm: :facepalm: :facepalm: